Neuer Trailer stellt die verschiedenen Spielmodi von WWE 2K Battlegrounds vor

  • Im Rahmen des Nintendo Direct Mini: Partner Showcase Juli 2020 wurde zuletzt Gameplay-Material zum Wrestlingspiel WWE 2K Battlegrounds gezeigt, das am 18. September 2020 für die Nintendo Switch erscheinen soll. Knapp einen Monat vor der Veröffentlichung des Spiels hat Publisher 2K Games jetzt einen neuen Trailer zur Verfügung gestellt, der die verschiedenen Spielmodi des Titels vorstellt. Insgesamt werden euch fünf Modi zur Verfügung stehen:


    Nachstehend haben wir euch den besagten Trailer eingebunden.



    Welchen Spielmodus werdet ihr in WWE 2K Battlegrounds als erstes ausprobieren?

    Quellenangabe: 2K-Pressemitteilung
  • Damals als die Wrestling-Spiele wie No Mercy und Day of Reckoning noch richtig spaßig waren, ich würde mich über ein neues Day of Reckoning sehr freuen. Für mich bis dato immer noch die beste Wrestling-Reihe. Leider wurde die Reihe auf der Wii nicht fortgesetzt und stattdessen bekamen wir die Smackdown vs. Raw Reihe von den anderen Konsolen, die sich spielerisch wie ein Rückschritt anfühlte.


    Vom gebotenen Inhalt gab es zwar einiges mehr, jedoch hatte Day of Reckoning nicht so eine trocken und steifes Gameplay. Auch die Moves waren weniger auf Skripts ausgelegt, so musste man beispielsweise im zweiten Teil Rey Mysterios 619 komplett von -> Gegner in die Seile befördern -> Anlauf nehmen -> in den Seilen den Tritt gegen den Kopf des Gegners ansetzen und anschließend in den Ring auf den Gegner, der taumelnd in der Ringmitte stehend, anspringen und ihn anzählen - ausführen und war nicht auf eine Tastenkombination beschränkt.

  • Wcw vs. Nwo revence und wwf no mercy das waren noch richtig geile Spiele. Hatte mich gefreut als 2k18 für die sich kam und dann war bzw ist da spiel immer noch unspielbar. Werde keine Wrestling spiele von 2k mehr spielen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!