Super Nintendo World: Neuestes Video gewährt einmaligen Blick auf die Themenwelt

  • Vor gut einer Woche konnten wir euch Aufnahmen zur Themenwelt Super Nintendo World in den Universal Studios Japan liefern, welche unseren grünen Serienliebling Yoshi zeigten. Zu sehen war er in einem Video, welches zeigte, wie er um einen der aufgestellten Bäume herum stolzierte. Bereits zuvor waren weitere Einblicke beispielsweise auf das Schloss von Bowser durch allerlei Fotos und Videos möglich, welche in den sozialen Netzwerken kursierten.


    Auch wenn die geplante Eröffnung im Juli diesen Jahres nicht wie geplant stattfinden kann (wir berichteten), ermöglicht ein neues Video, welches per Twitter geteilt wurde, den wohl besten Gesamtüberblick, den man aktuell über den Themenpark bekommen kann. Neben Yoshi, einigen Gumbas und allerlei Münzen verstecken sich in dem detailreichen Video weitere Yoshis anderer Farben und sogar eine Feuerblume konnten wir entdecken. Doch seht selbst, was die Besucher alles erwartet:



    Welche weiteren Details konntet ihr entdecken?


    Quelle: Twitter (29Qu) – Newsbild: © Nintendo

  • @Olaf85 soweit ich weiß, sind da Augmented Reality Funktionen implementiert. Oder Virtual Reality. Grundsätzlich ist das allerdings lediglich eine kleine (und extrem geile) Themenwelt der Studios.

  • Die Ansicht von oben ist echt interessant. Ich frage mich aber, ob man die ganzen Details überhaupt sieht, wenn man dann normal unten durchläuft. Sieht aber auf alle Fälle wirklich sehr cool aus, da hat man sich wirklich Mühe gegeben, besonders die grünen Schildkrötenpanzer die an Blöcken und Röhren abprallen finde ich toll, da hab ich beim hinsehen schon den typischen Abprall-Sound im Ohr.

  • @Olaf85 https://orlandoparkstop.com/wp…7/Nintendo-Model-Wide.jpg
    Hier ist nochmal das Modell von dem Bereich. Da siehst du die Wege. Links davon wäre z.B. Peachs Schloss, welches einen Durchgang darstellt und von außerhalb eine Warpröhre ist. Im Bereich sind dann diverse Shops wie ein Mario Motors Souvenierladen oder ein Toadhaus Café. Du kannst da schon die Wagen für die Yoshi-Attraktion sehen, welche um den zentralen Berg herumlaufen. Außerhalb in einem großen Gebäude hinter Bowsers Schloss ist dann die Mario Kart-Attraktion.

  • @Olaf85 Naja, die haben ja diese Armbänder, die man sich beim parkbesuch kaufen kann und die Augmented Play er,öglichen sollen. Heißt, du würdest ne App auf dem Smartphone installieren und das Armband verbindet sich via Bluetooth dann damit. Im Bereich soll es dann an diversen Stellen Münzboxen und andere AR-Attraktionen geben (stell dir halt so Aussichtsgläser vor, die man von Häfen oder anderen Aussichtsplatformen kennt; du schaust dann da durch und siehst die Mario-Charaktere in der echten Welt rumrennen), die sich dann auf die Punkte in der App auswirken. Womöglich kannst du auch Items usw. erhalten und in der App verwenden.
    Genaueres wirds dann wohl erst bei der Eröffnung geben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!