Super Mario 3D All-Stars

  • Dann konsequenterweise auch einen eigenen Theath, für Leute die kritische Äußerungen zu ihren kritischen Äußerungen nicht ertragen können.

    Kritische Geister können nach meiner Erfahrung mit Kritik in der Regel ganz gut umgehen und freuen sich über lebhafte Diskussionen...allerdings sind abwertende und pauschalisierende Begriffe wie „Geweine“, die Befürworter einer Sache reflexartig vorbringen und dabei exakt das tun, was sie der Gegenseite vorwerfen, keine Kritik und einer Diskussion wird dadurch ausgewichen.

  • 4C8en


    Pfui! Du weißt doch in jeden Nintendo Forum gibt es mindestens 3 Sleeper Agent und 1 Nintendo Ninja die nur auf solche ideen warten!


    Am ende kommt Galaxy 2 in Episoden raus :ugly:

    I’m not heartless, I’ve just learned how to use my heart less.

  • Kritische Geister können nach meiner Erfahrung mit Kritik in der Regel ganz gut umgehen und freuen sich über lebhafte Diskussionen...allerdings sind abwertende und pauschalisierende Begriffe wie „Geweine“, die Befürworter einer Sache reflexartig vorbringen und dabei exakt das tun, was sie der Gegenseite vorwerfen, keine Kritik und einer Diskussion wird dadurch ausgewichen.

    Über die Kritik wurde bereits diskutiert. Wenn man seine "Kritik" allerdings jeden Tag wieder von Neuem aufrollen will und die Unterhaltungen über ein Spiel in jedem Threath damit verwässern will, wird aus der Kritik "eben Geweine". Zumal von den Kritikern keiner auf Argumente eingeht.


    - "Nintendo hätte die Spiele aufwendig verbessern können"

    - "ja, aber..."

    - "Das darf nur Nintendo. Nintendo hätte die Spiele aufwendig verbessern können."

    Ich soll erwachsen werden?


    Hahaha


    Nö!

  • Wegen den Sunshine-Framerates was hier erwähnt wurde, die meisten die das Spiel schon haben, sagen es läuft mit stabilen 30fps wie das Original. Diejeningen bei denen die Framerate nicht so stabil ist, haben wohl eine gehackte Switch, wo es dann nicht verwunderlich ist, dass es so instabil läuft.

    Das werden wir ja dann spätestens mit einem Digital Foundry-Video sehen. Es ist aber vermessen, zu glauben, dass nen Software Engineer, der das Spiel einfach nur via Cartridge spielt, irgendwie weniger glaubwürdig wäre als andere Leute. Im Gamexplain-Review scheint das Spiel aber gut zu laufen, also erstmal schonmal gute Nachrichten.


    Es ist echt schade, dass Diskussionen über ein Spiel hier nicht möglich sind und gleich als Weinerei diffamiert werden. Aber wenn das Niveau hier das blinde Abfeiern ist, nun gut.

    Hatte vergesssen, den Löschvorgang abzubrechen.

    Einmal editiert, zuletzt von Kindra ()

  • Vielleicht auch einfach mal Akzeptieren, dass sich Leute auf die Collection freuen :) die Originale so erleben wie sie waren.

    Am Ende ist es nur ein Hobby.


    Und nicht jeder ist gleich ein Fanboy der sich auf die Mario Spiele freut. :)

  • Es gibt keinerlei Zusammenhang zwischen "eine Kritik äußern" und der "Akzeptanz gegenüber Leuten, die sich auf etwas freuen". Wenn man eine Kritik äußert, hat das nichts mit madigmachen oder dem Geschrei nach "hört auf, euch zu freuen" zu tun.


    Der gute Herr Felix Eder bestätigt die FPS-Drops in Sunshine in seinem Review übrigens.


    Das Mario Galaxy famos umgesetzt wurde, habe ich auch herausgestellt.


    Außerdem habe ich mich selbst lange auf die Collection gefreut lol. Und natürlich ist es nur ein Hobby. Ein überteuertes in dem Fall :troll:

    Hatte vergesssen, den Löschvorgang abzubrechen.

  • vielleicht hilft es, wenn beide seiten weniger empfindlich reagieren. :dk:


    bin schon sehr gespannt, ob amazon dieses mal pünktlich liefert. am wochenende wird dann hoffentlich ausgiebig mario 64 gespielt.

    habt ihr schon eine versandbestätigung bekommen von eurem händler oder gar das spiel schon bekommen?


    Ein Forum ersetzt nicht den gesunden Menschenverstand!


    :!: - Xbox One X mit 2 Controllern abzugeben - :!:

  • Telodor567

    Sowas finde ich immer sehr schade, da die Collection sehr viel besser hätte werden können.

    Ich frag mich halt echt, wieso sie erst so spät mit der Entwicklung anfangen haben. Die Collection war wohl eine relativ kurzfristige Entscheidung.


    Das werden wir ja dann spätestens mit einem Digital Foundry-Video sehen. Es ist aber vermessen, zu glauben, dass nen Software Engineer, der das Spiel einfach nur via Cartridge spielt, irgendwie weniger glaubwürdig wäre als andere Leute. Im Gamexplain-Review scheint das Spiel aber gut zu laufen, also erstmal schonmal gute Nachrichten.


    Es ist echt schade, dass Diskussionen über ein Spiel hier nicht möglich sind und gleich als Weinerei diffamiert werden. Aber wenn das Niveau hier das blinde Abfeiern ist, nun gut.

