Erinnerung: Der Stream von Cyberpunk 2077: Night Cry Wire beginnt um 18:00 Uhr

  • Erst vor wenigen Tagen verschob CD Projekt die Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 auf den 19.11.2020, dennoch findet heute um 18:00 Uhr unserer Zeit der ursprünglich für den 11.06.2020 geplante Livestream "Cyberpunk 2077: Night City Wire" statt. In dem Stream wird das erfolgreiche polnische Entwicklerstudio brandneue Informationen und bisher nicht veröffentlichtes Spielematerial des heißerwarteten Rollenspiels mit der Videospielwelt teilen und damit die Wartezeit bis zur Veröffentlichung auf der PlayStation 4 und 5 sowie Xbox One X und Xbox Series X etwas verkürzen. Hier könnt ihr in einer halben Stunde den Stream mitverfolgen:



    In einem Interview sprach John Mamais von CD Projekt im vergangenen Februar erneut über eine mögliche Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 für die Nintendo Switch. Dieser wollte eine portable Version des Rollenspiels zwar nicht gänzlich ausschließen, allerdings könnten die technischen Hürden dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung machen. Es ist daher ziemlich unwahrscheinlich, dass im heutigen Stream oder in der nahen Zukunft eine Ankündigung für eine Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 auf der Nintendo Switch erfolgen könnte.


    Freut ihr euch – trotz der zweifachen Verzögerung – auf das Rollenspiel von CD Projekt oder konnten euch die bisher geteilten Informationen zu Cyberpunk 2077 noch nicht überzeugen?


    Quelle: YouTube (IGN) – Newsbild: © CD Projekt

  • Wird direkt zum Release gekauft und dann, sobald möglich, auf der Ps5 gezockt.
    Freue mich schon richtig drauf!

    Konsolen: Playstation 5, Nintendo Switch


    PC: MSI Ventus RTX 2080 Super OC XS, i7 9700k, Asrock Mainboard Z390 PRO4, G.Skill 16GB DDR4 3200MHz, Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD 500GB

  • Richtig nice, dass sie einfach n Anime ankündigen. Die beiden Verschiebungen haben mir nicht beim Hype geschadet. Außerdem könnten solche Livestreams dem Marketing des Spieles ziemlich helfen. Auch wenn ich glaube, dass die Leute, die es unbedingt spielen wollen (ich zähl mich mal dazu) es wahrscheinlich schon haben.
    Ich selber warte auch eigentlich nur noch auf den Release. In meiner Steam-Library ist es eh schon; hab es geschenkt bekommen.


    @Artemis ich glaube einige Stellen wurden auf der XSX aufgenommen; der BD Editor wurde mindestens mit Controller gespielt und dann ist es logisch, dass die Sequenz auf einer Xbox aufgenommen wurde, vor allem weil die Buttons wie die von dem Xbox Controller aussahen.

  • @Ngamer Ich bin da irgendwie auch noch hin und hergerissen. Irgendwie erwischt mich der Hype und Witcher 3 ist auch eines meiner absoluten Lieblingsspiele, aber Cyberpunk ist irgendwie einfach nicht mein Genre. Werde es sicherlich spielen und enttäuscht wurde ich von CD Projekt bisher auch nicht, aber bei einem Fantasy Setting wäre ich mehr aus dem Häuschen. :D

  • Das Spiel sieht toll aus und alles ja, aber irgendwie erreicht mich das gezeigte halt auch 0.
    Ich persönlich kann die Aufregung zum Spiel nich verstehen.


    Aber Jedem seinen Spaß damit. Ich muss es nich unbedingt haben.

  • @einhaufenpizza


    Glaub ich nicht, dass die Aufnahmen vom Stream von der Xbox kommen. Bei so einem Stream wird eig immer der PC genommen um das bestmögliche zeigen zu können. Und wenn man am PC einen Controller verbindet wechselt eig jedes Spiel direkt die Buttons um zum Xbox Controller Layout

    Der Kampf der Konsolen ist einfach unnötig... :luigistare:

  • @PercyJackson In einem Interview auf Eurogamer wurde glaube ich auch bestätigt, dass die Präsentation und die Footage von den Anspielevents für Journalisten auf Highend PCs liefen. Die neuen Konsolen sind da zwar nicht so weit von entfernt, aber die Version scheint ja noch gar nicht fertig zu sein, weil die ja nächstes Jahr nachgepatched werden soll.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!