Eine royale Limited Edition – Nintendo Switch im Fortnite-Design angekündigt

  • Es ist schon etwas her, seit wir zuletzt eine Nintendo Switch mit einem besonderen Design erhalten haben. Doch das Warten hat ein Ende. Am 30. Oktober 2020 veröffentlicht Nintendo in Europa eine Nintendo Switch im Fortnite-Design. Euch erwarten nicht nur Joy-Con in besonderen Farben, sondern auch ein passendes Dock, sowie eine Konsole mit ikonischen Symbolen des Battle Royale-Spiels. Fortnite selbst ist natürlich schon auf der Hybrid-Konsole vorinstalliert. Obendrauf gibt es einen Downloadcode für das Wildcat-Bundle, welches das Wildcat-Outfit mit zwei zusätzlichen Stilen, das Rücken-Accessoire Schnittige Tasche mit zwei weiteren Stilen sowie 2000 V-Bucks, die spielinterne Währung, beinhaltet. Anbei haben wir erste Bilder der Limited Edition sowie die offizielle Pressemitteilung für euch.


    88942-1226-689-38fec7365df02bf0a87356aec757bdd0fc254c5d.jpg



    Werdet ihr euch die Nintendo Switch im Fortnite-Design schnappen?

    Quellenangabe: Nintendo-Pressemitteilung, Nintendo-Life

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Klasse. Die Switch Version von Fortnite ist mit Abstand die schlimmste, in der selbst die Grundlagen nicht richtig funktionieren und die machen ein Bundle mit Konsole, damit man auch vom Spiel genervt wird, wenn es nicht läuft.


    Komisch das Spellbreak mit der selben Engine das viel besser hinbekommt. Vielleicht sollte Epic mal jemanden Fragen, der sich mit sowas auskennt.

  • Immerhin hat sie schöne Joy Con Farben, auch wenn der Rest nicht so gut ist.

    Willkommen in diesem Reich

    Seit wann bist du schon hier?

    Seit gestern oder einem Gewinnspiel

    Oder ist es schon länger her?

    Lass mir dir die Turmordnung ganz genau erklären

    Wenn du bleiben und hier schreiben willst musst du dich danach führen

    Du musst lernen wie man Danke sagt und sich dabei vor der Xbox ganz tief bückt

    Und wie man Portreste von Switchtellern leckt

    Du musst wissen wie man lächelt

    wärend man die PlayStation küsst

    Und das Meinungsfreiheit hier nicht mehr als ein Wort zum träumen ist.

  • Bin überhaupt kein Fortnite Fan aber die sieht echt ganz chic aus :ddd: aber ich hab ja schon so ein Gerät :troll:

    Now Playing:

    Super Mario 3D All-Stars

    Xenoblade Chronicles Definitive Edition

    Tony Hawk's Proskater 1+2


    Most Wanted:

    Cyberpunk 2077

    Hyrule Warriors: Age of Calamity

    Immortals: Fenyx Rising

    Hollow Knight - Silksong
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

  • Geit_de glaub man kann auch mit der Switch version vollkommen leben, hab dazu schon einige Posts gesehen von dir und persönlich würde ich auch nie zurückwechseln (bin mit Kapitel 2 auf PS4 gewechselt, haiptsächlich wegen fehlender Skin Animationen) aber soo krass unspielbar ist es wirklich nicht...kenne genug Leute die über die Switch dabei sind und vollkommen zufrieden sind, selbst wenn sie den vergleich zu anderen Plattformen haben...ich denke da wird von dir leicht übertrieben, vermute weil du einfach vom technischen Ahnung hast und wüsstest wie es besser laufen könnte?

    jedenfalls ist die Switch version bei weitem nicht so mies wie du es immer darstellst...


    @topic

    Ich liebe das Design, überlege ernsthaft nochmal die Hardware zu tauschen😅

    3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami64
    spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Yo-Kai Watch 3
    Nintendo Network ID: Constantendo64
    Auf Switch wird gespielt: Youkai Watch 4
    [Blockierte Grafik: https://card.psnprofiles.com/1/awakenChaos64.png]Pokémon Sword & Shield are f*cking cancelled! :thumbdown::cursing:

  • Als Zelda-Fan warte ich jetzt schon seit Jahren auf ein Special Edition Bundle, wo ich mir jetzt eins zu Age of Calamity wünsche...


    Anstatt dessen bringt Nintendo das hier raus. Geil. Wird sicher Käufer finden, aber für mich ist das nichts und so langsam komme ich mir veralbert vor.

  • Ich kann mit Fortnite garnichts anfangen, bewundere aber den großen Erfolg und das großartige Marketing. Finde es besorgniserregend, wie sich die Leute im Internet oft drüber äußern - was hat denen das Spiel denn getan :/ Die Edition sieht nett aus und für das Publikum sicher ein gutes Angebot.

  • Das wird bei den Fortnite-Kiddies sicher weit oben auf dem Weihnachtswunschzettel stehen. Ich kann mit Fortnite nichts anfangen aber es ist ja ziemlich populär. Im Gegensatz zum PS4 Bundle, das ich mal in den Läden gesehen habe, bekommt man immerhin auch eine Konsole im Fortnite-Design.

  • Ich hätte nach Öffnung der elektromärkte Media Markt und Saturn die Chance gehabt mir eine animal crossing Switch zukaufen da diese dort ja "eingeschlossen" waren wegen dem lockdown.


    Allerdings muss man aus Vernunft sich selbst fragen: will man jedesmal eine neue switch kaufen nur weil sie ein spiele-design hat?!?


    Wenn jetzt jeden monat eine Sonderedition der switch kommt ist es nur noch lächerlich.


    Nintendo sollte lieber andere design Möglichkeit für die Switch machen.


    Nächstes jahr kommt die pro raus warum soll ich jetzt 400€ für eine neue ausgeben?

  • glaub man kann auch mit der Switch version vollkommen leben

    Nein, heute ist alles noch schlimmer. Man kann Leute erschießen und merkt es nicht, weil die noch weiter rumstehen.


    Sounds und alles ist 2 Sekunden verzögert.


    Ich könnte dir bestimmt 50 Fehler nennen, die schon seit über einem Jahr drin sind. Wir spielen regelmäßig nur auf der Switch und jeder hat mindestens 1700 Stunden auf der Uhr.


    Und was deine "Beleidigung" angeht: Ich bin Programmierer und kann einen Bug sehen, wenn er passiert. Man kann auch genau erkennen, wie die Bugs durch Copy&Paste im Quellkode rumschieben und das es keine ordentlich strukturierte Programmierung ist.


    Sorry, aber wenn Waffen nach dem Aufsammeln für 20 Sekunden kein Bild haben, Autos bei berührung verschwinden und 3 Meter rechts wieder auftauchen, wenn Angelstellen nur aus genau 5 Metern zu sehen und und davor und danach nicht mehr, wenn Unsichtbare Wände in der Gegend stehen und und und, dann ist das ein Bug.


    Das Spiel zeigt im Multiplayer ja nicht einmal die Korrektezahl der GruppenKills an. Jeder sieht da was anderes.


    Das geht endlos so weiter. Dazu noch die generellen Probleme, wenn ein Spieler aussteigt muss man oft in die Lobby zurück, weil das Spiel nicht rafft, dass er weg ist und kein Spiel mehr zusammenkommt.

    Einmal editiert, zuletzt von Geit_de ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!