Beat 'em up trifft auf Skizzenblock – Entwickler von Gunman Clive arbeitet an neuem Spiel für die Nintendo Switch

  • Der schwedische Indie-Spiele-Entwickler Bertil Hörberg Schöpfer von Gunman Clive und Mechstermination Force hat etwas Neues für die Nintendo Switch in der Mache. Das bisher noch unbetitelte Spiel an dem er gerade arbeitet wird ein Beat 'em up mit einer recht außergewöhnlichen grafischen Anmutung.



    Viel mehr gibt es aktuell noch nicht zu sehen, aber das Konzept sieht soweit vielversprechend aus. Wenn es dem Entwickler gelingt, die einzigartige Skizzengrafik mit gut funktionierenden Beat 'em up-Mechaniken und dem passenden Spielumfang zu vermischen, dann dürfte sich ein durchaus interessanter Titel anbahnen.


    Ein Veröffentlichungszeitraum für die Nintendo Switch-Version hat Bertil Hörberg natürlich noch nicht weiter genannt, aber eine Version für die anderen, aktuellen Konsolen oder für den PC hat er bereits erst einmal hinten angestellt, da er zukünftige Verkaufszahlen vorerst abwarten möchte.


    Wie ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Gefällt euch die Grafik, welche direkt aus einem Daumenkino stammen könnte?

    Quellenangabe: Twitter (BertilHorberg)
  • Zufälligerweise spiele ich im Moment Mechstermination Force und bin wie schon von den Gunman Clive-Spielen begeistert. Deshalb freue ich mich auf den neuen Titel für die Switch und halte es auch für gut, dass der Entwickler sich an ein neues Genres traut. (Wobei ich auch gerne den 3D-Plattformer gespielt hätte, den Bertil leider aufgegeben hat!;()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!