Super Mario 3D All-Stars im Test – So schlägt sich die Klempner-Trilogie auf der Nintendo Switch

  • Game of the Year :)

    (systemübergreifend)


    für mich allein schon wegen Super Mario Galaxy in HD ein wahrgewordener Traum, dass auch noch 64 und Sunshine dabei sind ist die Kirsche auf der Torte

  • Wird definitiv gekauft, nur schade das die im Test angesprochenen Aspekte nicht von Nintendo behoben wurden. Man kann mit leben, dennoch wär mehr drin gewesen für verhältnismäßig wenig Aufwand.

    Dafür finde ich das Sunshine Wasserdruck Problem wirklich gut gelöst. In meine Sammlung kommt die Collection auf jeden Fall!

    Das einzige was mir fehlt und was wirklich Charme gehabt hätte wäre gewesen, wenn man nach dem Beenden der drei Spiele (Story) SMG2 freigeschaltet worden wäre! Das wäre mal ein Tribut an die alten Tage gewesen! Aber vielleicht gebe ich mich da zu sehr meinen alten Gamertagen hin.

    Allen anderen wünsche ich schon mal viel Spaß mit dieser kleinen Zeitreise:D

  • link82


    Großartiger Scherz!

    Game of The Year einer Collection alter Games zu geben, denen nicht mal großartig viel Aufwand geschenkt wurde.

    Gab genug andere Games die diesen Titel weitaus eher verdient hätten zumal das Jahr noch nicht zu ende ist und noch großartige Spiele erscheinen.

  • Ich freue mich wirklich ungemein auf die Sammlung, gerade auch weil ich Galaxy noch nie gespielt habe.

    Warum aber Nintendo zu Mario seinen 35. Geburtstag die Spiele so lieblos geportet hat, find ich etwas schade. Da war leider viel mehr drin gewesen.

  • Werde mir wohl ne eigene Mario Collection die Tage antun, da ich noch die Originale habe werde ich das mal mit nem HD Textur Pack versuchen :D Ka wäre doch nur Galaxy 2 dabei gewesen, hätte ich es mir sofort geholt <.<

  • Ancore789

    bei 4Players hat vor ein paar Jahren mit Shadow of the Colossus auch ein HD-Port den GotY-Titel abgeräumt


    ich würde ja auch gerne ein anderes komplett neues Game (vielleicht kommt ja noch was, wer weiss) zum GotY krönen, aber das was dieses Jahr bislang für meine Switch und PS4 herauskam war oftmals gut bis sehr gut (Xenoblade Chronicles Remaster, Last of Us 2, Ghost of Tshushima), ein herausragendes Game war leider noch nicht dabei, ich hoffe 2021 wird besser :)

  • Die Fehler sind in den Spielen weil es die alten Spiele sind die hier emuliert werden. Das heißt alle Fehler sind inklusive für 59€! So wie es sich gerade in Leaks androht ist nichts für die Switch programmiert. Bin gespannt ob sich das alles bestätigt?!

  • link82 Der Vergleich mit SotC ist aber auch großer Mumpitz. Das war ein Remake und nicht das Original das durch einen Emulator gewürgt wurde. Spiele mal bitte das Original SotC und dann das Remake, da liegen optisch und technisch Welten dazwischen.

  • Ein sehr guter Test, wie ich finde. Schön kritisch verfasst, mit Details über Grafik und Steuerung.


    Ja, mir persönlich schmerzt die fehlende Breitbild-Unterstützung in SM64 am meisten. Wir sind im Jahr 2020, das geht einfach nicht. Das Argument der Originalität zählt hier auch nicht, da Sunshine in Breitbild ist, obwohl es ursprünglich nicht so war.

    Die Steuerungsprobleme mit Sunshine und Galaxy sind schade. Speziell mit Galaxy ist es schade, dass im Handheld-Modus der Touchscreen benutzt werden muss. Warum nicht der rechte Analogstick? Dass man die Steuerung nicht selbst anpassen kann (zB wie im Test erwähnt zwecks der Kamera), ist ebenfalls schade.


    Am Ende des Tages wie ich erwartet hatte: eine solide Collection, mehr aber auch nicht. Die Wertung ist ganz passend. Zum 35. Geburtstag Marios hätte sich Nintendo gerne mehr Mühe geben können.

  • Das einzige was mir fehlt und was wirklich Charme gehabt hätte wäre gewesen, wenn man nach dem Beenden der drei Spiele (Story) SMG2 freigeschaltet worden wäre! Das wäre mal ein Tribut an die alten Tage gewesen!

    Das wäre natürlich eine Hammer Überraschung gewesen - ich habe im Rekordtempo alle drei Spiele durchgespielt, für den Fall, dass vielleicht doch etwas Unerwartetes passieren sollen, aber leider nein 8o

    Bei Mario Galaxy handelt es sich aber eigentlich um eine Gyro-Steuerung und keine Pointer-Steuerung, oder? Gibt es da eine Taste, um den Zeiger wieder zu zentrieren?

