Entfernte Webseite könnte auf einen Port von Super Mario 3D World für die Nintendo Switch hindeuten

  • Schon seit langer Zeit begegnen uns immer wieder Gerüchte in Zusammenhang mit möglichen Portierungen auf die Nintendo Switch. Dank des massiven Erfolgs der Hybridkonsole ist es nicht verwunderlich, dass Nintendo einen Großteil seines Wii U-Katalogs auf die neueste Plattform bringen will – insbesondere, da nicht viele Spieler/-innen in den Genuss so mancher erstklassiger Wii U-Spiele gekommen sind. Die beiden Titel, welche von vermeintlichen Insiderquellen am häufigsten genannt wurden, waren Pikmin 3 und Super Mario 3D World. Ersteres konnte sich gestern mit der Ankündigung von Pikmin 3 Deluxe bewahrheiten. Da stellt sich die Frage, wie es um ein potenzielles Super Mario 3D World Deluxe steht.


    Relativ gut, möchten wir meinen. Abseits all der angeblichen Hinweise von Brancheninsidern fanden wir in unserer Recherche einen weiteren Anhaltspunkt für den Port von Super Mario 3D World. Wie wir im Januar berichteten, ist Fans aufgefallen, dass die vollständige amerikanische Webseite von Pikmin 3 für die Wii U entfernt wurde und die URL stattdessen auf das Spieleprofil von Nintendo of America weiterleitet. Schon damals wurde dies als Anzeichen für einen möglichen Port des Spiels gewertet, was sich schlussendlich bewahrheitet hat. Unter pikmin3.nintendo.com wird man nun auf die Webseite von Pikmin 3 Deluxe weitergeleitet. Gleiches geschah bereits in der Vergangenheit bei Mario Kart 8, dessen Webseite den Platz für Mario Kart 8 Deluxe räumen musste.


    Nun ist uns aufgefallen, dass auch supermario3dworld.nintendo.com nur noch auf das Spieleprofil von Nintendo of America weiterleitet. Es ist unklar, ob wir aus zwei einzelnen Fällen bereits eine Regel in Nintendos Vorgehen ablesen können, allerdings scheint der Umstand, dass die alte Webseite von Super Mario 3D World bereits entfernt wurde, für die Existenz des Ports zu sprechen. Alternativ ist es denkbar, dass Nintendo vollständige Webseiten nach einigen Jahren routinemäßig entfernt, so können wir das gleiche URL-Verhalten beispielsweise für Xenoblade Chronicles X oder Star Fox Zero feststellen.


    Was meint ihr? Ist die entfernte Webseite ein ausschlaggebendes Indiz für die Portierung? Welche Neuerungen würdet ihr euch für eine „Deluxe“-Version von Super Mario 3D World wünschen?

    Quellenangabe: Nintendo
  • Ich denke dass es sich dabei nicht nur um ein Gerücht handelt. Es spricht zurzeit einfach zu viele Fakten für ein 3D World Port. Wer kann sich übrigens an diesem Tweet erinnern?

    Wurde von bestbuy sogar geleakt. :)

  • Bestimmt wieder für 60€ und kaum Neuerungen die den Preis rechtfertigen. :)

    Aber vorher sollte das Spiel noch aus dem Wii U eshop entfernt werden, sonst ist das kein EA Niveau, liebes Nintendo :D


    Frage mich ehrlich, warum man da keinen neuen Anleger bringt, das ist eine tolle Reihe.

    Wenn jetzt ein Port kommt, wird für lange Zeit kein Nachfolger erscheinen. Und bevor irgendwelche Schlaumeier was anderes meinen, schaut euch Donkey Kong und Mario Kart an. Weil da sieht es richtig düster aus. Die beiden sind 6 Jahre alt und ein neuer Teil wäre einfach wünschenswert. Das wird wohl in der Switch Gen nichts mehr.^^

    Ob jetzt auch ein Pikmin 4 für die Switch erscheint steht auch in den Sternen.


    Wenn die jetzt sowieso alles von der Wii U Porten dann macht noch Project Zero 5 unzensiert und Xenoblade unzensiert. :D

  • Princess_Rosalina

    Ich kenne nur das 3D Land auf dem 3DS, und das hat echt viel Spass gemacht. Freue mich umso mehr, dass der Port nun bald Wirklichkeit wird, da ich es noch nie zuvor gespielt habe. Ich finde es gut, dass die Wii U Spiele einem breiteren Publikum präsentiert wird, denn den Verkaufszahlen der Wii U nach zu urteilen, wissen nur sehr wenige Menschen mit welchen hochkarätigen Software die Wii U versorgt wurde. Wäre doch schade, diese nicht mit Extra Inhalte den Switch User zu spendieren. Über den Preis lässt sich natürlich streiten - bin bei diesem Punkt ganz bei dir. :)

  • Ein super Spiel, sollte man auf jeden Fall gespielt haben. MMn wurde es damals zu Unrecht kritisiert :)


    ....


