Die nächste Serien-Adaption eines Videospiels: Indivisible kommt ins Fernsehen

  • 505 Games brachte mit Indivisible ein Spiel heraus, welches einen erfrischenden Mix aus Platformer und JRPG bietet. Der Titel besticht bereits auf der Nintendo Switch mit einem guten Artstil, nun hat sich der Streaming-Service Peacock dem Projekt angenommen, diesen auch ins Fernsehen zu bringen. Hierzu wurde sich prominente Unterstützen eingeholt. So wirken Meg LeFauve, die bereits an namhaften Filmen wie die Pixar-Werke Alles steht Kopf oder Arlo & Spot beteiligt war sowie Jonathan Fernandez, der das Drehbuch zu Rob the Mob beigesteuert hat, mit.


    Die Produktion wird von DJ2 Entertainment und Legendary Television übernommen. Erstgenanntes Unternehmen ist vor allem durch den Sonic the Hedgehog-Film bekannt. Inwiefern die Geschichte übernommen oder wie die Serie genau aussehen wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.


    Indivisible ist im April 2020 auf der Nintendo Switch erschienen und als Download sowie Handelsversion erhältlich. Habt ihr den Titel bereits gespielt oder ist er bisher komplett an euch vorbeigegangen?

    Quellenangabe: Deadline

    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

  • Habe ich im Xbox game pass gespielt und war Mal ein echt cooles Spiel. Bin schon gespannt auf die Serie und lasse mich Mal überraschen wie sie das innere umsetzen wollen

    Der Kampf der Konsolen ist einfach unnötig... :luigistare:

  • Hmmm eine Spieleverfilmung immer schwierig.

    Also habe das Spiel gespielt, die Story ist eigentlich ganz gut, aber wie bei den meisten Spielen finde ich, "im Spiel funktioniert es, aber unverändert nicht für einen Film".

    Wenn man aber die Story nehmen und für einem Film anpassen würde ja klar könnte gut werden.


    gute Grundstory leichte Anpassungen sollten reichen

    Hauptfigur ist gut ausgearbeitet, fast alle Nebenfiguren müssten mehr Hintergrund kriegen

    Razmi hat witzige Dialoge lockern gut Düstere Situationen auf

    Abwechslungsreiche Hübsche Orte werden besucht

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!