Rival Megagun: Großes Update am Horizont und physische Veröffentlichung im August 2020

  • Ab August dieses Jahres soll es nach einer Verzögerung nun endlich so weit sein. Das vertikale Shoot 'em up Rival Megagun erscheint als physische Ausgabe für die Nintendo Switch und PlayStation 4. Der Publisher Spacewave Software hat zudem bekannt gegeben, dass auf der Softwarekarte der Nintendo Switch-Variante das neueste Update bereits enthalten sein wird. Ihr könnt euch das Spiel in der sogenannten Regular Edition für 37,99 € oder als Collector's Edition für 89,99 € direkt im First Press Games Online-Shop vorbestellen.


    Das Update soll das Spielerlebnis für alle Spieler erheblich intensivieren. Es fokussiert sich auf die Verbesserung der Onlinekämpfe und Gefechte im Couch-Coop sowie auf das Charakter-Balancing. Ein paar neue Funktionen wurden ebenfalls eingebaut. So könnt ihr, bevor ihr euch in die Schlacht gegen andere Spieler stürzt, nun erstmal gegen computergesteuerte Gegner trainieren. Bei den Onlinekämpfen könnt ihr aufleveln und euch so neue Avatare verdienen, welche ihr als Charakterportrait verwenden könnt. Und wird euch mal ein Gefecht zu heiß, dann könnt ihr einfach die Steuerung eures Mega Gunship von einem Autopiloten übernehmen lassen und euch ganz um das Abfeuern eures Waffenarsenals kümmern. Weiterhin wurden einige Fehler beseitigt und Ausrüstungsteile optimiert.


    Ob das Update auch für die Download-Variante im Nintendo eShop veröffentlicht wird und ebenfalls im August erscheint, ist aus der Mitteilung von Spacewave Software leider nicht direkt ersichtlich. Wir gehen aber stark davon aus.


    Quelle: Nintendo Everything – Newsbild: © Degica Games / Spacewave Software

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!