Crash Bandicoot 4: It’s About Time offiziell für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt

  • Nachdem es Ende letzter Woche bereits erste Gerüchte zu einem neuen Hauptableger der beliebten Crash Bandicoot-Reihe gab (wir berichteten), hat Publisher Activision mit der gestrigen Ankündigung Klarheit geschaffen. Mit Crash Bandicoot 4: It’s About Time finden Crash, Coco und ihre Freunde am 2. Oktober 2020 ihren Weg auf die PlayStation 4 und die Xbox One. Für die Nintendo Switch wird der Titel nach aktuellem Stand nicht erscheinen, auch wenn eine spätere Portierung damit natürlich nicht ausgeschlossen ist.


    Das Entwicklerteam verspricht, die technischen Möglichkeiten der aktuellen Konsolen sinnvoll zu nutzen, um die Marke weiter zu entwickeln und um neue Elemente zu ergänzen. Das soll unter anderem durch einen neuen Grafikstil und eine Kombination klassischer und moderner Platformer-Einlagen gelingen. Nachstehend findet ihr den offiziellen Ankündigungstrailer zu Crash Bandicoot 4: It’s About Time.



    Denkt ihr, dass Crash Bandicoot 4: It’s About Time zu einem späteren Zeitpunkt auch für die Nintendo Switch erscheinen wird?


    Quelle: Activision (Webseite) – Newsbild: © Activision

  • Kann nicht nachvollziehen, dass die XOne eine Version bekommt, aber die Switch nicht.
    Die Switch hat sich mehr als die One verkauft und generell kommen Plattformen auf der Switch besser weg.

    Gediegener Typ mit Papierfetisch :D


    _____________________________________
    Meine NNID: Papermaker

  • Angenommen die Entwicklung hat um die 2-3 Jahre gedauert, dann verständlich, dass die Switch Version noch nicht da ist. Aber zumindest letztes Jahr hat die Switch die One überholt somit sollte wenigstens bestätigt werden, dass eine Switch Version kommt, aber erst zu einem späteren Zeitpunkt.

  • War ja wenn ich mich nicht irre schon beim Remake so, dass die PC und Switch Version viel später angekündigt wurden. Selbst die Xbox Version wurde?? Später angekündigt. Jedenfalls erschien diese später. Ich glaube Activision wird das Spiel noch auf allen aktuellen Konsolen veröffentlichen.

    Der Kampf der Konsolen ist einfach unnötig... :luigistare:

  • Zitat von Eims

    Gut, dass es die "Tellerrand"-Rubrik gibt. Bei Nintendo passiert ja nicht viel Interessantes.

    Ich wünschte sogar man würde das weiter ausbauen, sodass man zu allen möglichen Bereichen der Videospielwelt berichtet. Ich mag die Redaktion und ihre interessanten Artikel sehr, aber Nintendo und ich werden dieses Jahr höchstwahrscheinlich getrennte Wege gehen.

  • @Eims


    Wenn man sieht wie viele Unternehmen derzeit ins schaukeln geraten, ist es verständlich, dass Nintendo sich vll erst mal ordnen muss und schauen muss welche Spiele released werden ohne sie verschieben zu müssen

  • @Artemis


    Hä, das Spiel ist ein vollkommen neuer Titel und kein Remake. Ist doch klar das es zum vollpreis erscheint. Außerdem hast du vergessen das Activision 3 Remakes für 40€ angeboten hat


    Wieso ist eig nintendo dann kein Verein zum Kotzen? Sie bieten ja schließlich remaster und Remake zum Vollpreis an. Du müsstest also sie dann auch nicht unterstützen. Verstehe nicht warum Nintendo sich das erlauben kann, aber Activision immer die böse Firma ist.

  • @dr.retro
    Bisher hatte es eigentlich immer gut gepasst, weil ich vorher nie eine andere Konsole besessen habe. ^^
    Aber nachdem ich mich monatelang mit Freunden privat ausgetauscht habe bin auch ich jetzt entgültig zu den Entschluss gekommen, dass ich auch Nintendo endlich ziehen lassen sollte.


    Deinem Sarkasmus zufolge sind das nicht gerade einladende Foren. :D

  • Wie schon in der anderen News geschrieben, kann ich mir nicht vorstellen das es auf der Switch gut läuft.
    Wenn man sich mal den Trailer anguckt, da ist schon einiges geboten auf dem Bildschirm. Kein Vergleich mit der Trilogy.


    Und wenn wirds kein einfacher Port, sondern deutlich abgespeckt. Dann meckern die Leute auch wieder, wenns nicht so toll aussieht oder nur 55,875 Fps hat ;)

  • @Papermaker
    Das Spiele wurde für NextGen Hardware entwickelt. Vermutlich verkauft es die meisten Einheiten auf der PS5 - aber ein Port zur XBSX ist leichter als zur Switch weil die Hardware viel ähnlicher ist. Die Kosten für einen Switch-Port wären um ein Vielfaches höher als von NextGen zur anderen NextGen. Ein Port für die Switch wäre vermutlich sogar teurer als ein Port für PS4 oder XBO.

  • Das Spiele wurde für NextGen Hardware entwickelt. Vermutlich verkauft es die meisten Einheiten auf der PS5 - aber ein Port zur XBSX ist leichter als zur Switch weil die Hardware viel ähnlicher ist. Die Kosten für einen Switch-Port wären um ein Vielfaches höher als von NextGen zur anderen NextGen. Ein Port für die Switch wäre vermutlich sogar teurer als ein Port für PS4 oder XBO.

    Sieht aber eher so aus, als ob das Spiel erst recht für die Switch laufen würde^^
    Finde die Trilogie sieht grafisch besser aus und dafür gibt es auch ein Port für die Switch.
    Es kann gut sein das wie immer später ein Switch Port kommt.
    Im schlimmsten fall hat Craptivision ein Switch Port fallen lassen, da vll die Trilogie sich nicht häufig genug verkauft hat aus deren Sicht für die Switch.

  • Sieht aber eher so aus, als ob das Spiel erst recht für die Switch laufen würde^^
    Finde die Trilogie sieht grafisch besser aus und dafür gibt es auch ein Port für die Switch.

    Darum geht es allerdings nicht, sondern nur, dass das Spiel für die NextGen entwickelt wurde und ein Port von einer Next zur anderen Next einfach und mit weniger Kosten verbunden ist. Ein Port für Switch würde von der Entwicklung teurer werden - aber es ist nicht unmöglich genauso wenig wie für XBO oder PS4.

    Es kann gut sein das wie immer später ein Switch Port kommt.

    Damit kann man fast rechnen auch wenn es noch nicht angekündigt ist kann ich mir gut vorstellen, dass die CurrentGen einen Port von dem Spiel erhält - sofern es sich für Activision rechnet.


    da vll die Trilogie sich nicht häufig genug verkauft hat aus deren Sicht für die Switch.

    das glaube ich nicht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!