Fans entdecken möglichen Twitter-Account zu Super Marios 35. Jubiläum

  • Unter dem Kürzel @supermario35th scheinen Fans auf Twitter womöglich auf einen noch inaktiven Twitter-Account von Nintendo gestoßen zu sein. Hinter dem Namen aaaaaaaaaaa verbirgt sich mutmaßlich ein Platzhalter und über die "Passwort vergessen"-Funktion von Twitter kommt man auf die folgende Ansicht, die auf eine E-Mail-Adresse mit der Endung @nintendo.co.jp hindeutet:


    83174-645-429-e1840298094d6c8b73069364cb91ffde55bd2301.jpg

    © Twitter


    Vergleicht man diesen Account mit anderen japanischen Twitter-Accounts von Nintendo, kommt eine ähnliche E-Mail-Adresse zum Vorschein, die mit großer Wahrscheinlichkeit auf @nintendo.co.jp endet. Beachtet dabei, dass es sich nicht um die gleichen E-Mail-Adressen handeln kann, da Twitter pro E-Mail-Adresse nur einen Twitter-Account erlaubt.


    83175-1200-396-5a75d94ba17119fea55e82a7deffdd11703e022b.jpg

    © Twitter


    Sollte der Account @supermario35th wirklich von Nintendo stammen, dann könnte es wohl auf Feierlichkeiten zu Super Marios 35. Geburtstag hindeuten. Klammert man seinen Auftritt als Jump Man in Donkey Kong aus, feiert Mario am 13. September dieses Jahres seinen 35. Geburtstag basierend auf dem Erscheinungstermin von Super Mario Bros. in Japan. Ob Nintendo große Überraschungen in Planung hat, wissen wir nicht, doch womöglich stehen uns einige spannende Mario-Spiele bevor. Der Twitter-Account ist dabei möglicherweise dazu gedacht, dieses Jubiläum zu feiern und uns an die tollen letzten 35 Jahre mit dem Klempner zu erinnern.


    Was glaubt ihr, was Nintendo mit diesem Twitter-Account planen könnte?

    Quellenangabe: VGC, Twitter
  • Seit Januar gab es zu der Mario 3D Collection schon die Gerüchte um einen 3D World Deluxe Port.

    Emily Rogers bezeichnet für Mario Fans 2020 als ein großes Jahr.

    Im März bestätigen viele Insider, dass Nintendo an mehrere Mario Remasters/Ports arbeitet.

    Auf bestbuy wird Super Mario 3D World für die Switch gelistet.


    Die Hinweise verdichten sich und ich glaube, dass Nintendo die Ankündigung noch in diesem Monat machen wird. Würde nämlich zu dem Gerücht um eine Direct, die am 20. kommen soll, passen. :)


  • Ist das ein Vorbote für eine Direct mit Mario Games?

  • Das wäre vll sogar ein super Tag für ein Mario Birthday Special mit Spiel Ankündigungen zb welche direkt danach zum Download und als Retail. Vll plant Nintendo was großes was keine Direct ist weil sie nicht wirklich passt

  • Eine 3D-Collection mit einem Remake von SM64, einer Definitve Edition von SMS (ähnlich wie bei Xenoblade) und Remastered-Fassungen (mit angepasster Steuerung) von SMG1+2 wären sicher nicht verkehrt. Ebenso Super Mario 3D World 2 oder ein Super Mario Bros. 5 (Super Mario World erschien ja in Japan mit dem Untertitel Super Mario Bros. 4) mit haufenweisen neuen Ideen (und kein Mashup wie die NSMB-Reihe) wäre schon super. Extrem enttäuschend würde ich es finden, wenn nur sowas wie ein Billigport von Super Mario 3D World kommen würde (auch wenn es wahrscheinlich ist, dass der irgendwann kommt), denn das Spiel ist von 2013,... langsam wird es Zeit für einen Nachfolger!



    Klammert man seinen Auftritt als Jump Man in Donkey Kong aus, feiert Mario am 13. September diesen Jahres seinen 35. Geburtstag basierend auf dem Erscheinungstermin von Super Mario Bros. in Japan.

    Da muss man aber schon ein wenig mehr ausklammern, immerhin erschien 1983 auch "Mario Bros.". Im Grunde ist es eigentlich "nur" das das 35. Jubiläum von "Super Mario Bros.". ;)


    Irgendwie schon seltsam, 2013 war ja "The Year of Luigi", anlässlich des ersten Auftritts von Luigi 30 Jahre zuvor in Mario Bros., aber beim 35.-jährigen Jubiläum von SMB, das ja den Mario-Hype erst so richtig ins Rollen gebracht hat, macht man nichts dergleichen. Finde ich irgendwie etwas schade. :(

  • Ich will ehrlich gesagt keine Collection, sondern ein großes, neues buntes Jump and Run. Also im Prinzip ein 3D World in der Größe eines Odyssey. Oder halt so ein Spiel, wo es ne Rahmenhandlung gibt (Bowser hat alle Versionen von peach geklaut, also von SMB 1 bis Odyssey) und man muss im Schloss nun durch Portale reisen, um sie zu retten.

    An eine Collection glaube ich aber eher nicht, das Geld, die Titel remastered als Einzelreleases zu bringen, lässt Nintendo sich doch nicht entgehen. :troll::wario:

    Life is a Game.
    To be this good takes AGES.

  • Er konnte wohl die ganze E-Mail Adresse einsehen und bestätigt somit die Legitimität des Twitter Accounts.


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!