ntower 3.0-Feedback

  • Bin nicht sicher, ob das so funktioniert, aber ich wollte diesen Thread einfach mal erstellen, um allgemein etwas Feedback zum neuen Webseiten-Update zu sammeln. Dabei möchte ich nochmal klar machen, dass wir Nutzer eure Arbeit wirklich schätzen, die ihr in das Portal steckt. Nur hat jedes neue Design so seine Ecken und Kannten, die noch ein klein wenig verbessert werden könnten. Hier ein paar Kritikpunkte. :)

    • Auf Smartphones ist die Größe der News zu groß, die Banner nehmen so viel Platz ein, dass auf dem gesamten Bildschirm nur zwei News angezeigt werden, bevor man weiter scrollen muss. Eher unpraktisch, wenn man unterwegs sich einen schnellen Überblick über die News der letzten Tage verschaffen möchte.
    • Die Abstände zwischen Kommentaren könnte ein wenig kleiner sein, z.B. indem man die Schriftgröße der Namen oder des Textes ein klein wenig reduziert. Wer näher lesen will kann ja trotzdem heranzoomen.
    • Die „Fragezeichen“-Emojis, z.B. mit dem Fragenden Gesicht und den Fragezeichen über dem Kopf fehlen.
    • Es gibt zu viele negative Emojis, es fehlen mehr positive, um auch Gefühle dazwischen auszudrücken: :|:/X/?(:rolleyes:
    • Manche Emojis haben nun eine andere Bedeutung, wie z.B. „:rolleyes:“, welches früher einfach ein Smiley war, das mit den Augen nach oben geschaut hat
    • Eingebettete „Trophycards“ in der Signatur funktionieren nicht mehr.
  • Eine Sache, die ich am neuen Design gleich mal kritisieren möchte, ist die Anzahl der News, die in der Smartphone-Variante der Seite auf einem Bildschirm angezeigt werden. Eine Sache, die ich an ntower im Vergleich zu fast allen News-Seiten, die ich kenne, immer geschätzt habe, war der Hauptfokus auf den News und die große Menge an Informationen, die kompakt auf dem Bildschirm dargestellt werden. Mit ntower 2.x konnte ich auf dem Smartphone nach dem (Neu-)Laden der Hauptseite mindestens die aktuellste News direkt sehen, jetzt muss ich dafür nach unten scrollen. Und wenn ich früher dann nach unten gescrollt habe, wurden mindestens vier News auf einem Bildschirm angezeigt, während es jetzt nur etwa anderthalb sind (die Anzahl der News bei ntower 2.x sind geschätzt, da ich jetzt natürlich keinen direkten Vergleich mehr habe).


    Für mich ist das ein immenser Rückschritt, da ich nun wesentlich mehr scrollen muss und auch mehr Zeit brauchen werde, um den großen Anteil der News auszusortieren, die mich nicht interessieren. Ich weiß, dass im Allgemeinen der Trend beim Design von interaktiven Oberflächen eher dahin geht, mehr Freiräume zu haben und eine geringen Menge von Informationen möglichst groß zu präsentieren. Aber ich bin sicherlich nicht der einzige Gegner dieses Trends und würde mir deshalb zumindest für die Smartphone-Darstellung der Seite folgende Optionen wünschen:

    - Die Newsbilder in der News-Übersicht im Miniaturformat oder gar nicht darstellen (die Bilder sind zumindest momentan übrigens für einen großen Teil der News völlig irrelevant in dem Sinne, dass sie dem Leser meistens keine Informationen über den Inhalt der News geben, die nicht bereits im Titel stehen)

    - Die untere Navigationsleiste deaktivieren oder irgendwie in die obere Leiste auslagern (ich zumindest werde sie sowieso nur selten benutzen)

    - Die Schriftgröße und Freiräume verkleinern


    Wenn diese Optionen angeboten werden, werde ich mich mit ntower 3.x sicherlich wieder anfreunden können, momentan halte ich die neue Version aber insgesamt für eine Verschlechterung. Die kleinen Verbesserungen abseits des Designs der Oberfläche sind allesamt ganz nett, aber die für mich deutlich verschlechterte Nutzererfahrung beim von mir am häufigsten benutzten Teil der Webseite, dem Lesen von News auf dem Smartphone, können sie bei weitem nicht wettmachen.

  • Für mich ist allgemein alles viel zu groß. Während ich bei 2.0 mehrere Kommentare lesen konnte, bevor es ans scrollen ging, muss ich nun pro Kommentar scrollen. Ich fühle mich von der Größe ehrlich gesagt erschlagen und ziemlich unwohl. Hoffentlich ändert sich noch etwas an der Größe.

