gamescom 2020 // Offizieller Trailer zu Wonder Boy: Asha in Monster World veröffentlicht

  • Nach der Ankündigung von Wonder Boy: Asha in Monster World (wir berichteten) wurde heute im Rahmen des gamescom Awesome Indies Showcase der erste Trailer zum Remake von Monster World IV veröffentlicht. Der kurze Einspieler zeigt zum ersten mal Gameplay-Material und stellt dem Remake auch Szenen aus dem Original für das SEGA Mega Drive gegenüber. Deutlich hervorgehoben werden dabei die audiovisuellen Veränderungen gegenüber der Vorlage aus den 90ern. Nachstehend findet ihr den Trailer und könnt selbst schauen.



    Wonder Boy – Asha in Monster World soll im ersten Quartal 2021 für PC, PlayStation 4 und die Nintendo Switch erscheinen.


    Wie gefällt euch der der erste Blick auf das Remake des SEGA Mega Drive-Klassikers?

    Quellenangabe: YouTube (IGN)
  • Hmm, ist das bloß wegen des Trailers so oder kommts mir nur so vor...Die Framerate ist irgendwie noch nicht ganz stabil. Find ich echt schade. Cel Shading an sich kann gut aussehen, aber hier fehlt mir irgendwas...Manche Dinge wirken hier entweder sehr flach oder sind 3D in Sachen Tiefe, aber haben etwas komische Formen und wirken irgendwie uninspiriert angeordnet.

    Dann wirken manche Farben auch irgendwie übersättigt. Die 3D Modelle (zumindest im Trailer) weisen leider so einige unschöne Kanten auf und wirken leicht pixelig, aber kann auch am Video liegen.
    Was etwas komisch daherkommt: Levelobjekte die in einer Linie auf einer Ebene angeordnet sind und dabei halt einen Pfad missen lassen. Die Schatten, die die Charaktere dazu werfen wirken ziemlich schwach. In vielerlei Fällen, sind sie ganz abwesend.
    Animation ist teils okay bis teils etwas behäbig.
    Ist nett, aber wirkt leider ein wenig unglücklich gelungen. Würde in jeden Fall Leuten empfehlen es sich anzuschauen, falls Möglichkeit zumindest die Originalversion. Habs selbst auf Wii damals gekauft. Mal schauen, ob sich die Version gleich anfühlen wird von der Steuerung usw..
    Ich warte hier auf den Test oder weiteres Material bis zum Release im Frühjahr.

    (EDIT: Interessant übrigens mit dem Titel. Hieß das Original nicht einfach "Monster World IV"? Wenn man mit diesem neuen Titel geht, dann hätte man ruhig "Wonder Girl" schreiben könen, hehehe. X3)

    Einmal editiert, zuletzt von KarniMarc ()

  • Wie gut dass ich das Original habe auf meiner Mega Drive. Dennoch werde ich dem Remake seine Chance geben und es kaufen. Auch wenn die Framedrops mit dabei sind. Bisschen Zeit haben sie ja noch um ein wenig zu polieren.

  • Die ganze Vorfreude ist wieder weg... Sieht fürchterlich aus... Der Grafikstil ist schrecklich. Hoffentlich können sie bis zum Release zumindest an der Performance noch was ändern... Glaub das werd ich leider auslassen müssen. :notlikethis:

    Now Playing:

    Resident Evil 5

    Raji: An Ancient Epic


    Most Wanted:

    Resident Evil 8

    Scarlet Nexus

    Hollow Knight - Silksong

    No More Heroes III
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

    Forspoken

  • Ich würde abwarten. Zwar sieht der Trailer wirklich schlimm aus, aber das Spiel erscheint erst nächstes Jahr. Da kann sich noch eine Menge tun. Wenn der Entwickler das Problem im Griff bekommt, dann könnte das Spiel interessant werden.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • Hmm, nach der Ankündigung vor ein paar Tagen hab ich mich drauf gefreut. Mit dem hiesigen Trailer allerdings muss ich das wieder entkräften. Sieht leider sehr bescheiden aus um es freundlich zu formulieren.

  • Ich bin meistens pro Remake eingestellt aber das hier enttäuscht mich so richtig. Ich hab mir was schöneres vorgestellt. Wenn da nicht nachgebessert wird werde ich auf den kauf verzichten.

  • Ich würde abwarten. Zwar sieht der Trailer wirklich schlimm aus, aber das Spiel erscheint erst nächstes Jahr. Da kann sich noch eine Menge tun. Wenn der Entwickler das Problem im Griff bekommt, dann könnte das Spiel interessant werden.

    Dem stimme ich voll und ganz zu. Ich freue mich nach wie vor darauf. :)

  • An und für sich charmant und schön, das ein weiteres Wonder Boy wiederbelebt wird. Diesmal sogar vom ursprünglichen Team. Trotzdem wirkt das gezeigte Material irgendwie seelenlos, wie aus dem Asset-Baukasten. Weckt unschöne Erinnerungen an das Secret of Mana-Remake...

    Gamer. Geek. Minimalist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!