PGA Tour 2K21: Patch bringt Course Creator nun doch zum Erscheinungsdatum auf die Nintendo Switch

  • Unverhofft kommt oft! Diesmal erwartet alle Fans des virtuellen Golfens eine unerwartete, aber positive Nachricht. Nachdem wir vor Kurzem berichten konnten, dass die Nintendo Switch-Version des Golfspiels PGA Tour 2K21 zum morgigen Erscheinungsdatum nicht die Möglichkeit bieten wird, eigene Kurse zu erstellen, hat sich das Blatt nun gewendet. Wie auf dem offiziellen Twitter-Account bekannt gegeben wurde, wird dies nun nämlich doch der Fall sein. Eifrige Golfer erhalten den Modus zum Kreativwerden über einen entsprechenden Patch, der ab morgen heruntergeladen werden kann.



    Werdet ihr auch ein paar Bälle schlagen? Ist es euch wichtig, dass der Modus nun doch zum Erscheinungstermin nachgereicht wird?

    Quellenangabe: Twitter (PGATOUR2K)
  • Bin auch mal gespannt, ob die Switch Version was taugt. Hätte ja richtig Bock auf ein richtiges Golfspiel.


    Dass der Editor doch noch kommt, ist grundsätzlich gut, aber wenn ich schon wieder "Download" und "Patch" lese, sorry, seid mir nicht böse, aber da kommt mir gerade das Frühstück hoch.

    Ich spiele zur Zeit am meisten:


    -Hades (Switch)

    -Xenoblade Chronicles 2 (Switch)

    -Straßen des Glücks (Wii)

  • Bin auch mal gespannt, ob die Switch Version was taugt. Hätte ja richtig Bock auf ein richtiges Golfspiel.


    Dass der Editor doch noch kommt, ist grundsätzlich gut, aber wenn ich schon wieder "Download" und "Patch" lese, sorry, seid mir nicht böse, aber da kommt mir gerade das Frühstück hoch.

    Habe da auch so meine Bedenken bei dieser News. Klar ist schon doof wenn nun doch nicht alles auf einer Karte hat und man erst "den Rest" runterladen muss. Was mir aber die Stirn faltig macht ist das es erst hieß der Editor kommt nicht und plötzlich geht es doch. Wenn der mal richtig funktioniert und nicht nur ein verbugter schnell Schuss ist.

  • Timeless Mein Verständnis ist, dass das Feature nicht gestrichen, sondern verschoben war. Nun haben sie es doch zeitlich noch hinbekommen. Schön.


    Grundsätzlich hält sich mein potentielles Lob in Grenzen, wenn Hersteller tatsächlich Features streichen und später (gegebenenfalls auf Grund öffentlichen Drucks) doch integrieren.

  • Timeless Mein Verständnis ist, dass das Feature nicht gestrichen, sondern verschoben war. Nun haben sie es doch zeitlich noch hinbekommen. Schön.


    Grundsätzlich hält sich mein potentielles Lob in Grenzen, wenn Hersteller tatsächlich Features streichen und später (gegebenenfalls auf Grund öffentlichen Drucks) doch integrieren.

    Wenn ich mir die Unterstützung von 2kGames auf der Switch anschaue ist diese mehr als vorbildlich sollten sich andere Publisher mal eine Scheibe von abschneiden!

    Aber ruhig weiter meckern damit die Publisher keine neuen Games auf Switch releasen dann braucht man auch nicht mehr unzufrieden sein.

  • Sehr nice, jetzt wäre noch interessant wie es auf der Switch läuft. Hoffe heute noch ein paar Lets Plays auf der Switch zu finden oder Tests. Wenn das passt, wird das Game sofort geholt.

  • Switchy

    Naja, dafür gibt es sicherlich irgendwann wieder einen Patch, der die Fehler einigermaßen ausbügelt.;)

    Mal angenommen der braucht wirklich noch Patches zum nachbessern, dann hätten man ja den Modus für die Switch später nachreichen können. Aber... Das sind ja nur Spekulationen. Am Ende spielt sich das alles reibungslos.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!