Von der Seitenlinie ins Spielgeschehen: Football Manager 2021 Touch für die Nintendo Switch angekündigt

  • Der Football Manager geht in eine neue Runde: Wie SEGA und Entwickler Sports Interactive angekündigt haben, erscheint der Football Manager 2021 Touch unter anderem für die Nintendo Switch. Während die Veröffentlichungstermine für die einzelnen Konsolen ein wenig verstreut sind, dürfen sich Anhänger von Nintendos Hybridkonsole und von der Xbox One im Dezember auf den Sport-Titel gefasst machen. PC-Spieler dürfen schon ein wenig früher loslegen – für sie geht es bereits ab dem 24. November los. Möchtet ihr den Titel unterwegs auf eurem Smartphone spielen, müsst ihr euch noch ein wenig länger gedulden. Hier steht ein genaueres Datum noch aus.


    Im kommenden Football Manager nehmt ihr wie gewohnt die Rolle des Trainers ein. Mehr Informationen zu Lizenz-Updates, Inhalten und weiteren Spielverbesserungen sollen im November verkündet werden. Einen ersten Eindruck könnt ihr euch allerdings bereits durch den brandneuen Ankündigungstrailer machen. Wir haben ihn euch im Folgenden eingefügt:



    Gebt ihr an der Seitenlinie gerne die Taktik vor oder spielt ihr dann doch lieber aktiv auf dem Feld mit?

    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

  • Von der Matchengine normalerweise nicht (war in den letzten Jahren immer so).


    Jedoch kannst du wahrscheinlich weniger Länder auswählen die simuliert werden sollen, glaube es waren 3 in der 20er Version.


    Des Weiteren ist das Training einfacher gehalten und es gibt keine Interviews

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!