Skully im Test – Ein Schädel zwischen göttlichen Mächten

  • Also ich bin gerade am spielen und finde die unterschiedlichen Verwandlungen tun dem Spielfluss keinen so argen Abbruch. Klar wird die Dynamik der "Kugel" von keinem anderen Charakter erreicht, aber ich bin immer froh wenn ich die Möglichkeit habe die "Kugel" mal zu verlassen. Dann geht es halt etwas gemächlicher durch die Levels. Ich fand bisher nur den Level mit der Flutwelle im Rücken fast schon grenzwertig. Dadurch das man mit dem linken Stick die Kamera nicht justieren kann, verkommt dieser Abschnitt zu einem "Kampf" (für mich war es das!) . Hat mich irgend wie an "The Last Ninja 1" auf dem Atari ST erinnert: Der 1. Level im Park wo man über einen Fluß von Stein zu Stein springen musste - Hass Abschnitt! Aber ich bin ja zäh und hab mich durchgekämpft! Fazit: Bisher gefällt mir das Spiel recht gut. Ist vom Spielprinzip halt mal was anderes . Momentan tendiere ich zu etwa 7 von 10 Punkten.

    Game Pass! :thumbdown: Playstation Plus! :thumbdown:  "Gameflix" and streaming kills Gaming X(

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!