  • Also mein Feedback bezieht sich auf die Nutzung via Smartphone. Hier die Eckdaten:


    • Betriebssystem Android 8.0
    • Gerät: Shift6m (1080p-Display)
    • Browser: Microsoft Edge


    Jetzt zum Feedback:

    1. Bulletpoints von Auflistungen lassen sich nur via Editor wieder ausrücken und nicht einfach löschen
    2. Beim Tippen von Beiträgen verschwindet das Kommentarfeld hinter der Tastatur
    3. Ich kann in einem Thread das Abo nicht beenden (Schaltfläche fehlt)
    4. Die Nav-Bars oben und unten sind zu klobig. Wäre es möglich die Seite grundsätzlich via Einstellung zu skalieren (CSS - - >. zoom)?
    5. Wenn ich auf eine Benachrichtigung von einer News klicke, werde ich auf den Foren Eintrag weitergeleitet. Gewollt? Sinnvoller wäre meiner Meinung nach eine Weiterleitung zum Kommentar in der News. Vielleicht hab ich die Einstellung aber auch noch nicht gefunden :saint:.

    Aktuelles Switch-Spiel: Super Smash Bros. Ultimate, 7 Billion Humans


    Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy


    Aktuelles 3DS-Spiel: Yokai Watch


    Aktuelles Wii-Spiel: The Last Story


    Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie


    Aktuelles Smartphone-Spiel: Pokémon Go!

  • Wollte auch gerade ein Feedback Thema erstellen aber ich hoffe es ist auch ok wenn ich hier drunter meine Gedanken äußere um das Feedback in einem Thread zu halten :)

    Grundsätzlich gefällt mir das neue Design schon ganz gut, fängt ja auch viel vom alten ein, allerdings hätte ich ein paar kleine (eher persönliche Sachen) die ntower3.0 für mich aufwerten würden.
    (Alles auf die Desktop Version bezogen)

    - Auf der Startseite würden ein paar Abgrenzungsstriche von den News zu "Letzte Beiträge, Neueste Shouts und Neueste Blog-Artikel" ganz schick aussehen. (Hab das auch auf einem Bild kurz eingezeichnet und hier angehängt)
    - Das "Reagieren" Zeichen/Button z.B. in den News oder auch im Thread könnte etwas deutlicher hervorgehoben werden, ich finde das ist im Vergleich zu den Reaktionen die direkt neben dran sind zu klein und undeutlich.
    - Die Glocke rechts oben braucht nicht unbedingt eine Animation, ich sehe ja selbst dass da eine 1 steht ^^ aber die Glocke möchte mich wirklich sehr aufdringlich darauf hinweisen.

    Es ist aber wie gesagt nur meine persönliche Meinung zu diesen Dingen und ich möchte damit keinesfalls die sonst so großartige Arbeit schlecht machen :)

  • Für mich ist allgemein alles viel zu groß. Während ich bei 2.0 mehrere Kommentare lesen konnte, bevor es ans scrollen ging, muss ich nun pro Kommentar scrollen. Ich fühle mich von der Größe ehrlich gesagt erschlagen und ziemlich unwohl. Hoffentlich ändert sich noch etwas an der Größe.

    Dem schließe ich mich an. Sehr unübersichtlich das alles.

    Spiele momentan:


    Switch: Asterix & Obelix XXL3, Monopoly, Ring Fit Adventures, Xenoblade Chronicles
    WiiU: Legend of Kay

  • Zunächst einmal Lob und Anerkennung in verschärfter Form für die neue Version ;).
    Mir sind jedoch zwei subjektive Negativpunkte bzgl. der neuen Version aufgefallen.


    1.
    In der alten Version konnte man direkt von der Startseite auf sein Konto klicken und direkt seine Sammlung ansehen/verwalten. Diese Funktion ist aus meiner Sicht nicht mehr vorhanden. Jetzt muss ich immer einen Zwischenschritt über mein Kontrollzentrum machen.


    2.

    Ferner finde ich die Darstellung der Spiele in der Sammlung einfach zu groß. Klar, man sieht jetzt auch direkt das Genre und den Entwickler. Aber ich finde die Sammlung eher für mich selbst, um einen schnellen Überblick zu bekommen und bis man bei den Switch Spielen angekommen ist, scrolle ich "gefühlt" ewig, da meine Wii und Wii U Sammlung recht groß ist. Zumindest eine Einstellung ähnlich wie bei den Konversationen würde ich sehr praktisch finden. (habe die Filter Funktion eben entdeckt:saint:)


    Vielen Dank im Voraus.


    PS: Das ist meckern auf hohem Niveau, und unterm Strich lediglich subjektive Punkte, die den einen oder anderen nicht stören, allerdings hat man sich über die Jahre ein bisschen "festgefahren" :saint:.

  • Für mich ist allgemein alles viel zu groß. Während ich bei 2.0 mehrere Kommentare lesen konnte, bevor es ans scrollen ging, muss ich nun pro Kommentar scrollen. Ich fühle mich von der Größe ehrlich gesagt erschlagen und ziemlich unwohl. Hoffentlich ändert sich noch etwas an der Größe.

    Ist für mich auch das negativste und stört mich jetzt schon nach ein paar Stunden.

    Die restlichen Sachen sind nur Kleinigkeiten, optisch gefällt es mir sonst wesentlich besser.