    Schade aber, dass die ganzen WiiU-Ports kein „Beiwerk“ zu einem bestehenden Portfolio aus Neuproduktionen sind, sondern das einzige, was Nintendo momentan liefert.

  • MrDeRgriLLeR

    Da wäre ich vorsichtig, zuerst macht uns Nintendo den Mund mit einem Port wässrig und dann folgt nur eine neue Spieleankündigung am Ende. ^^

    Einmal hat Nintendo der Welt erklärt

    „Nur ich allein bin der Herr!“

    Ich dulde keine Götter neben mir

    Du sollst immer nur mich verehren

    Sprich meinen Namen nicht unnütz aus

    Spiele sechs Tage lass den siebten dann aus

    Ich schuf das Gameplay und die Innovation und auch noch mehr

    Einmal in der Woche dankst du mir dafür

    Ehre meine Spiele damit du lange lebst

    Auf der Konsole die dein Herr dir gibt.

  • Eine mögliche Dezember Veröffentlichung würde das diesjährige Weihnachtsgeschäft bereichern (und nebenbei auch die Kassen von Nintendo:troll:).

    Alternativ ist es denkbar, dass Nintendo vollständige Webseiten nach einigen Jahren routinemäßig entfernt, so können wir das gleiche URL-Verhalten für beispielsweise Xenoblade Chronicles X oder Star Fox Zero feststellen.

    Eine SFZ Portierung mit angepasster, verbesserter Steuerung würde tatsächlich einen gewissen Zusatznutzen bieten.

  • Ich fand 3D World nicht so gut. So ein Zwitter-Ding zwischen 3D und 2D Marios. Da hätte ich lieber ein Mario Sunshine oder Galaxy in HD, da müsste dann wenigstens auch ein bisschen was gemacht werden als einfach die Wii U-Datei rüberzuziehen. :P

    Nintendo will aber wohl jeden Mist von der Wii U auf die Switch porten, im Zuge des Animal Crossing Hypes könnte man doch Amiibo Festival auf die Switch bringen, am besten zum Vollpreis und mit einer exklusiven Gunnar Amiibo-Karte....:evil::troll:

  • Sollen die es einfach zu ende bringen und auch noch das letzte wichtige Wii U exklusive Spiel porten. In der nächsten Konsolengeneration können die es sich aber bestimmt nicht leisten einfach nur die alten Switch Titel neu rauszuhauen, da es da schon bestimmt genug Konsumenten gibt die es damals gekauft haben.

  • Wäre eine feine Sache. Hab kein Problem damit 50€ für einen Port zu zahlen (hab außer bei einer Spezial Edition noch nie 60€ am Release Tag für ein Switch Spiel bei Amazon, Saturn oder Media Markt bezahlt).


    Hab zwar Super Mario 3D World für die WiiU, aber wie bei allen älteren Konsolen würde ich die nicht mehr aufbauen. Und so kann man das Spiel mit Freunden oder unterwegs genießen. Also ich würde mich freuen. Bitte noch Twilight Princess und Wind Waker HD. :D

  • Das 3d wörld war wirklich nicht schlecht ,hab es gesuchtet damals und der Weg der Champions war echt hammer . Aber es war bei weitem nicht so gut wie Galaxy 1 und 2 die in schönen HD wäre eine Sache .

  • Ich hätte nichts gegen einen Port von 3D World. Hab das Game zwar schon auf der WiiU besessen und gezockt, aber Mario geht immer und mMn ist 3D World eines der besten Mario Games. Ein 60€ Preisschild wäre zwar hart aber wer weiß was der Deluxe Zusatz im Namen für neue Inhalte bedeuten würde.

    Mit einer Ankündigung oder gar einem Release würde ich so bald aber nicht rechnen sieht man sich das Muster von Nintendos Veröffentlichungen dieses Jahr mal genauer an:

    Animal Crossing - Neues Spiel

    Xenoblade Definitive - Remaster

    Paper Mario TOK - Neues Spiel

    Pikmin 3 Deluxe - Remaster

    Ergo müsste/sollte nach Pikim 3 wieder was neues kommen.

    Aber wer weiß vielleicht sehe ich auch ein Muster wo keines ist xD

    :triforce: Switch FC: 0666-1731-5316 :triforce: :!: YouTube: LantianDragon :!:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!