Entwickler von Ori and the Blind Forest arbeiten an einem neuen Action-RPG

  • Der Publisher Private Division ist für Spiele wie Kerbal Space Program oder The Outer Worlds bekannt und könnte durch neue Marken zusätzliche Bekanntheit erlangen. So sind drei neue Spiele mit drei neuen Partnern in Entwicklung. Das Interessanteste dürfte dabei die Kooperation mit dem österreichischen Studio Moon Studios sein. Diese konnten durch Ori and the Blind Forest: Definitive Edition und Ori and the Will of the Whisps eine große Beliebtheit aufbauen und gaben heute bekannt, mit Private Division an einem Action-RPG einer neuen Marke zu arbeiten. Laut den Gründern der Moon Studios soll dieses neue Projekt neue Maßstäbe für das Studio setzen.


    Gleichzeitig kündigte Private Division heute auch neue Spiele in Kooperation mit League of Geeks (Armello) sowie Roll7 (OlliOlli, Not a Hero) an. Während das Team von Armello an einer neuen Marke arbeitet, ist es unklar, ob Roll7 eine Fortsetzung oder einen völlig neuen Titel kreiert.


    Was erhofft ihr euch von den drei neuen Spielen?

    Quellenangabe: Private Division (1), (2), (3)
  • Bei dem Logo des Spiels dachte ich die Headline wäre "Entwickler von Ori and the Blind Forest kooperiert mit Renault".

  • Solaris Das Studio bzw. die Leute dahinter wollen soweit ich weiß unabhängig bleiben. Klar könnte Microsoft sie auch einfach kaufen, bringt nur nix wenn die Menschen die das Studio ausmachen keine Lust drauf haben.


    Was erhofft ihr von den drei neuen Spielen?


    Moon Studios hat ja durchaus gut geliefert mit Ori mal schauen was aus dem neuen Spiel wird. Ich hoffe nur sie wollen nicht wieder zu viel und übernehmen sich nicht. Ansonsten freu ich mich auf erste Trailer. :)

    :triforce:

    Einmal editiert, zuletzt von Nandalee () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Nandalee mit diesem Beitrag zusammengefügt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!