Nintendo wird im September eine spezielle Konferenz der Geschäftsführung abhalten

  • Gegenüber der Presse und Investoren hat Nintendo vor Kurzem angekündigt, ein sogenanntes „Management Briefing“ abhalten zu wollen. Diese spezielle Konferenz der Geschäftsführung soll am 16. September stattfinden und – anders als in unserem Newsbild zu sehen – nicht im Hauptquartier in Kyoto, sondern stattdessen in Tokyo veranstaltet werden. Eingeladenen Personen habe das Unternehmen wohl mitgeteilt, dass keine neuen Ankündigungen zu Produkten oder Services zu erwarten seien. Daher ist davon auszugehen, dass sich die Konferenz anderen firmeninternen Angelegenheiten widmen wird, möglicherweise Umstrukturierungen oder Entwicklungen innerhalb von Nintendo.


    Die Information stammt hauptsächlich von David Gibson von Astris Advisory Japan, der schon seit Längerem über Nintendos Geschäft berichtet und regelmäßig den Investorentreffen des Unternehmens beiwohnt.



    Noch können wir nicht genau einschätzen, aus welchen Gründen Nintendo diese spezielle Konferenz abhalten wird. Was denkt ihr, möchte Nintendo der Presse und seinen Investoren mitteilen?

    Quellenangabe: VGC
  • Oh, da erwartet uns eine interne Umstrukturierung! Denke das Nintendo über ihre Teams berichten wird und uns gewisse Produzer näher vorstellen wird.


    Seit der Zusammenlegung der Handheld Abteilung und der Konsolen Abteilung zu einer gemeinschaftlichen Entwicklungsabteilung, wurden auch die Mitarbeiter neu zu geteilt.

    Auch Saturo Shibata wurde zum Produzenten ernannt! An was arbeitet er!


    Hoffe das sie ein ausfühliches Organigramm veröffentlichen, in den die Teams mit ihren Projekten aufgelistet werden.

  • Äußerst unkonventionell, solch ein Investorenmeeting außerhalb des üblichen Turnus :huh:
    Da ja bereits gesagt wurde, das es keine Neuigkeiten zu Hardware, Spielen oder Services geben wird, bin ich gespannt, um welche Veränderungen in oder um Nintendo es dabei geht...

    Gamer. Geek. Minimalist.

  • Holzkerbe: Ganz im Gegenteil!! Gerade um größere Umstrukturierungen bekannt zu geben bietet sich ein Managment Briefing an! Nintendo könnte hier ihr genaueres Organigramm zeigen und erklären wie ihre Teams eingeteilt sind.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!