Nintendo Switch-Spieler können ab 2021 die Polizeiarbeit in Legal Dungeon überwachen

  • Ein eher ungewöhnliches Konzept verfolgt das Spiel Legal Dungeon von Entwickler Somi, welches Anfang 2021 für Nintendo Switch erscheinen wird. Als Mitarbeiter der Polizei im Innendienst erlebt ihr zwar nicht die Action auf der Straße, dürft dafür aber den Papierkram eurer Kollegen verwalten.


    In acht Fällen ist es eure Aufgabe, die Berichte der Polizei Korrektur zu lesen. Die Delikte, denen ihr dabei begegnet, sind unterschiedlich. So trefft ihr neben Diebstahl auch Mordfälle an. Mithilfe der Dokumente sollt ihr laut Entwickler schnell erlernen, wahre Kriminelle aufzuspüren. Insgesamt 14 Enden sorgen dafür, dass ihr auch nach Abspann erneut neue Geschichten erleben könnt.



    Würdet ihr als Polizist lieber im Innen- oder im aktiven Dienst arbeiten?

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!