Sonic the Hedgehog-Jubiläum: 2021 soll neue Spiele, Events und Ankündigungen bringen

  • Die Vorbereitungen für das Jubiläum von Sonic the Hedgehog laufen auf Hochtouren. Nachdem der blaue Igel durch seinen eigenen Kinofilm zu neuer Popularität fand, bereitet SEGA momentan Großes für das Jahr 2021 vor, in dem wir höchstwahrscheinlich einen neuen Hauptableger der Videospieleserie spendiert bekommen werden. Bislang blieb das Unternehmen still um seine genauen Pläne – so wurden die Marketingpläne durch die Coronavirus-Pandemie vereitelt. Eine aktuelle Entdeckung der Sonic the Hedgehog-Fanseite Tails' Channel gibt Fans nun einen groben Überblick über SEGAs bevorstehende Bemühungen zum 30. Jubiläum.


    Im Licensing Source Book Europe lässt sich eine Werbeanzeige von SEGA finden, welche Investoren die Sonic the Hedgehog-Marke schmackhaft machen soll. Genannt werden neben einigen finanziellen Meilensteinen auch verschiedene Aktionen des Unternehmens, welche anlässlich des Jubiläums geplant sind. So ist die Rede von neuen Spielen, digitalen Inhalten, Events und großen Ankündigungen. Auffällig ist, dass von potenziell mehreren neuen Spielen gesprochen wird. Darüber hinaus wird auf ein „maßgeschneidertes Lizenzierungsprogramm“ hingewiesen, sodass wir uns wohl auf zahlreiche Fanartikel, Crossover-Events und ähnliches einstellen dürfen. Erste Bemühungen in diese Richtung lassen sich bereits bei Ninjala und Puyo Puyo Tetris 2 erkennen.


    88677-1989-1406-7f107038462a86ca1853b50ba9722285ee766508.jpg

    © SEGA


    Zuletzt haben wir erfahren, dass sich Neuigkeiten zur Sonic the Hedgehog-Serie weiterhin in Vorbereitung befinden und SEGA Möglichkeiten erforscht, die Inhalte bestmöglich vorzustellen. Außerdem hörten wir von Sonic-Chef Takashi Iizuka, dass SEGA sowohl 2D- als auch 3D-Spiele mit dem blauen Igel entwickeln möchte. Was das für die nahe Zukunft der Reihe bedeutet, bleibt weiterhin abzuwarten. Ein 2D- und ein 3D-Spiel, wie 2017 mit Sonic Mania und Sonic Forces, wäre zum Jubiläum denkbar.


    Haltet ihr mindestens zwei Sonic-Titel für 2021 für realistisch? Was wären eure größten Wünsche?

    Quellenangabe: Tails' Channel
  • War nicht mal geplant dieses Jahr und dann jeden Monat immer wieder neue news zu präsentieren?


    Wohl ein Corona Opfer geworden.. Dann halt nächstes Jahr.

  • Es ist ja schön DAS Sega uns so viele tolle Dinge mit Sonic bescheren will. Aber WANN wird das passieren? Ich lese solche News eigentlich schon gar nicht mehr, weil es eh wieder nichts neues gibt bezüglich der Daten.


    Wünsche: Adventure 3 mit 4k 120fps Bombast-Grafik Raytracing Dingens auf PS 5 und XSX und eine Sonic Portable Collection oder ein Sonic and the book of legends (Märchenbuch) auf der Switch.

    Life is a Game.
    To be this good takes AGES.

  • @DLC-King


    Jop genau... Denk sie haben genau 1 Ankündigung (im Februar, glaub ich) geschafft

    Now Playing:

    Persona 5 Strikers

    Metroid: Other M


    Most Wanted:

    Metroid Dread

    Horizon: Forbidden West

    Shin Megami Tensei V

    Scarlet Nexus

    Hollow Knight - Silksong

    No More Heroes III
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

    Forspoken

  • Ich bin großer Sonic-Fan und diese News freut mich sehr! Sonic Forces fand ich zwar nicht so prickelnd, aber bei weitem nicht so schlecht wie viele sagen. Die Aussage kommt aber von jemanden, welcher sich auf der Wii U durch Sonic Lost World und Sonic Boom (!) gequält hat :P Sonic Mania hingegen ist ein wahres Kleinod und hat vieles wieder wett gemacht, ebenso der unerwartet kurzweilige Sonic-Film :thumbup: Daher hoffe ich inständig, dass das Sonic Team sich zum Jubiläum so richtig ins Zeug legt und uns sowohl mit Sonic in 2D als auch 3D wieder qualitativ überzeugen kann. Wäre schon schön, denn in 2022 steht dann ja schon die Fortsetzung zum Sonic-Film an.

    Gamer. Geek. Minimalist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!