Vigor: Founder's Pack lässt euch ab sofort den Mehrspieler-Shooter auf der Nintendo Switch erleben

  • Überraschend erreichte uns soeben der neueste Newsletter zum Free-to-Play-Mehrspieler-Shooter Vigor, in welchem angekündigt wird, dass die Early Access-Phase des Titels ab sofort beginnt. Für 19,99 € könnt ihr das Founder's Pack erwerben, welches euch nicht nur einen früheren Zugriff ermöglicht, sondern auch mit einigen Extras daherkommt. So könnt ihr euch auf exklusive Gegenstände, eine zusätzliche Geste und etwas Spielwährung im Wert von etwa 40 € freuen. Einen Einblick geben das folgende Bild und der neueste Trailer zur Veröffentlichung:



    © Bohemia Interactive



    Wann genau wir mit der kostenlosen Variante von Vigor rechnen können, ist nicht bekannt. Zuletzt hieß es, dass später in diesem Jahr alle Teile des Spiels erworben werden können.


    Werdet ihr bei dem Angebot zuschlagen, um frühzeitig in den Genuss des Titels zu kommen?


    Quelle: Vigor-Newsletter, YouTube (Vigor) – Newsbild: © Bohemia Interactive

  • Ich habe mir das Spiel extra vorher auf Xbox angeschaut, um es dann auf der Switch zu kaufen.


    Leider ist mir dort eine Sache ziemlich übel aufgestoßen, auch wenn sie mir unangenehm ist da ich mich eigentlich sehr schnell in Spiele reinarbeiten kann...


    Ich habe keine Taste auf dem Controller gefunden, mit dem ich die Waffe von Haupthand zur Sekundärwaffe wechseln konnte.
    Angeblich sollte das auf Y gehen...ich habs aber echt nicht mal nach ewigem rumprobieren geschafft...


    Dadurch hatte ich kein Bock mehr und habs gelöscht, auch wenn ich weiterhin sehr am Spiel interessiert bin. :rover:

  • Lasst euch bloß nicht von den Bildern im eShop blenden!
    Das Spiel sieht nicht einmal annähernd so aus wie dort suggeriert wird.
    Schaut euch Videos bei YouTube an und ihr wisst, was für ein Matsch euch auf dem Bildschirm erwartet.


    Erinnert mich an die Geschichte mit Xenon Racer damals.

  • @Icefox


    Im e-shop sieht es natürlich gut aus, aber mittlerweile ist es gang und gebe bilder von ps4 oder pc auch da zuverwenden. Wenn du also sagst das es ja richtig gut aussieht dann hat diese Täuschung funktioniert und nun stell dir vor du kaufst es weil es so gut aussieht und dann im spiel kommt die Überraschung...


    Ich beschwere mich da immer und immer wieder über diese fake-bilder Praxis.


    Bei vigor hoffe ich aber mehr auf intressantes gameplay als auf grafik.


    Bei crysis ist mir optik da schob wichtiger...

  • @billy_blob


    Ich spiel gerade das Tutorial. Grafisch ist es natürlich unscharf wie du sagtest aber ich hoffe ,dass das gameplay mich überzeugen kann.


    Ich hätte gerne eine Alternative zu Fortnite. Und vigor unterscheidet sich da schon vom gameplay. Du musst ja z.b. keine leute töten, du kannst auch einfach looten und gehst aus der map. Oder du gehst gezielt auf spieler los um ihren loot zustehlen.


    In fortnite treibt der sturm ja immer die spieler zusammen. Eigentlich ist fortnite ja "last man standing".

  • Ich habe damals die Beta Version von Vigor gespielt und war total begeistert. Das Setting und die Spannung auf den Plünderungen sind so genial.


    Heute haben ich mir das "Starterpaket" gekauft und war total begeistert das die Grafik um vieles schärfer geworden ist als es in der Beta der Fall war.


    Nur dann kam der Schlag ins Gesicht!


    Ich finde das die Preismodelle von Vigor sind eine absolute Frechheit!


    Die aktuelle Saison geht noch ca 24 Tage. Da es die Saison. 4 ist hoffe ich mal das es sich dabei um eine rest Zeit handelt und die kommende Saison für soviel Geld umgerechnet viel länger geht!


    Klar es ist ein free to play Game aber dennoch, und den Vergleich möchte ich hier anbringen, geht das bei Fortnite auch besser.


    So stecke ich in Vigor definitiv keinen Sent mehr rein!


    Große Enttäuschung....


    :paperm: :sweat: :notlikethis:

  • Wtf ein free 2 play game startet erstmal kostenpflichtig? Auf xbox war nur early access kostenpflichtig und da war das game noch in der beta. Hier auf der switch macht es kein sinn außer Profit

    Meine Steam, Xbox & PSN ID: Weitenrausch

  • @Brokenhead Ist aber eigentlich üblich.
    Das gleiche wurde bei Paladin, Realm Royale und ich glaube auch Smite gemacht.
    Andere F2P Games fallen mir gerade nicht ein.

  • @Icefox


    "Gameplay Material aus der Switch Version" im Trailer bezieht sich aber nur auf die kurzen Szenen, wo man mal was davon sieht.
    Die viel gezeigten Zwischensequenzen sind aber kein Gameplay und das haben sie schon ziemlich geschickt gemacht.
    Wenn es kostenlos ist, kann man es ja mal antesten, aber 20 € wäre es mir das nicht wert. Schon aus Prinzip nicht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!