Version 1.0.1 von Paper Mario: The Origami King behebt diverse Spielefehler

  • Ab sofort ist für Paper Mario: The Origami King ein Update verfügbar, welches die Versionsnummer auf 1.0.1 anhebt. Mit dem Update haben Nintendo und Intelligent Systems einige – zum Teil schwerwiegende – Spielefehler behoben, darunter auch prominenterweise den Bug in Bad Elysium, welcher weiteren Spielfortschritt unmöglich machte. Schon vor wenigen Tagen meldete Nintendo, Bescheid zu wissen und an einer Lösung des Problems zu arbeiten. Mit der frisch veröffentlichten Spieleversion hat das Unternehmen sein Versprechen eingelöst.


    Im Folgenden lest ihr eine Übersicht der behobenen Probleme:


    • Problem behoben, bei dem es unmöglich war, den Quell der frischen Farben in Bad Elysium zu erreichen. Sollte der Fehler bereits aufgetreten sein, kann das Spiel nun regulär fortgesetzt werden.
    • Problem behoben, bei dem es unmöglich war, den Toad auf dem Springbrunnen in Cham City zu retten. Sollte der Fehler bereits aufgetreten sein, kann das Spiel nun regulär fortgesetzt werden.
    • Problem behoben, bei dem der schwarze Shy Guy nicht in die Galerie des Museums aufgenommen wurde. Sollte der Fehler bereits aufgetreten sein, kann der Gegner wieder angetroffen und besiegt werden, nachdem die dritte Luftschlange gelöst wurde.
    • Problem behoben, bei dem in der Ninja-Attraktion des Shogunlandes manche Ninji-Gegner unbesiegbar waren und den Spielfortschritt verhinderten. Sollte der Fehler bereits aufgetreten sein, kann das Spiel nun regulär fortgesetzt werden.
    • Problem behoben, bei dem sich das Spiel im Gummiband-Bosskampf gelegentlich aufhing.
    • Problem behoben, bei dem im Kampfstudio die Rekorde nicht ordnungsgemäß gespeichert wurden, sobald mehr als 33 Anordnungen im Wettringeln im Ringtrainer geglückt sind. Durch das Update werden alte Rekorde nicht verändert, aber neue Rekorde werden wieder ordnungsgemäß gespeichert.
    • Problem behoben, bei dem ein bestimmtes Item außerhalb eines der Särge im Tempel von Chamses erhalten werden konnte. Im Zusammenhang dazu wurde ein Fehler beim Liebes-Toad behoben. Sollte das Item bereits von außerhalb des Sargs erhalten worden sein, taucht der Fehler beim Liebes-Toad nun nicht mehr auf.
    • Problem behoben, bei dem sich auf dem Panoramaberg gelegentlich das Ereignis abspielte, zum Panoramaturm herauf zu blicken, obwohl man sich am Fuß des Berges befand.


    Sind euch weitere Fehler in Paper Mario: The Origami King aufgefallen, die bislang nicht behoben wurden?

    Quellenangabe: Nintendo
  • Krass wie viele Spielfehler drin waren und toll dass die alle gut gelöst wurden. :)


    Bei dem Item in der Gruft war ich auch betroffen und hab mich schon gewundert. Was mich auch wundert ist, dass bei mir im Museum der Origami Toad Bereich noch leuchtet obwohl ich alles abgeschaut habe. Vllt wurde das ja jetzt auch behoben.

  • Hätte nicht gedacht, dass so viele Fehler im Spiel sind. Das Problem beim Gummibandboss hatte ich auch. Zum Glück wurde alles behoben.

    Most Wanted:
    Splatoon 3

    Mario + Rabbids Sparks of Hope

    Metroid Prime 4
    Bayonetta 3

    Metroid Dread

    No More Heroes 3


  • Ein wenig OT, aber das ist ein schönes Beispiel dafür sowie einer von vielen Gründen, weshalb ich Spiele nur noch digital kaufe. Physische Titel bieten nur den Vorteil des Verleihens/Verkaufens. Der Sammelaspekt ist aber längst zur Absurdität geworden. Man kauft nur noch eine Momentaufnahme eines Spieles, meist sogar eine fehlerbehaftete und/oder unvollständige. Was hilft mir ein physisches Spiel, wenn ich in 10+ Jahren nicht mehr mitunter zwingend notwendige Patches herunterladen kann und der DLC nicht mehr verfügbar ist? Oder gleich der Großteil des Spiels wie bei Titeln, welche einen Teil der Spieldaten in den eShop verlagert haben.


    Dann lieber gleich 100% digital und den Inhalt der microSD archivieren.

    Gamer. Geek. Minimalist.

  • Holzkerbe

    Du hast den Sammel-Aspekt nicht ganz verstanden.

    Das ist so ähnlich Wie das riesige Bücherregal im Wohnzimmer in dem sich 300 Bücher befinden von denen nur 2-3 gelesen wurde. Ich habe bei mir dutzende DVDs und BluRays im Regal stehen die ich noch nie gesehen habe und manche sogar noch originalverpackt sind.

    Es ist egal das man für die Games noch Patches benötigt (und davon abgesehen: solange du dein digitales gekauftes Spiel noch runterladen kannst aus dem Shop, solange gibt es auch die Patches.....).

  • Waldwatz Ich war selbst mal Sammler, aber nicht nur des reinen Sammelns wegen, sondern zur Archivierung und des Spielens meiner Titel in (ferner) Zukunft. Über die Jahre habe ich das aber aufgegeben. Bei Büchern und Filmen habe ich damit gar nicht erst angefangen. Wenn ich da allein schon an manche Leute denke in meinem Umfeld, welche ein ganzes "Amazon-Lager" an Büchern und Filmen zuhause horten - nur, um dann 1-2 mal im Jahr etwas davon hervorzukramen... :dk:


    Aber versteh mich nicht falsch, ich verurteile niemanden, der leidenschaftlich gern sammelt. Auch wenn ich beispielsweise nicht verstehen kann, wie man Berge an Funko Pop oder amiibo originalverpackt in Regalen und Vitrinen türmen kann. Das sieht aus wie im Verkaufsregel bei Saturn :ugly: Wenn es einem um Profit dabei geht, ok, aber dann lager ich das halt irgendwo in Kisten. Wenn ich mir sowas kaufe, dann nutze ich das auch. Aber sei's drum, jedem das seine. Mir persönlich ging und geht es seit jeher nur um die Spiele selbst und diese selbstverständlich auch tatsächlich zu spielen bzw. auch nach Jahren wieder spielen zu können. Selbiges gilt für Filme und Bücher und dafür stell ich mir in Zeiten der Digitalisierung längst nicht mehr regalweise totes Papier und Plastikmüll in die Wohnung.

    Gamer. Geek. Minimalist.

  • Paper Mario hat Fehler, aber es ist weit entfernt davon unspielbar zu sein. Es gibt einen Fehler, der einen Spielstand unbrauchbar machen kann, aber es reicht ein kleiner, Spoiler freier Hinweis, und man kann das Spiel normal durchspielen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!