Mit Köpfchen und Karten: Das Strategie-Spiel Nowhere Prophet erscheint Ende des Monats für die Nintendo Switch

  • Ab dem 30. Juli könnt ihr euch auf der Nintendo Switch und PlayStation 4 in ein indisch-inspiriertes Abenteuer stürzen und in das kartenbasierte Kampfsystem von Nowhere Prophet eintauchen. Xbox One-Spieler entdecken ihr Kartendeck bereits einen Tag vorher. Ursprünglich war der Titel von dem Entwicklerstudio Sharkbomb Studios bereits vor rund einem Jahr für den PC erschienen.


    Als Prophet macht ihr euch auf den Weg durch eine zufällig generierte Landschaft und setzt in dem taktischen Kampfsystem strategisch klug eure Karten ein. Gegen Sklavenhändler und Maschinen müsst ihr euer Geschick beweisen und hierbei immer mehr Personen rekrutieren, um euch weiterhin zu behaupten. Der Titel spielt in einer postapokalyptischen Zukunft, in der die Technologie vollständig eingebrochen ist. Deshalb ist euer Ziel ein Ort, der scheinbar frei von manipulierter Technik ist – die Crypt. Begleitet von einem indisch angehauchten elektronischen Soundtrack startet ihr nun eure Reise. Wenn ihr euch noch unsicher bezüglich des Rogue-like-Kartenspiels seid, dann schaut euch doch einfach nachfolgend die ersten 15 Minuten von Nowhere Prophet auf der Nintendo Switch an:



    Werdet ihr in das von der indischen Kultur inspirierte Spiel eintauchen und euch in Nowhere Prophet beweisen?

    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!