Helden, Licht und Schatten – Fire Emblem Heroes wird schon bald um neue Helden bereichert

  • Die hitzigen Sommerschlachten von Fire Emblem Heroes neigen sich ihrem Ende entgegen, da warten auch schon die nächsten Helden am Horizont. Im gewohnten Stil haben Nintendo und Intelligent Systems die nächste Reihe an rekrutierbaren Einheiten für das mobile Strategie-RPG enthüllt. Ab dem 20. Juli dürfen sich Beschwörer demnach auf weitere Figuren aus den Japan-exklusiven Ablegern Fire Emblem: Mystery of the Emblem und Fire Emblem: New Mystery of the Emblem freuen. Im Beschwörungsevent „Helden, Licht und Schatten“ trefft ihr so auf Kris: Unbekannter Held, Julian: Sanfter Dieb, Lena: Sanfter Engel und Kris: Anonyme Heldin. Im Folgenden zeigen wir euch das Aussehen der Mini-Einheiten und das passende Vorschauvideo.


    83229-840-190-f57a475464ae3fb172db3d36d12429a771c78750.png

    © Nintendo / Intelligent Systems



    Direkt zu Beginn des Beschwörungsevents werdet ihr auch die Chancen erhalten, die neuen Helden besser kennenzulernen. Wieder einmal wird ein „Bande knüpfen“-Event bereitgestellt, welches mit neuen, spannenden Gesprächen aufwartet. Unter dem Thema „Farbe des Herzens“ dürft ihr Wissenswertes über die Neuzugänge aus Akaneia in Erfahrung bringen. Außerdem kann durch einen neuen Großen Heldenkampf ab dem 21. Juli die Heldin Eremiya: Bittere Bischöfin beschworen werden. Für weitere Informationen zu den neuen Helden verweisen wir gerne auf die „Triff einige der Helden“-Webseite.


    Habt ihr euch an Fanübersetzungen von (New) Mystery of the Emblem probiert und kennt die Neuzugänge?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!