Das waren alle Ankündigungen aus der Super Mario Bros. 35th Anniversary Direct

  • Genau um 15:00 Uhr unserer Zeit veröffentlichte Nintendo mit der Super Mario Bros. 35th Anniversary Direct – anlässlich des bevorstehenden Jubiläums von Super Mario – eine viertelstündige Präsentation, in welcher zahlreiche Neuigkeiten zu bevorstehenden Veröffentlichungen mit der Videospielwelt geteilt wurden. Darunter befanden sich mit Super Mario 3D All-Stars eine Collection mit den beliebtesten 3D-Mario-Spielen sowie mit Super Mario 3D World + Bowser's Fury eine erweiterte Version des Grundspiels mit brandneuen Inhalten und einem Online-Mehrspielermodus.


    Nintendo hatte aber auch ein Herz für die Liebhaber von Merchandise und kündigte in der Präsentation Mario Kart Live: Home Circuit, amiibo von Katzen-Mario und -Peach sowie mit Game & Watch: Super Mario Bros. eine streng limitierte Neuauflage der portablen Spielekonsole an. Außerdem erscheinen zukünftig einige exklusive Inhalte aus dem Super Mario-Universum für Animal Crossing: New Horizons und Mario Kart Tours. Abschließend kündigte Nintendo thematisch passende Turniere für Splatoon 2 und Super Smash Bros. Ultimate an. Eine Übersicht zu all unseren News zur Direct findet ihr hier:



    Im folgenden Video könnt ihr euch die rund viertelstündige Präsentation der Super Mario Bros. 35th Anniversay Direct vom 03.09.2020 erneut anschauen – gefolgt von der offiziellen Pressemitteilung:



    Was war euer Highlight der Super Mario Bros. 35th Anniversary Direct?

    Quellenangabe: Nintendo-Pressemitteilung
  • Meine Highlights waren 3D Allstars, 3D World und das Crossing Event für Animal Crossing das irgendwann stattfinden soll :) Ich muss zugeben als das mit diesen Spielzeug Karts kam, dachte ich kurz an ein neues Mario Kart 8o

  • Summa summarum ganz nett die Mario Direct. Nur leider kein Mario Kart 9 und nur ein Remaster von Sunshine und Galaxy 1, zudem kein Galaxy 2 dabei und zur Krönung auch noch Zeitlich limitiert. Die klassische Direct scheint aber tot zu sein.

    Willkommen in diesem Reich

    Seit wann bist du schon hier?

    Seit gestern oder einem Gewinnspiel

    Oder ist es schon länger her?

    Lass mir dir die Turmordnung ganz genau erklären

    Wenn du bleiben und hier schreiben willst musst du dich danach führen

    Du musst lernen wie man Danke sagt und sich dabei vor der Xbox ganz tief bückt

    Und wie man Portreste von Switchtellern leckt

    Du musst wissen wie man lächelt

    wärend man die PlayStation küsst

    Und das Meinungsfreiheit hier nicht mehr als ein Wort zum träumen ist.

  • Für eine nur auf ein Thema bzw. Franchise bezogene Direct war es gar nicht so schlecht.


    Nur von der 3D-Mario-Sammlung bin ich doch etwas enttäuscht. Ich hatte mir hier mehr erhofft. Da bot selbst das SNES All-Stars im Vergleich zu ihren Ursprungstiteln mehr optische Verbesserungen und Details.


    Und ich frage mich immer noch, welche Bombe Nintendo für Weihnachten noch geheim hält. Schließlich ist für November/Dezember überhaupt nichts angekündigt. Die können doch nicht ernsthaft einen Pikmin-Port als Weihnachtsheilsbringer gegenüber neuer Konsolen von Sony und Microsoft ins Feld führen :link_confused:

  • bämmmm, PS5 kann also erstmal warten, mit den ganzen legendären Mario-Klassikern werde ich lange beschäftigt sein :)


    und Crash Bandicoot (wo ich am überlegen war ob Day 1) wird dann auch später mal für nen 10er geholt :D

  • Oke halten wir fest.


    1. WARUM KEIN GALAXY 2 ???

    2. Trotzdem eine coole Collection

    3. Wieso nur bis März 2021????

    4. WO GIBT ES DEN GAME & WATCH <3 ??

    5. Schade das die Spiele nicht etwas verbessert wurden von der Technik.

    6. ENDLICH EINE ORDENTLICHE GEILE DIRECT BITTE BITTE BITTE WIEDER SO und nicht über Twitter !!!

  • Galaxy 2 gekonnt ignoriert. Mario 64 - Galaxy sehen schlechter aus als auf einem Durchschnittsemulator. Hätte bei Mario 64 1080p oder wenigstens 720p mit höher aufgelösten Texturen erwartet. Das ist irgendwie alles Wischiwaschi, und dann noch limitiert, damit bestimmt wieder 59,99€ aufgerufen werden können. Na, wem es gefällt.

  • Galaxy sehen schlechter aus als auf einem Durchschnittsemulator

    Galaxy läuft in 1080p, was gibt es da grafisch noch zu verbessern?

    Und hier hat man darauf geachtet, die stable 60 fps einzuhalten. Und außerdem schaut Sunshine und Galaxy wunderbar aus bis auf Mario 64.

  • Schade, dass die 3D Collection bereits seit Wochen und Monaten im Netz geleakt und wild diskutiert wurde. So war die "Überraschung" leider nur allenfalls ganz nett und vorhersehbar. Ansonsten gabs aber für eine reine Mario-Direct recht viel Inhalt geboten.


    Dass Nintendo sich nun auch stärker für zeitlich limitierte Titel und künstliche Verknappungen öffnet, finde ich bedenklich und werde somit einen Bogen um diese Produkte machen. Da bleibe ich lieber bei meinen Originalsystemen und spare das Geld für was Sinnvolleres.

    Anything not saved will be lost.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!