Gerücht: Erscheinen Bravely Default II und DOOM Eternal erst im kommenden Jahr?

  • Noch immer ist bei vielen die Hoffnung groß, dass Bravely Default II und DOOM Eternal ihre angekündigte Veröffentlichung in diesem Jahr einhalten können. Erst vor Kurzem gab es Spekulationen darüber, dass wir bald schon mit Bravely Default II rechnen können, da der Titel in Australien eine Einstufung erhielt (wir berichteten). Doch auch zu DOOM Eternal sollen bald neue Informationen folgen, wie im Rahmen der PAX Online x EGX Digital bekannt gegeben worden ist.


    Nun aber kommen diesen Hoffnungen zwei Einträge des Online-Händlers Gameware in die Quere. Dieser hat das Erscheinungsdatum für beide Titel nämlich auf das Jahr 2021 geändert, woraus viele ableiten, dass die Titel verschoben worden sind. Für DOOM Eternal wird sogar erst das 2. Quartal im kommenden Jahr als Zeitpunkt der Veröffentlichung genannt. Offizielle Informationen gibt es zum jetzigen Zeitpunkt nicht, sodass man nur abwarten kann, bis sich die Studios hinter den beiden Titeln äußern. Somit heißt es jetzt wohl Daumen drücken.

    Quellenangabe: Gameware (1), (2)
  • Hätten die ja schon oftmals sagen können. Von daher halte ich dieses Gerücht für nichts...

  • Halte eine Verschiebung um ein wenige Wochen für möglich, da bislang kein fixes Datum für 2020 genannt wurde.


    Würde mich nicht übermäßig stören, da ich mehr als genug Spiele noch auf meiner Liste für 2020 habe. Aber für viele andere wäre es sicherlich schade. Daher hoffe ich auf einen Release in 2020.

  • Aktuell kann man glaub ich echt nur abwarten.Gerade weil die Situation aktuell nicht besser wird.Lieber ein verschobenes fertiges Spiel als unpoliert.

    Es ist halt typisches 08/15 Clickbait eines Gamestar-Newsschreibers ohne Ehre und ohne Rückgrat; eine Schande für seine Zunft. Nachricht über Switch Kommentar eines Users

  • Maik Styppa-Braun

    Hat den Titel des Themas von „Gerücht: Erscheinen Bravely Default II und Doom Eternal erst im kommenden Jahr?“ zu „Gerücht: Erscheinen Bravely Default II und DOOM Eternal erst im kommenden Jahr?“ geändert.
  • Auch wenn ich es kaum noch erwarten kann Bravely Default II endlich zu zocken, hätte ich persönlich nichts gegen eine Verschiebung einzuwenden. Dann wird mein Stapel der Schande vielleicht auch mal etwas kleiner ;)

    Spiele momentan:


    Switch: Asterix & Obelix XXL3, Monopoly, Ring Fit Adventures, Mystic Quest
    3DS: Fire Emblem Awakening

    PC: Alone in the Dark 1

  • Schwierig. Könnte noch viel schlimmer kommen, so wie Corona fahrt auf nimmt.

  • Neben der Verschiebung von No More Heroes III auf das nächstes Jahr wäre das wirklich schade :|


    Ich bin auf der Switch allerdings noch mit Dragon Quest XI und immer wieder eine Runde Animal Crossing beschäftigt. Und mit Deadly Premonition 1+2, Dragon Quest Builders 2 und Xenoblade DE wartet bereits das nächste Futter. Von daher bin ich (neben einigen PC-Titeln) für dieses Jahr noch ausgelastet genug ;)


    Aber wenn ich mir die Liste so anschaue, was nun alles auf das nächste Jahr verschoben wurde bzw. was 2021 nun insgesamt alles herauskommen soll, sollte ich wohl die Hälfte des Jahres Urlaub machen :troll:

  • Wir schreiben bereits die 41. Kalenderwoche. Ich kann mir nicht vorstellen, dass noch etwas für 2020 angekündigt wird und dann auch erscheint. Wirkt schon alles etwas knapp, um das entsprechende Produkt noch anständig zu promoten.


    Abgesehen davon kann ich mir immer noch nicht ausmalen, wie Doom Eternal auf der Switch vernünftig laufen soll. Das Spiel stößt ja selbst auf PS4/ Xbox One an deren Grenzen. Vllt. wartet man hier tatsächlich noch eine stärkere Switch-Hardware ab.

  • Da ich Bravely Default 1 damals leider verpasst habe war ich eigentlich ziemlich heiß drauf mir den zweiten mal anzuschauen. Schade, dass man jetzt doch noch etwas länger warten muss :-(


    Aber unter dem Punkt der immer schlimmer werdenden Crunch Zeiten der Entwickler sollte man wirklich jeder Verschiebung unterstützen. Auch wenn wir alle gute Spiele wollen sollte man dafür keine unverhältnismäßigen Arbeitsbedingungen in Kauf nehmen :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!