Neues Update zu The Elder Scrolls: Blades fügt Event-Quests zum Spiel hinzu

  • In der letzten Woche hat Bethesda ein neues Update für The Elder Scrolls: Blades veröffentlicht. Neu hinzugekommen sind die Event-Quests, welche euch besondere Herausforderungen gewähren. Als Belohnung erwarten euch neben reichlich Beute auch Siegel. Um Event-Quests im Quest-Menü zu starten, müsst ihr lediglich Stufe 10 oder höher sein. In den Event-Quests können Gegner diverse Status-Effekte wie Immunität gegen physische Angriffe erhalten. Insgesamt fünf Mal kann eine Quest abgeschlossen werden, jedoch steigt die Schwierigkeit mit jedem Beenden an.


    Die Siegel könnt ihr im neuen Siegelladen abgeben, um im Gegenzug Handwerks- und Verzauberungsmaterialien, verzauberte Waffen und weitere Gegenstände zu erhalten. Des Weiteren bietet das Update auf die Version 1.8 auch eine Vielzahl an Fehlerbehebungen für die Nintendo Switch und Smart-Devices. Folgend die offiziellen deutschen Patchnotes:

    Jetzt neu: Event-Quests!

    • Ihr könnt mehrmals die Woche zeitlich begrenzte Quests absolvieren.
    • Jede Event-Quest wartet dabei mit einzigartigen Herausforderungen auf. So sind beispielsweise eure Gegner in „Die Flammen der Läuterung“ ausschließlich gegen Feuerschaden anfällig und gehen in „Das undurchdringliche Dickicht“ deutlich mehr in die Defensive.
    • Beim Abschluss von Event-Quests winken euch Siegel.
    • Im Siegelladen, einer neuen Abteilung des Shops, könnt ihr mit Siegeln mächtige Gegenstände kaufen.
    • Ihr könnt jede Event-Quest bis zu fünfmal abschließen. Jeder Durchgang wird härter als der letzte, belohnt euch dafür aber auch mit mehr Siegeln!

    Willkommen im Siegelladen!

    • Arkane Gegenstände erhalten bei Verzauberung garantiert eine oder zwei Bonusverzauberungen.
    • Mit göttlichen Gegenständen erhalten hochstufige Spieler die Möglichkeit auf mächtige Drachen-Gegenstände mit dem Aussehen älterer Gegenstände, von Eisen- und Pelzgegenständen bis zu daedrischen Gegenständen.
    • Materialboni auf göttliche Rüstungen und Schilde sind so stark wie die von Drachenschuppen-Gegenständen.
    • Auf euch wartet gehärtete und verzauberte Ausrüstung, darunter mächtige Drachen- und göttliche Gegenstände.
    • Der Laden bietet auch Gold und Materialen, darunter Seelensteine und Feuerodem-Opale.
    • Nichts ist unbegrenzt verfügbar, wird aber im Laufe der Zeit erneut erhältlich, schaut also regelmäßig im Siegelladen vorbei!

    Verbesserungen

    • Tränke und Gifte verbrauchen keinen Inventarplatz mehr, außerdem können nun bis zu 50 Stück gestapelt werden.
    • Im Arena-Modus setzt tiefes Blocken künftig die Abklingzeit für hohes Blocken zurück.
    • Im Arena-Modus zeigen Schildverzauberungen keine Wirkung mehr, wenn ein Angriff tief geblockt wird.
    • Die meisten Gegner können nun schon auf niedrigeren Rängen mächtige Angriffe ausführen.
    • In Aufträgen begegnen euch jetzt neue hochstufige Söldner, Goblinzauberer und Nekromanten sowie weitere niedrigstufige Goblinzauberer und Nekromanten.
    • Solange ihr geblendet seid, werden die Namen der Fertigkeiten ausgeblendet, die eure Gegner gerade verwenden.
    • Im Questmenü im Hauptmenü wurde eine Schaltfläche hinzugefügt.
    • Wenn ihr das Questmenü öffnet, werdet ihr direkt zum Abschnitt mit dem neuesten oder wichtigsten Inhalt weitergeleitet.
    • Im Questmenü wurde eine Abkürzung hinzugefügt, die euch von allen Quests und Aufträgen zum Charakter-Menü führt.
    • Inventar-Gegenstände, die aktuell Teil des Ausrüstungssets sind, werden nun besonders gekennzeichnet.
    • Wenn ein Gegner immun gegen die Schadensart eines Angriffs ist, erscheint ab sofort „IMMUN“ statt „WIDERSTEHT“.
    • Im Hilfemenü gibt es jetzt neue Abschnitte über den Abgrund, die Arena und die Gilden.

