Moon Studios zieht ein zukünftiges Prequel oder Spin-off zur Ori-Reihe in Betracht – Artbook zu Ori and the Will of the Wisps erscheint im November

  • Microsoft und Moon Studios sorgten mit der Portierung und sofortigen Veröffentlichung von Ori and the Will of the Wisps für die Nintendo Switch sicherlich für ein überraschendes Highlight des vergangenen Nintendo Direct Mini: Partner Showcase – September 2020. Durch die Veröffentlichung des Sequels von Ori and the Blind Forest – Definitive Edition fand die emotionale Geschichte ein zufriedenstellendes Ende, welches viele Spieler gleichermaßen begeisterte und gar zu Tränen rührte.


    In einem Interview mit unseren Kollegen von IGN sprach Daniel van Leeuwen, Lead Designer bei Moon Studios, über die zukünftigen Pläne des hochgelobten Entwicklerstudios, Ori als potenzieller Kampfer in Super Smash Bros. Ultimate und öffnete eine kleine Hintertür für ein Prequel oder Spin-off aus dem Ori-Universum. Wir haben die wohl wichtigste Passage des Interviews folgend für euch übersetzt:

    Zitat

    Wir konzentrieren uns aktuell auf unseren neuesten Titel (Anm. d. Red.: ein Action-Rollenspiel ohne Bezug zu Ori), allerdings haben wir uns natürlich eine Tür für eine mögliche Rückkehr in die Welt von Ori offengelassen. Hauptsächlich würde es darauf ankommen, ob es in dem Universum noch einen bestimmten Strang gibt, welchen das Team gerne noch erzählen würde. In Niwen oder Nibel gibt es aber sicherlich noch einiges an Potenzial für weitere Geschichten. Ein Prequel oder sogar ein Spin-off sind immer zusätzliche Möglichkeiten für eine Weitererzählung der bestehenden Geschichte und öffnet andere Sichtweisen.


    Obwohl wir aktuell nichts in der konkreten Planung haben, bin ich der Überzeugung, dass sich im Universum von Ori diesbezüglich noch sehr viel Potenzial versteckt. Manchmal habe ich eine Idee, mache mir dazu eine Notiz und behalte diese stets in der Hinterhand. Eine Ausweitung der bisherigen Geschichte würde sicherlich eine Menge Spaß machen.

    Das komplette englischsprachige Interview findet ihr auf der Seite von IGN!


    Vor den Veröffentlichungen der regulären Handelsversionen zu Ori and the Blind Forest – Definitive Edtion und Ori and the Will of the Wisps sowie die limitierte Collector's Edition von iam8bit erscheint im November mit The Art of Ori and the Will of the Wisps beim deutschen Buchverlag Future Press auch ein offizielles Artbook zum Spiel. Das Buch zeigt auf satten 288 Seiten über 500 Artworks und Konzeptzeichnungen zu dem hochgelobten Sequel von Moon Studios und lässt die Fans der Spielereihe einen Blick hinter die Kulissen und auf die Entstehung von Ori and the Will of the Wisps werfen.


    Ein genaues Erscheinungsdatum gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht, jedoch kann das Artbook mit dessen zukünftigen Veröffentlichung auch hierzulande für einen Preis von 35,99 € im Einzel- und Onlinehandel erworben werden. Das Cover sowie weitere Informationen findet ihr im folgenden Tweet:



    Habt ihr die beiden Ori-Spiele schon gespielt und wenn ja, wie haben euch diese gefallen?

    Quellenangabe: IGN, Twitter (OriTheGame)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!