Pikmin 3 Deluxe: Nintendo präsentiert die kleinen Helden in einem Erklärvideo

  • Ende des Monats, genauer am 30.10.2020, erscheint Pikmin 3 Deluxe für die Nintendo Switch. Die Portierung des Wii U-Spiels kommt mit einigen Neuerungen daher. Für viele wird die Umsetzung für Nintendos Hybridkonsole aber wahrscheinlich auch der erste Kontakt mit den kleinen Helden sein. Für diejenigen unter euch, die bisher keinen Pikmin-Titel selbst gespielt haben, hat Nintendo jetzt ein kurzes Erklärvideo mit dem Titel „Was sind Pikmin?“ veröffentlicht, in dem die Stars des Abenteuers vorgestellt werden. Nachstehend findet ihr das Video zum selber schauen.


    Habt ihr schon einen Pikmin-Titel gespielt, oder wird Pikmin 3 Deluxe auf der Nintendo Switch euer erster Kontakt mit der Serie sein?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE)
  • Ach, Pikmin 3 sieht so hübsch aus :)
    Bin gerade dabei den 2. Teil als für mich letzten Teil der Reihe blind zu erleben und es macht einfach unfassbar viel Spaß. Pikmin 3 ist graphisch gesehen natürlich aber nochmal ne ganz andere Liga, selbst wenn man bei den vorherigen Teilen weiß, wie man sie hübsch kriegt, sage ich mal ;)
    Gamecube-Boy98 Wovor hast du denn Angst? Ich geh mal davon aus, dass die Steuerung ähnlich wie damals aufm Gamecube sein wird. Dass man für die Map und das gezielte Werfen leider nicht mehr den Touchscreen des Gamepads nutzen kann ist zwar ein kleiner Dämpfer, aber ich denke es wird auch so gehen. Ggf. nutzen sie ja sogar den Touchscreen der Switch, wäre wenn man sich die 3D-Allstars-Collection anschaut, nicht undenkbar.

  • Mariospieler Ich habe "Angst" dass die Pointersteuerung à la Wii remote + Nunchuck nicht angeboten wird. Es wurde nur gesagt, dass man die KI und das Anvisieren überarbeitet hat, aber die Pointersteuerung wurde mit keinem Wort erwähnt. Ich hab das Spiel schon für die Wii U und warte eigentlich nur noch auf diese Bestätigung. (Es wäre vor allem mega frustrierend, wenn sie nicht angeboten wird, obwohl das bei Mario Galaxy recht gut umgesetzt wurde.):sonic:

    10.6.16 Kirby planet Robobot <3

  • frustrierend, wenn sie nicht angeboten wird, obwohl das bei Mario Galaxy recht gut umgesetzt wurde

    Die war schon in Captain Toad drin. Das würde genauso funktionieren.


    Wovor hast du denn Angst? Ich geh mal davon aus, dass die Steuerung ähnlich wie damals aufm Gamecube sein wird.

    Das wäre ein echter Rückschritt. Mit den "All New Controls" auf der Wii wurde das Spiel ein echt schnelles Echtzeitstrategiespiel und die Wii-U Fassung des dritten Teils machte da keinen Unterschied.


    Man ist viel schneller und effizienter mit der Bewegungssteuerung. Zeigen, klicken, zeigen, klicken, ... Da hat man in zwei Sekunden 6 Pikmin in der richtigen Anzahl auf die richtigen Objekte geworfen. Das geht nicht anders. Diese neue "Zielhilfe" lässt Böses erahnen.

    Einmal editiert, zuletzt von Geit_de ()

  • Ich kenne Pikmin nur mit der Wii Fernibedienung + Nunchuck, so habe Ich alle 3 Teile Gespielt, daher kann Ichs mir auch garnicht anders vorstellen.

    ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★

  • ich bin bei Mario Galaxy mehr als überrascht wie genial das Pointern mit dem Pro funktioniert, von mur aus können Pikmin und auch Zelda Skyward Sword gerne mit der Steuerung kommen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!