    Stimmt, das ist genau genommen die richtige Bezeichnung, danke für den Hinweis! Ja, mit der R-Schultertaste lässt sich der Zeiger wieder zentrieren.

  • @Galaxy-Steuerung:

    wie ist die Steuerung mit den Joycons verglichen mit der Wiimote damals?

    (ich habe kein Mario Party, spiele alles mit Procontroller, kann die Präzision also nicht beurteilen...)


    und wie präzise ist damit verglichen das Aufsammeln der Sternteilchen mit dem Motion des Procontrollers?

    (Zeigersteuerung per rechtem Stick gibts ja afaik nicht, fragt sich ob das auch überhaupt so präzise wäre wie damals per Wiimote...)

  • Schade dass Nintendo hier einen auf Gamefreak macht und nur das nötigste abliefert. Wenigstens kann ich so mal Subshine und Galaxy nachholen, da ich zwar einen Gamecube und Wii jeweils für kurze Zeit hatte, mich aber damals die Spiele nicht so wirklich angesprochen hatten. Und Galaxy hat wohl auch am meisten als Remaster von der Collection profitiert. Auch die 60€ sind ok, da die Collection bestimmt Preistabil ist und auch bei Nichtgefallen wieder verkauft werden kann.


    link82

    Made my Day. :D

    Einmal hat Nintendo der Welt erklärt

    „Nur ich allein bin der Herr!“

    Ich dulde keine Götter neben mir

    Du sollst immer nur mich verehren

    Sprich meinen Namen nicht unnütz aus

    Spiele sechs Tage lass den siebten dann aus

    Ich schuf das Gameplay und die Innovation und auch noch mehr

    Einmal in der Woche dankst du mir dafür

    Ehre meine Spiele damit du lange lebst

    Auf der Konsole die dein Herr dir gibt.

  • Ganz ehrlich, JEDER dürfte hier wissen, was ihn erwartet: 3 alte, sagenhaft gute Mario-Spiele, die er jetzt in HD auf der Switch spielen kann, fertig. Was anderes wurde niemals versprochen. Ob das durch einen Emulator, einen Port oder eine Cha Cha Cha tanzende Seegurke erzeugt wird, ist mir doch schnuppe. Ich freue mich mega drauf und kann das Gemotze nicht mehr hören - 20€ pro Spiel finde ich fair. Das einzige was mich wundert, dass da was von Frame Drops stand, aber hoffentlich ist das nur an dieser einen Stelle gewesen.

  • Ich hab das Spiel zwar vorbestellt und freue mich sehr auf Freitag, jedoch ist es enttäuschend zu lesen, dass Nintendo sich so wenig Mühe mit den kleinen Feinheiten gemacht hat. Meine größte Hoffnung für die Kollektion war nämlich, dass man die antike Kamera verbessert und die unfairen Sunshine-Level (Pachinko und Seeblatt) angenehmer macht. :(

    :mldance: :iwata: :mldance:

  • Damals war ich wirklich, wirklich glücklich, als meine Eltern mir einen GameCube gekauft haben und ich neben Super Smash Bros. Melee auch noch Super Mario Sunshine bekommen habe.


    Auch wenn ich bereits in dem jungen Alter gemerkt habe, dass das Spiel nicht annähernd an Super Mario 64 herankommt, hatte ich echt viel Spaß mit dem Spiel.


    Spätestens nachdem ich es aber vor wenigen Jahren noch einmal spielen konnte, wurde mir klar, dass das tolle Spiel von früher nur eine Träumerei meiner kindlichen Begeisterung war.


    Es ist ein absolutes Unding, dass Nintendo sich hier die Gelegenheit entgehen lassen hat, diese Spiele einer grundlegenden Frischzellkur (Remakes) zu unterziehen.

    Umso trauriger wird dieser Umstand, weil einige andere Entwickler ihre Klassiker beeindruckend in das aktuelle Jahr gebracht haben.


    Nein, ich möchte damit nicht sagen, dass Super Mario 64 und Super Mario Galaxy keine guten Spiele wären. Selbst Sunshine ist für mich immernoch ein durchschnittliches Hüpfspiel. Aber es ist nunmal auch nicht viel mehr geworden, als die selbe alte Layer mit den allernötigsten Anpassungen. Bäh...

  • Zitat

    Die Steuerungsoptionen von Super Mario Galaxy mit dem Nintendo Switch Pro Controller und im Handheld-Modus sind eine nette Dreingabe, bieten jedoch aufgrund der verpflichtenden Gyro- bzw. Touchscreen-Steuerung kein ideales Spielerlebnis


    Oh nein, ich hab's befürchtet.. das macht es dann doch schon wieder madig irgendwo.

  • Super Mario Galaxy in HD zu erleben, war immer mein Wunsch und ich bin froh, dass dieser jetzt wahr wird. Auf Sunshine freue ich mich auch, weil ich es damals nicht gespielt habe. Am Freitag ist es endlich soweit!:mario:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!