    Änderungen an Seelensteinen

    • Hochstufige Gegner hinterlassen statt Transzendenter Seelensteine jetzt Mächtige und Herrliche Seelensteine.
    • Auf hohen Spielerstufen hinterlassen zerbrechliche Objekte (in Ruinen und Steinen) häufiger Herrliche Seelensteine.
    • Auf hohen Spielerstufen sind im Abgrund häufiger Herrliche Seelensteine erhältlich, während Transzendente Seelensteine und Materialien für Alchemie und Verzauberungen (Feuersalze, Honigwaben etc.) seltener fallengelassen werden.
    • Das System für Edelstein-Belohnungen in der Arena wurde überarbeitet. Herrliche Seelensteine erscheinen nun für ein breiteres Spektrum an Spielerstufen.

    Fehlerbehebungen

    • Beim Abschließen der Quests der Gladiatoren-Questreihe kam es gelegentlich zu Abstürzen. Dieser Fehler wurde nun behoben.
    • „Verschlingendes Inferno“ sollte nun wie vorgesehen die Gesundheit des Zaubernden verringern, wenn dieser keine Ausdauer mehr hat.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hatte, dass sich Magicka direkt nach „Woge der Magicka“ normal regenerierte.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hatte, dass die Bonusverzauberung von „Heilung verstärken“ beim Konsumieren von Tränken oder Essen stärker als vorgesehen war.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hatte, dass tief im Abgrund statt Großen, Mystischen und Höheren Irrlichtern einfach nur Irrlichter erschienen.
    • Auf der Switch sollte es nun wie vorgesehen möglich sein, direkt nach Abbrechen eines Angriffs mittels Bewegungssteuerung zu blocken.
    • Ein Fehler wurde behoben, der auf der Switch zu einem unbeabsichtigten Angriff geführt hatte, wenn versucht wurde, unter dem Effekt von „Wilder Zorn“ zu blocken.
    • Ein Fehler wurde behoben, der auf der Switch direkt nach dem Abbrechen eines Angriffs zu einem unbeabsichtigten Angriff geführt hatte.
    • Das Ausrufezeichen über Henrik kann nun wie vorgesehen verschwinden.
    • Im Arena-Modus wurde ein Fehler behoben, der die Blocken-Animation des Spielers verzögert hatte, wenn dieser direkt nach einem Lähmzustand blocken wollte.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hatte, dass abgelegte Gegenstände weiterhin in den Gegenstandslisten des Ausrüstungssets erschienen.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hatte, dass der Goldene Champion-Helm, der Silberne Heldenhelm sowie der Bronzene Gladiatorenhelm im Verzaubererturm in der Liste der zu verzaubernden Gegenstände auftauchten.
    • Ein Fehler wurde behoben, der bei der Vorschau von Helmen im Inventar-Menü dazu geführt hatte, dass die Augen des Charakters verschwanden.
    • Gegenstände sollten in den Shop-Menüs jetzt wie vorgesehen sortiert sein.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu geführt hatte, dass die Punktzahl einer Gilde nicht mehr aktualisiert wurde, sobald ein neues Mitglied aufgenommen wurde.
    • Außerdem wurden eine Reihe von Fehlern an der Benutzeroberfläche, kleinere Audioprobleme sowie diverse Abstürze behoben.

    Spielt ihr The Elder Scrolls: Blades noch aktiv auf eurer Nintendo Switch oder am Smartphone?

    Quellenangabe: Bethesda (1), (2)
  • Ich hab immer noch Probleme mit der Steuerung bei Nutzung eines Controllers von einem Dritthersteller (HORI) :dk: Stottern und Hakeln mit dem rechten Stick, der für das Umschauen zuständig ist. Und nein, es liegt nicht am Controller selbst. Mit einem anderen Controller das selbe Preoblem. Einzig und allein die Joy-Cons funktionieren normal, aber diese nutze ich so wenig wie möglich. Wird es halt weiter ignoriert, ich scheine ja nichts zu verpassen. :facepalm:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!