Strictly Limited Games bringt die Space Invaders: Invincible Collection in den Westen

  • In Japan sind die Spiele der klassischen Space Invaders-Reihe seit dem 26. März 2020 in Form der Space Invaders: Invincible Collection für die Nintendo Switch erhältlich. Wie der auf physische Veröffentlichungen spezialisierte Publisher Strictly Limited Games jetzt bekannt gegeben hat, wird die Spielesammlung auch für den westlichen Markt erscheinen und exklusiv im hauseigenen Onlineshop erhältlich sein. Die Collection wird folgende Spiele beinhalten:

    • Space Invaders (1978, Arcade) – b/w
    • Space Invaders (1978, Arcade) – color
    • Space Invaders Part II (1979, Arcade)
    • Majestic Twelve: The Space Invaders Part IV (1990, Arcade)
    • Super Space Invaders ’91 (1990, Arcade)
    • Space Invaders Extreme (2018)
    • Space Invaders Gigamax 4 SE (2018)
    • Arkanoid vs. Space Invaders (2017)
    • Space Invaders DX (1994, Arcade)
    • Space Cyclone (1980, Arcade)
    • Lunar Rescue (1979, Arcade)

    Die Space Invaders: Invincible Collection kann ab dem 28. Juni 2020 vorbestellt werden. Die reguläre Ausgabe der Sammlung wird demnach 59,99 € kosten. Darüber hinaus wird es noch zwei Spezialausgaben geben. Die Space Invaders: Invincible Collection Collector’s Edition, die für 99,99 € erhältlich sein wird, enthält neben dem eigentlichen Spiel noch verschiedene Extras wie den Soundtrack des Spiels. Die ebenfalls erhältliche Ultimate Edition wird für den Preis von 149,99 € angeboten und beinhaltet neben den Beigaben der Collector‘s Edition noch zusätzlich ein Brettspiel im Space Invaders-Universum.


    Holt ihr euch die Space Invaders: Invincible Collection für eure Sammlung?


    Quelle: Twitter (Strictly Limited Games), Gematsu – Newsbild: © Taito

  • Ich glaube eines kann man echt sagen, diese Konsolengeneration ist die "Limited Edition"-Generation :D Gerade als Sammler, der "alles" haben will (da gehöre ich nicht dazu), ist es ja quasi mittlerweile (fast) unmöglich, alle Limited Releases (von Limited Run Games & Co.) zu kaufen.

  • Preislich ist das ganze schon unverschämt hoch. Die Arcade-Ports sind schon ziemlich umfassend und auch das best of an Space Invaders Arcade-Versionen, hinzu kommen 3 neurere spiele von denen zumindest die 2018er-Spiele ebenfalls sehr gut sein sollen. Für Space Invaders-Fans ist das daher schon eine ultimative Sammlung. Aber dennoch 60€ für Space Invaders ?( Die Preise für die anderen Versionen will ich gar nicht erst erwähnen.


    Wäre es bei maximal 40€ gewesen hätte ich direkt zugeschlagen, da meine Partnerin riesen Space Invaders Fan ist. Aber so, ist mir das einfach zu teuer.

  • Wollte mir vor einiger Zeit die japanische Version inklusive Brettspiel holen. Unmöglich. Da kommt man mit Versand und Zoll locker auf 300€. Also nee.
    Gut, dass SLG die Collection nun anbietet. Aber selbst 150€ für alles ist immer noch viel zu teuer.
    Wär viel geiler, wenn SLG die Bayonetta Collection zu uns bringen würde. Teil 1 gibt es auf der Switch im Westen nämlich immer noch nicht als Cartridge.

    Ich spiele zur Zeit am meisten:


    -Xenoblade Chronicles 2:Torna (Switch)

    -Grandia (Switch)

    -Straßen des Glücks (Wii)

  • 60 € für den alten Kram? :link_confused:


    Also mal ehrlich. Ich lasse mir so manchen limitierten Retail Release gefallen. Und ich spiele auch mal für kurze Zeit einen Arcade Klassiker. Aber das Space Invaders Spielprinzip braucht man doch nicht in so vielen "Varianten".


    Außerdem habe ich mir gestern Gameplay zu der Collection angesehen. Spielhistorisch und auch spielerisch sicherlich okay, aber der Sound ist in allen Titeln der Collection identisch und ging mir schon bei den zwei, drei Minuten Gameplay tierisch auf die Nerven. Aber so richtig. Ne, das halte ich keine halbe Stunde aus, unmöglich.


    Sollen sie ihren Kram behalten. Für 30 € hätte man es sich aus Sammlergründen noch ins Regal stellen können, aber 60 € aufwärts ist eine absolute Frechheit.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!