Banner of the Maid verschwindet aus dem Nintendo eShop aufgrund inkorrekter Alterskennzeichnung

  • Das erst kürzlich veröffentlichte Banner of the Maid – ein rundenbasiertes JRPG, welches in einer alternativen französischen Revolution inszeniert ist – wurde schon wieder aus dem Nintendo eShop entfernt. Auch auf der Webseite von Nintendo ist es nicht mehr aufzufinden. Der Einstieg von einer Suchmaschine aus auf die ehemalige Seite des Titels führt ebenfalls nur ins Leere.


    Der Grund für das Verschwinden ist, dass die International Age Rating Coalition, kurz IARC, sich nach der bereits stattgefundenen Prüfung wohl noch mal umentschieden hat und das Spiel neu bewerten möchte. Der Publisher CE-Asia arbeitet bereits mit Hochdruck daran, das Spiel wieder zurück in den Nintendo eShop zu bringen, kann aber noch keine näheren Angaben machen, wann dies der Fall sein wird.


    Den entsprechenden, von CE-Asia verfassten Reddit-Eintrag könnt ihr hier nachlesen.


    Wolltet ihr euch das Spiel aktuell kaufen und habt euch bereits gewundert, dass es nicht auffindbar ist?

    Quellenangabe: GoNintendo
  • Das Problem hat Pheonotopia auch. Allerdings fehlt hier das Go der EU Ratingstelle. Daher bisher nur der US Release. Zwei bis drei Wochen delay. Echt nervig. Bei Pheonotopia liegt es wohl daran, daß jedes EU Spiel mehrere Sprachen haben muss. Das darf auch nachgepatched werden. Bei kleinen Teams gestaltet sich das wohl nicht so einfach.

    Einmal editiert, zuletzt von Heldissimo ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!