Terraria: Update 1.0.7 lässt euch nun auch im Split-Screen gemeinsam bauen, kämpfen und überleben

  • Das Action-Adventure Terraria wurde auf der Nintendo Switch mit einem neuen Update versehen, das den Titel um eine wichtige Spielfunktion erweitert. Während ihr bislang nur im Onlinemodus mit mehreren Spielern durch die Welten von Terraria streifen durftet, ist es durch das Update 1.0.7 nun auch möglich, gemeinsam lokal zu spielen. Im neuen Split-Screen-Modus kann euch von nun an ein weiterer Spieler auf eurer Reise begleiten. Um das individuelle Abenteuer im Split-Screen zu erleben, braucht ihr einen Mitspieler, der ein weiteres Paar Joy-Con-Controller sowie einen Account auf eurer Konsole besitzt. Zunächst müsst ihr auf üblichem Wege einen Einzelspieler-Spielstand erstellen oder laden. Ist eure Welt fertig geladen, drückt euer Mitspieler nun "A" auf seinem Controller und gelangt so in eine Charakterauswahl auf seinem Account. Dort kann er einen bestehenden Charakter wählen oder einen neuen erstellen. Sobald der Vorgang beendet ist, wird der zweite Spieler in eure Welt geladen und ihr könnt das Erlebnis im Split-Screen genießen.


    Was sagt ihr zur Implementierung der neuen Funktion? Spielt ihr selbst gerne Terraria mit Freunden?

    Quellenangabe: Go Nintendo
  • Das hat ja echt gedauert. Ich hab damals vor Release des Switch Ports die Wii U Version verkauft, aber weil lokaler Multiplayer fehlte, habe ich die Switch Version nicht gekauft.


    Jetzt stellt sich mir die Frage, Switch Version kaufen oder eher nochmal die Wii U Version. Ich glaube die hatte Splitscreen von Anfang an dabei.

  • Tisteg80

    Es kommt drauf an, ob du auf der Wiiu auf einige Sachen verzichten kannst. Die Wiiu Version ist nicht so auf den neusten Stand wie die Switch Fassung. Sprich es fehlen einige Updates und die Switch Fassung kriegt auch noch Journeys End. :)

  • Schön! :) Mich interessiert nicht, was andere voraus haben oder schon lange hatten. Ich mag Terraria, habs damals bisel aufm PC gezockt und macht die Idee einfach – ohne drauf zu achten, ob jetzt dieses oder jenes Element neu ist oder fehlt. Dachte, auf der Switch könnte ich es öfters zocken. Aber mittlerweile reise ich coronabedingt wenig und wir zocken viel zu zweit zu Hause. Jetzt kann ich das mit meiner Frau machen. Schön! :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!