Neue Veröffentlichung von RPG Maker MV für Herbst 2020 geplant

  • Die RPG Maker-Reihe bietet seit jeher die Gelegenheit, eigene Welten zu erschaffen, mit Gegnern, Charakteren und Handlungen, die alle der Feder des Spielers entspringen. Mit einer Konsolenversion des RPG Maker MV sollen bald auch Nintendo Switch-Liebhaber in den Genuss der Spieleherstellung kommen. Nun wurde nach langem Stillschweigen ein neuer Zeitraum für die Veröffentlichung bekanntgegeben.


    Ursprünglich im Sommer vorletzten Jahres vorgestellt, wurde der Rollenspiel-Creator im Westen für 2019 angekündigt. In Japan erschien der Titel hingegen bereits im November 2018. Nachdem die geplante Veröffentlichung im Februar vergangenen Jahres verschoben werden musste, wurde es lange Zeit still um die Lokalisation des Game-Baukastens. Doch nun präsentierte sich der in Vergessenheit geratene Titel auf der dieswöchigen New Game+ Expo in einigen Sekunden Videomaterial. Als Veröffentlichungszeitraum gab Publisher NIS America den Herbst 2020 an. Obwohl die Ankündigung kein genaues Datum bereithält, ist somit die Frage geklärt, wann sich Rollenspiel-Fans denn nun auch hierzulande in ihr eigenes Abenteuer stürzen dürfen.


    Seht euch hier den letzten Trailer an:



    Freut ihr euch schon auf den RPG Maker MV?


    Quelle: YouTube (NIS America) , Nintendo Everything – Newsbild: © NIS America

  • Ich habe das Programm schon seid Release. Das witzige ist, dass es schon lokalisiert wurde. Alles komplett auf deutsch.
    Also muss es wohl rechtliche Dinge sein die das bisher verhindert haben. :huh:

  • Ich hoffe mal das die die zwei Jahre genommen haben um die Fehler in der JP Version auszubügeln und auch das Userinterface anzupassen, da die Switch Version definitive nicht das Gelbe vom Ei ist wenn die die identische Version zu der Switch Version verkaufen werden

  • @Manna
    Es gibt zwei Programme. Das eine ist zum programmieren von eigenen Rollenspielen. Hat zwar nicht den selben großen Umfang wie die PC Version aber für die Konsole reicht es meiner Meinung nach. Texte etc kannst selber eintippen. Am besten man holt sich eine Tastatur dafür. :love:
    Am besten schaust auf Youtube. Dort wirst auf jeden Fall fündig.
    Und nachdem du dein Spiel hochgeladen hast, kannst es auf der anderen App finden die komplett kostenlos ist. Da kannst es herunter laden und zocken. So einfach ist es. :saint:

  • Jetzt wo auf dem PC der RPG Maker MZ rauskommt, bringen sie den MV auf Konsole. Diese Firmenpolitik muss keiner verstehen, oder?
    Mal davon abgesehen...
    Ist das auf Konsolen nicht etwas zu umständlich?
    Kann mir das irgendwie nicht so ganz vorstellen und ich arbeite schon Jahrelang mit dem ein oder anderen RPG Maker auf dem PC.^^"

  • Mein einziger Kontakt mit RPG Maker, war RPG Maker Fes auf dem 3DS. Hat mir schon ziemlich Spaß gemacht und als ich gesehen habe, dass sogar ein kleiner Youtuber mein RPG gespielt hat, da wurde mir schon warm ums Herz :love:

  • Ach, das kommt doch noch? Ich habe RPG Maker MV für die Switch ganz aus den Augen verloren. Bin gerade am Überlegen, ob ich meine Vorbestellung storniere, wo doch MZ vor der Tür steht.

  • Der Witz dabei ist, dass der Nachfolger ebenfalls bald erscheint. Glaub der soll im August für PC erscheinen?! ... sprich während die dann den besseren Nachfolgern haben kriegen wir den veralteten Vorgänger nach ewigen warten...
    Fühl mich da auch etwas sehr verarscht. Wenn sie den Nachfolger angekündigt hätten, nachdem man die versprochen Version von MV auch endlich mal released hat, ok aber so hab ich echt mein Interesse verloren, weil das eine echt unschöne Aktion ist, da es sich anfühlt, als ob man für seine Geduld bestraft werden würde... .__.

  • @Manna Auf dem PC hat man um Weizen mehr Möglichkeiten. Zwecks eigene Grafiken und Plugins. Auf Konsole wirkt jedes Game dann gleich. Ich nutze die Pc Versionen seit Jahren und die abgesteckte Versionen auf Konsole... naja. Nur gut, wenn man die PC Version und deren Möglichkeiten nicht kennt.

  • @Sinobin
    Ratalaika Games arbeitet an einem Programm für die Switch, damit du RPG Maker Spiele vom PC auf der Switch spielen kannst.
    Es gab mal hier ein Twitter Post dazu.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!