Jurassic World ist eröffnet: Neuester DLC lässt die Dinosaurier in Minecraft wiederauferstehen

  • Ab sofort könnt ihr euch auf das etwas andere Luxusresort in Minecraft freuen. Das Spiel heißt in Form von kostenpflichtigen Zusatzinhalten nun Jurassic World willkommen. Hierbei gilt es nicht, gegen die gefährlichen Dinosaurier ums Überleben zu kämpfen, sondern als waschechter Park Manager diese zu trainieren oder zu gestalten, Ausstellungen zu errichten und den Park so lange wie möglich offen zu halten, um den nächsten Highscore zu knacken.


    Als Unterstützung steht euch ein Team aus NPCs zur Seite, die euch bei der Lösung des ein oder anderen Problems helfen werden. Euer Park bietet zudem viel Platz für verschiedenste Entdeckungsreisen und so manche Dino-DNS wartet darauf, gefunden zu werden.


    Für insgesamt 1.340 Minecoins könnt ihr euch auf 21 Skins und über 60 verschiedene Dinosaurier freuen. Als kleinen Bonus erhaltet ihr außerdem einen seltenen blauen Hoodie für euren Charakter. Den Trailer zum DLC haben wir euch im Folgenden eingefügt:



    Werdet ihr in die Rolle des Park Managers schlüpfen und fortan Dinosaurier in Minecraft trainieren?

    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

  • Hab mich gestern mega gefreut, als ich es im News-Kanal der Switch gesehen habe. Nur um dann wieder mal festzustellen, das ich keine Ahnung von Minecraft habe ;) Erst mal die falsche Version geladen, ok egal schnell Bedrock ziehen! Oh wie war nochmal mein Microsoft-Konto das ich mir damals zur Xbox One eingerichtet habe, fu.. vergessen! Ok wieder hergestellt! Was? Mincraft hat so eine blöde ingame Währung die man bestimmt nicht komplett verbraucht bekommt! meehhh! Egal will eigenen Park bauen! Aber nach etwa einer Stunde und 3 Switch komplett Abstürzen durch das Spiel hab ich dann entnervt aufgegeben. Fazit: Stimmt, Mincraft war ja noch nie meins! :bowser_cry::rover:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!