3D-Platformer-Fans müssen sich noch ein bisschen gedulden: Veröffentlichung von Clive ‘N’ Wrench auf 2021 verschoben

  • Der ambitionierte 3D-Platformer Clive ‘N’ Wrench vom Entwicklerstudio Dinosaur Bytes hätte ursprünglich noch in diesem Jahr für die Nintendo Switch erscheinen sollen. Wie Publisher Numskull Games vor wenigen Augenblicken jedoch bekannt gegeben hat, muss die Veröffentlichung etwas nach hinten verschoben werden, um dem Spiel den letzten Feinschliff zu geben, sodass Anfang 2021 alle Fans ein möglichst tolles Werk genießen können. Clive 'N' Wrench-Entwickler Rob Wass hat sich auf Twitter sogar persönlich für die kleine Verschiebung des Abenteuers, das auch als Retail-Version für die Nintendo Switch erhältlich sein wird, entschuldigt:



    Clive 'N' Wrench ist von 3D-Platformern wie Spyro und Jak & Dexter inspiriert und lässt euch in die Haut von einem Hasen namens Clive und einen Affen namens Wrench schlüpfen, mit denen ihr insgesamt elf spannende 3D-Welten erkunden könnt. Auf seinem Twitterkanal gibt Rob Wass regelmäßig kurze Video-Einblicke in die Entwicklung des Spiels – seht euch hier einen kürzlich geteilten Gameplay-Clip zum Spiel an:



    Einen Trailer zu Clive 'N' Wrench und ein Entwickler-Interview mit Rob Wass findet ihr in der in diesem Satz verlinkten News.


    Steht das 3D-Abenteuer Clive 'N' Wrench auf eurer Wunschliste?

    Quellenangabe: Twitter (ClassicGJ)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!