    Hier was mich noch stört:

    • Smartphone: Wenn man zitiert, erscheint das kleine Fenster unter dem markierten Wort, so kann ich den blauen Pfeil nicht nach unten ziehen, sondern er springt dann bis ans Ende.
    • Smartphone: Der obere und untere Balken ist viel zu dick, dadurch wird die schon zu große Ansicht der News noch mehr eingeschränkt.
    • Auf der Hauptseite stehen rechts "letzte Beiträge" "Letzte Shouts" und "Neuste Blog-Artikel". Ich finde die "Letzten Shouts" stören da nur und sollten entweder weiter unten stehen oder komplett weg.
    • Der Community Tab zeigt immer alle neuen Beiträgen an, aufm Smartphone als roter Punkt. Das ist für mich absolut unnötig, da man ja eh Benachrichtigungen über abonnierte Threads bekommt. Wieso kriege ich also für Threads, welche ich nicht abonniert habe (mich also ggf. nicht interessieren) trotzdem Benachrichtigungen (bloß an anderer Stelle)?

    Das wars eigentlich schon.


    Übrigens: das klingt natürlich sehr negativ, aber insgesamt ist die Optik schon moderner. An viele Sachen wird man sich sicherlich gewöhnen, aber einiges wird hoffentlich noch geändert. Also gleichzeitig möchte ich auch mein Lob aussprechen - es wurde auf jeden Fall an den richtigen Stellen was geändert & versucht zu ändern.

  • Finde das neue Design sehr schick und aufgeräumt. :)

    Allerdings muss ich mich da den anderen Kritiken anschliesen. Ihr solltet die Größe der News für mobile Endgeräte nocheinmal überarbeiten. Die News sind etwas zu groß geraten ;)

  • Danke soweit für das Feedback <3 Wir gehen die Punkte nachher nach und nach durch und versuchen so gut es geht, euer Feedback zu berücksichtigen :thumbup:


    :!: Eine Bitte hätte ich aber noch :!:


    Erstellt bitte pro Vorschlag einen einzelnen Thread! Gerade, wenn mehrere Vorschläge "in einem Topf" geworfen werden, ist es für uns sehr schwierig, hierbei den Überblick zu behalten. Genau aus diesem Grund haben wir für die Vorschläge, Fehler etc. eine eigene Kategorie aufgestellt, damit wir das Feedback etwas strukturieren können :)


    Sollte es also künftig Anregungen und Fehlermeldungen geben, dann erstellt einfach einen eigenen Thread dazu. Dann können wir euch besser und gezielter weiterhelfen :D

  • Smartphone: Wenn man zitiert, erscheint das kleine Fenster unter dem markierten Wort, so kann ich den blauen Pfeil nicht nach unten ziehen, sondern er springt dann bis ans Ende

    Hast du Chrome auf Android? Das ist so ein blöder Bug, das funktioniert nur wenn du von unten nach oben ziehst :|

  • Ilja Rodstein Achtung geballtes Halb-/Viertelwissen von mir :D:


    Wäre es nicht über die css-Datei möglich die Eigenschaft y-position um sagen wir mal 20px oder 1.2em zu erhöhen? Oder eben margin-top der Zitatbox. Damit wäre die Box dann unterhalb des Markierung-Markers. Das Ganze dann nur bei der mobilen Ansicht einstellen, damit die Desktop-Ansicht nicht betroffen ist.


    Zegoh Kann dein Ärger verstehen. Wenn du den Markierung-Markers nimmst, waagerecht bis an den Rand führst, dann nach unten ziehst und anschließend waagerecht bis zur gewünschten Stelle wieder rüberziehst, dann klappt es auch. Ist nur etwas fummelig.

    Aktuelles Switch-Spiel: Super Smash Bros. Ultimate, 7 Billion Humans


    Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy


    Aktuelles 3DS-Spiel: Yokai Watch


    Aktuelles Wii-Spiel: The Last Story


    Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie


    Aktuelles Smartphone-Spiel: Pokémon Go!

    Einmal editiert, zuletzt von Mamagotchi ()

  • Wäre es nicht über die css-Datei möglich die Eigenschaft y-position um sagen wir mal 20px oder 1.2em zu erhöhen? Oder eben margin-top der Zitatbox. Damit wäre die Box dann unterhalb des Markierung-Markers. Das Ganze dann nur bei der mobilen Ansicht einstellen, damit die Desktop-Ansicht nicht betroffen ist.

    Mein Kopf explodiert, ich verstehe kein Wort :D :D

  • Ich finde es schade das man keine GIF's mehr als Profilbild einstellen kann. Mein Pikachu ist jetzt ganz starr...

    Insgesamt finde ich das ntower3.0 ganz schön was her macht :) Good Job an alle Beteiligten!

    ]Menschen hören nicht auf zu Spielen weil sie älter werden,
    sie werden älter weil sie aufhören zu Spielen!

  • Weil einige die Größe der Mobile Footer Navigation (Die blaue Anker-Navigation im mobilen Viewport) bereits bemängelt haben, habe ich heute morgen da schon nachkorrigiert. Die MFN ist nun wesentlicher kompakter gestaltet. Die Icons und die Schrift sind nun kleiner und ich konnte insgesamt 13 Pixel an Höhe herausholen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!