Nintendo Switch-Spieletest: Blair Witch

  • Vor knapp einem Jahr wurde Blair Witch von den Bloober Studios für den PC sowie die übrigen Konsolen veröffentlicht. Nun hat die Hexe von Blair auch ihren Weg auf die Nintendo Switch gefunden, um euch dort um den Verstand zu bringen. Ob das Horrorspiel sowohl technisch als auch spielerisch auf Nintendos Hybridkonsole überzeugen kann, wieso ihr immer einen Camcorder mit euch tragen solltet und was all das mit einem Hund zu tun hat – das und noch viel mehr wollen wir euch in unserem Spieletest beantworten.


    Hier geht es zum Spieletest!


    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


    Newsbild: © Bloober

  • Kann nur für die Xbox Version sprechen aber wenn die Switch Version ähnlich gut ist dann passt die 7 genau :ddd:

    Now Playing:

    Resident Evil 5

    Raji: An Ancient Epic


    Most Wanted:

    Resident Evil 8

    Scarlet Nexus

    Hollow Knight - Silksong

    No More Heroes III
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

    Forspoken

  • Habe es jetzt Mal angefangen zu zocken. Gleich zu Beginn viel mir dann doch die schwache Grafik auf. Gras ploppte sichtbar dauerhaft auf und ach Äste und Sträucher wurden zu spät nachgeladen. Überhaupt hatte ich das Gefühl das beim Tageslicht ein leichter milchiger Schleier über der Umgebung liegt. Steuerung ist leicht und Kommandos werden alle erkannt. Schon im Prolog hatte ich aber das Problem.das mein Hund an einer Stelle einfach stehen blieb und sich nicht mehr rufen ließ. Da an der Stelle aber nichts wichtiges war bin ich dann ohne ihn weiter gegangen bis in einer Funksequenz mein treuer Begleiter plötzlich wieder neben mir stand. Die Atmosphäre des Spiels ist aber Klasse. Werde es auf jedenfall weiter spielen da mich die Story neugierig gemacht hat. Zudem ist der Kamera-Einsatz Mal was erfrischendes.

  • 7? Dann muss es sich aber stark von den anderen Versionen unterscheiden. Das einzig gruselige an dem Spiel ist die KI, das unfassbar repetitive Gameplay und die absolut vorhersehbare Story. Fairer Weise muss ich sagen, dass es mich durchaus unterhalten hat. Ich hab mich das halbe Spiel über kaputt gelacht XD.
    Als Horror Titel aber dennoch das schlechteste, was ich in den letzten 10 Jahren gespielt habe.
    Ich hätte, neutral betrachtet, eine 4 gegeben.
    Hat ja auch ein paar Sachen richtig gemacht ^^

    ¯\_(ツ)_/¯

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!