gamescom 2020 // Erinnerung: Die Übertragung der Opening Night Live beginnt um 19:30 Uhr

  • Aufgrund der Einschränkungen des anhaltenden Coronavirus wurden in diesem Jahr schon zahlreiche Videospielmessen gänzlich abgesagt oder in einem digitalen Format abgehalten – so auch die heute startende gamescom. Genauso wie im vergangenen Jahr, fällt der Startschuss für die virtuelle Messe mit der Übertragung der gamescom 2020: Opening Night Live mit Geoff Keighley, in welcher zahlreiche Ankündigungen für die aktuelle und kommende Konsolengeneration bevorstehen.


    Bereits um 19:30 Uhr unserer Zeit begrüßt euch der amerikanische Moderator und Schöpfer der The Game Awards zu der halbstündigen Preshow – um 20:00 Uhr startet dann schlussendlich der rund zweistündige Stream der eigentlichen gamescom Opening Night Live. Zu guter Letzt erwartet euch im Anschluss der Übertragung die Aftershow mit unseren amerikanischen Kollegen von IGN. In einer halben Stunde könnt ihr die Präsentationen mit den unterschiedlichsten Ankündigungen, Informationen sowie mit brandneuem Spielematerial zu kommenden Videospielen hier mitverfolgen:



    Wir halten euch im Laufe des Abends natürlich stets über alle Neuigkeiten und Ankündigungen von der Opening Night Live auf dem Laufenden. Zusätzlich haben wir kürzlich eine kompakte Übersicht sämtlicher Termine der digitalen gamescom für euch zusammengefasst – schaut doch mal vorbei!


    Erwartet ihr bei der Opening Night Live auch diverse Ankündigungen für die Nintendo Switch?

    Quellenangabe: YouTube (gamescom)
  • Langsam langweilen mich diese "Filme" die uns als Spiele verkauft werden.|| Ich will endlich was von Turrican sehen und hören:)

    Game Pass! :thumbdown: Playstation Plus! :thumbdown:  "Gameflix" and streaming kills Gaming X(

  • rongarTurrican ist nur eine Sammlung aller bisherigen Titel als EMULATION, verteilt auf zwei Carts. Das ganze gibt es nur EINMAL als LIMITIERTE Edition und nur für vorbesteller. Keine Retail und KEIN DOWNLOAD. Reine Geldmacherei.

  • ernie76 Die anderen gezeigten Spiele sind auch nur reine "Geldmacherei" ! So ist es halt auf dieser Welt:rolleyes: Aber die Turrican Teile auf der Switch "versammelt", dass ist doch ein Traum der wahr wird, egal ob Emulation, Limited Edition oder sonstwas - das Ding brauche ich daheim und wenn ich nur die Spiele starte um den Soundtrack wieder zu hören<3

    Game Pass! :thumbdown: Playstation Plus! :thumbdown:  "Gameflix" and streaming kills Gaming X(

  • Ist es eine Direct? Ist es ein Florian Silbereisen Konzert? Nein, es ist die Gamescom Präsi!

    Sorry not sorry, aber für meinen Geschmack war bis auf Unknown 9, nichts dabei was meinen Geschmack trifft bzw. treffen könnte. Daher subjektiv sehr langweilig empfunden, von den technischen Streamaussetzern mal abgesehen. :thumbdown:

  • ernie76 Die anderen gezeigten Spiele sind auch nur reine "Geldmacherei" ! So ist es halt auf dieser Welt:rolleyes: Aber die Turrican Teile auf der Switch "versammelt", dass ist doch ein Traum der wahr wird, egal ob Emulation, Limited Edition oder sonstwas - das Ding brauche ich daheim und wenn ich nur die Spiele starte um den Soundtrack wieder zu hören<3

    Dazu brauche ich diese Sammlung nicht. Turrican 1,2 und 3 sind schon seit Jahren freigegeben und der Rest ist auch übnerall zu haben. Emulation auf der Switch ist auch keine Kunst. Und die sogenanten Directors Cuts sind jetzt nicht so der Hammer. Die Goodies muss man auch nicht unbedingt haben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!