Die vier Jahreszeiten – Soundtrack zu Ary and the Secret of Seasons auf diversen Plattformen verfügbar

  • Mit dem just veröffentlichten Soundtrack zum Jahreszeiten-Action-Abenteuer Ary and the Secret of Seasons, könnt ihr euch schon einmal auf das Spiel und seine bunte Welt einstimmen, bevor es am 1. September 2020 für die Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht wird.


    Die Zuhörer, der von Marcus Hedges produzierten musikalischen Kompositionen, erwartet eine stimmungsvolle, orchestrale Reise einmal quer durch Valdi – die Welt, in der das Spiel stattfindet. Der Soundtrack umfasst insgesamt 32 Titel, angefangen von den himmlischen Tönen des "Dome of Seasons", bis hin zum dissonanten Dröhnen von "The Mine".


    Für Marcus Hedges würde, wie er sagt, ein Traum in Erfüllung gehen, wenn die Spieler seine komponierte Musik auch abseits des Spiels hören oder sogar unbewusst vor sich hinpfeifen würden:


    Obwohl dies das erste Spiel des Ary-Franchise ist, fühlt es sich ausgesprochen nostalgisch an. Eines der Hauptmerkmale, die ich mir für die Musik wünschte war, dass der Spieler sich vom eigentlichen Spiel löst und mindestens eines der Themen pfeift oder summt. Das ist für mich als Komponist wie ein wahrgewordener Traum. Es war mir wirklich wichtig, dass ich jedes Thema/jeden Vibe in den wunderbar gestalteten Städten und Regionen und ihren Hintergrundgeschichten verankert habe. Dadurch hoffe ich, dass die Spieler die Möglichkeit haben, vielleicht sogar abseits des Spiels in einer anderen Umgebung, die Musik hören können und das es in ihnen Erinnerungen an den jeweiligen Schauplatz und / oder Teil der Geschichte weckt.


    Den Klängen des Titelliedes vom Spiel könnt ihr in diesem Video lauschen:



    Der gesamte Soundtrack ist bei einer Vielzahl von bekannten Streaming-Plattformen verfügbar. Eine komplette Liste, mit der entsprechenden Weiterleitung zu den Anbietern, findet ihr hier.


    Gefallen euch die Stücke und könnt ihr sie euch als musikalische Begleitung im Spiel vorstellen?

  • Das Title Theme ist Marcus schon unglaublich gut gelungen! Sehr stimmig und atmosphärisch. Da werd ich doch glatt mal in den kompletten Soundtrack reinhören. Bleibt nur zu hoffen, dass das Spiel selbst dem tollen Soundtrack in nichts nachsteht!

    Gamer. Geek. Minimalist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!