    Es war halt nur komisch, dass man Videos von anderen Leuten gesehen hat, wo das Spiel perfekt flüssig lief. Es waren nur ein paar Leute, wo es geruckelt hat. Ich hab aber mittlerweile auch gehört, dass dieses Ruckeln wohl nur auftritt, wenn der Nachrichtenticker unten läuft? O_o

    El Psy Kongroo!

    Einmal editiert, zuletzt von Telodor567 () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Telodor567 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich hab aber mittlerweile auch gehört, dass dieses Ruckeln wohl nur auftritt, wenn der Nachrichtenticker unten läuft? O_o

    Ja, das hab ich auch gelesen. Das wär ein sehr merkwürdiger Umstand (der vll ja sogar gepatched werden könnte).

    Hatte vergesssen, den Löschvorgang abzubrechen.

  • saurunu

    Zum einen wiederholen in diesem “Thread“ auch Leute mehrfach, dass sie sich subjektiv über alle Maße auf die Spielesammlung freuen, ohne dass hierzu eine objektive Reflexion und Begründung bzw. eine Einschränkung der Meinungsfreiheit wegen „Liebedienerei“ verlangt wird...und wenn die hier geäußerte Kritik an der Veröffentlichung für dich bereits Wasser im schäumenden Weinkelch bedeutet, solltest du besser keine Tests zur Collection lesen. Diejenigen, die ich bis dato einsehen konnte, enthalten allesamt dieselben Kritikpunkte, die auch hier bereits zu lesen waren.

  • um einen wiederholen in diesem “Thread“ auch Leute mehrfach, dass sie sich subjektiv über alle Maße auf die Spielesammlung freuen, ohne dass hierzu eine objektive Reflexion und Begründung bzw. eine Einschränkung der Meinungsfreiheit wegen „Liebedienerei“ verlangt wird.

    War klar dass wieder die "Meinungsfreiheit" angegriffen gesehen wird. Ganz großes Kaliber dass du da auffährst. Wurden hier per Staatsmacht Beiträge gelöscht? Wurdes Verfasser von Beiträgen die Internet-Leitung per Staatsmacht gekappt damit sie nicht weiter ihre Meinung verbreiten dürfen? Wurden Verfasser von Beiträgen verfolgt? Nein? Dann ist deine Argumentation lächerlich.


    BTW ist die Meinung die geäußerte Kritik sei "Geheule" genauso von der Meinungsfreiheit gedeckt wie die Kritik selbst auch. Meinungsfreiheit schützt einen eben nicht davor, dass andere seine Meinung mitunter auch etwas seltsam finden.

    ..und wenn die hier geäußerte Kritik an der Veröffentlichung für dich bereits Wasser im schäumenden Weinkelch bedeutet, solltest du besser keine Tests zur Collection lesen. Diejenigen, die ich bis dato einsehen konnte, enthalten allesamt dieselben Kritikpunkte, die auch hier bereits zu lesen waren.

    Das mag sein und seine Richtigkeit zu haben. Allerdings werden die Tests nur ein Mal veröffentlicht und nicht jeden Tag mehrmals. Denn dann wäre das auch nur "Geheule".


    Nur wer den Ankündigungstrailer gesehen hat, braucht keine Tests um zu wissen, dass die Spiele nicht aufwendig grafisch geupdatet wurden. Der wusste das schon vorher.

    Ich soll erwachsen werden?


    Hahaha


    Nö!

  • saurunu

    Wenn Leute, die eine kritische Minderheitenmeinung äußern, pauschal als infantile, lästige Spielverderber abgetan werden und die Säuberung des Kommunikationsraums von ihnen nahegelegt wird, damit die Mehrheit unter sich bleiben kann, offenbart dies leider ein autoritäres Denken, dem es an Toleranz und Souveränität mangelt. Dies ist im Kleinen wie im Großen abzulehnen. Die Meinungsfreiheit deckt zum Glück bei uns sehr vieles ab, was keine Selbstverständlichkeit ist...eine für alle Beteiligten angenehme Debattenkultur setzt allerdings ein gewisses Maß an Höflichkeit in der Wortwahl und (Selbst-)Reflexion voraus. Wenn sich jemand in seiner Konsumfreude gestört fühlt, weil andere das Produkt weniger positiv finden und dies äußern, ist das zuallererst sein eigenes Problem, mit dem er zurechtkommen muss, nicht das Problem der Kritiker.

  • Phantomilars

    Es wurden hier Links geteilt , dass Spiel nur emuliert ist und sich darüber aufgeregt und gemeckert. Sogar dämliche YouTuber haben dazu tausend Clickbait Videos hochgeladen.

    Nur konnte mir komischerweise von deinen „Kritikern“ keiner vernünftig erklären, weil ich ein normalo bin und mich damit nicht so auskenne, wo ich als Verbraucher jetzt Nachteile habe.

  • *GHost*


    Gegenbeispiele, die ich zigmal erwähnt habe - wie Spyro, Crash Bandicoot -, die zumindest aufzeigen, was im Rahmen eines Remasters/Remakes statt eines Rereleases in emulierter Form möglich sein kann, werden dann entweder überlesen oder abgetan mit "ist halt [qualitativ] kein Mario".


    Duh, natürlich ist das kein Mario. Umso trauriger, dass diese unwürdigen Franchises vormachen, wie es besser geht :P


    Natürlich kann man sich auch zufriedengeben mit Emulationen.


    Wenn alle 3 Spiele wenigstens so wie Galaxy behandelt worden wären, wäre das alles schon um einiges besser.

    Hatte vergesssen, den Löschvorgang abzubrechen.

    Einmal editiert, zuletzt von Kindra ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!