Oktober-Ausgabe von Nintendo Treehouse: Live gibt noch heute neue Einblicke in Pikmin 3 Deluxe und Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

  • Nintendo-Fans dürfen sich wieder einmal auf eine „Nintendo Treehouse: Live“-Präsentation freuen, wie das Unternehmen kurzfristig über seine sozialen Kanäle bekannt gegeben hat. Am 7. Oktober um 19 Uhr deutscher Zeit wird uns das amerikanische Nintendo-Team neues Material zu den beiden bevorstehenden Nintendo Switch-Titeln Pikmin 3 Deluxe und Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung vorstellen. Dabei werden uns tiefe Einblicke in die Neuauflage des dritten Pikmin-Hauptteils sowie eine neue Stage und neue Gameplay-Details zum Action-Adventure von Koei Tecmo Games und Nintendo versprochen.


    Hier geht es zum Livestream:



    Die letzte „Nintendo Treehouse: Live“-Präsentation fand im Juli 2020 statt und widmete sich Paper Mario: The Origami King. Außerdem wurde das neue Projekt von WayForward enthüllt, welches sich als Bakugan: Champions von Vestroia entpuppte.


    Freut ihr euch auf die Oktober-Ausgabe von „Nintendo Treehouse: Live“?

    Quellenangabe: Nintendo
  • Bitte endlich Neuigkeiten zu den kommenden Exklusiv-Spielen ab 2021! Wie geht es jetzt mit der Switch weiter? :)

    • Was ist mit Zelda?
    • Was ist mit Metroid?
    • Was ist mit Bayonetta?
    • Was ist mit Mario Kart?
    • Was ist mit Donkey Kong?

    So viele Reihen haben für die Switch immer noch keinen neuen Titel bekommen. Es wird langsam Zeit, dass Nintendo jetzt mal wieder ein paar Kracher raushaut. Hyrule Warriors und Monster Hunter ist zwar schön und gut, aber alles andere ist für das größere Publikum eher uninteressant oder gibt’s auch auf den anderen Plattformen. Und WEHE es kommt noch ein weiterer Wii U-Port.


    Wäre auch echt cool, der Switch endlich mal ein paar neue Funktionen zu spendieren. Da hat sich seit Release 2017 (abgesehen von eShop) so gut wie nichts getan... :/

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

    4 Mal editiert, zuletzt von Adamantium ()

  • Pkmin werde ich mal abwarten wie gut der Storycoop wird, ist aber grundsätzlich ein klasse Spiel, HW2 ist eh Musthave da muss ich gar nichts mehr zu sehen

  • Ich find's krass, dass Hyrule Warriors 2 zum Vollpreis, sprich 59,99 Euro angeboten wird.


    Fire Emblem Warriors hab ich vor 3 Jahren für 44,99 Euro gekauft - und zwar in der Collector's Edition mit Artworks und Soundtrack auf 3 (!) CDs.

  • Tisteg80

    ich hatte von FE Warriors auch die CE, bei MediaMarkt, weiß aber den Preis nicht mehr, denke aber es waren mehr als 44%


    in Sachen Hyrule Warriors 2 sind 59€ Standard, ist halt ein komplett neues vollwertiges Game


    wenn ich dagegen sehe, dass bei der PS5 ein Remaster dann 79€ kostet...

  • Adamantium

    Also ein paar Fragen wurden schon beantwortet, bzw kann ich probieren, sie Dir zu beantworten:

    -Zelda: bei der Ankündigung von Hyrule Warriors hat der Produzent um Geduld gebeten. D.H., es wird dieses Jahr definitiv keine Infos zu BotW2 geben.

    -Metroid: welches meinst du jetzt? MP4? Da wirst du frühestens Ende 2021 erste Infos bekommen. Es soll ja ein weiteres Metroid in Entwicklung sein, da könnte vielleicht in Bälde was kommen.

    -Mario Kart: MK8 läuft so gut, dass ich vorerst mit keinem neuen Teil rechne.

    -was soll mit Donkey Kong sein? Da dürfte vorerst mal nix neues kommen, zumindest zu 100% kein DK von Retro. Eventuell arbeitet das Tokyo-Team an was (Jungle beat 2 zB).

    -Bayonetta: da könnte Richtung Halloween durchaus was passieren.

  • Bitte endlich Neuigkeiten zu den kommenden Exklusiv-Spielen ab 2021! Wie geht es jetzt mit der Switch weiter? :)

    • Was ist mit Zelda?
    • Was ist mit Metroid?
    • Was ist mit Bayonetta?
    • Was ist mit Mario Kart?
    • Was ist mit Donkey Kong?

    So viele Reihen haben für die Switch immer noch keinen neuen Titel bekommen. Es wird langsam Zeit, dass Nintendo jetzt mal wieder ein paar Kracher raushaut. Hyrule Warriors und Monster Hunter ist zwar schön und gut, aber alles andere ist für das größere Publikum eher uninteressant oder gibt’s auch auf den anderen Plattformen. Und WEHE es kommt noch ein weiterer Wii U-Port.


    Wäre auch echt cool, der Switch endlich mal ein paar neue Funktionen zu spendieren. Da hat sich seit Release 2017 (abgesehen von eShop) so gut wie nichts getan... :/

    Ich stimme dir da absolut zu, auch mir ist für 2021 zu wenig bekannt. Gerade jetzt wo die neuen Konsolen auf den Markt kommen, sollte Nintendo irgendwas in der Hand haben um die Switch weiter zu verkaufen. Das einzige worauf ich mich aktuell noch richtig freue ist Zelda BOTW 2, Bayonetta 3 und Metroid. BOTW 2 kommt zwar ziemlich sicher, ist jedoch noch weit weg. Bei Metroid wurde 2019 die Entwicklung rebootet und wird das Licht der Welt daher wohl auch nicht vor 2022 erblicken und von Bayonetta 3 hat man seid 2017, außer den Trailer nix mehr gesehen.


    Denke aber mal, dass Nintendo noch irgendeine Direct in diesem Jahr abhalten wird. Ansonsten freue ich mich aber in diesem Jahr noch auf Hyrule Warriors :) .

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!