Einen Tag vor Halloween – CASE 2: Animatronics Survival möchte euch das Fürchten lehren

  • Einen Tag vor Halloween, am 30. Oktober, soll CASE 2: Animatronics Survival nach seiner initialen Veröffentlichung 2018 auf dem PC auch für die Nintendo Switch und Xbox One erscheinen. Das von der "Five Night at Freddy's"-Reihe inspirierte First-Person-Gruselspiel erfuhr seit seiner erstmaligen Veröffentlichung zahlreiche positive Bewertungen auf Steam. Der Titel kann bereits im Nintendo eShop zum Preis von 29,99 Euro vorbestellt werden.


    In CASE 2: Animatronics Survival schlüpft ihr in die Rolle von Jack und müsst dessen entführte Tochter retten. Die Handlung spielt hierbei zwei Jahre vor den Geschehnissen des Erstlings. Die Entwickler versprechen eine durchdachte Geschichte, die euch nicht selten mit unerwarteten Situationen konfrontiert. In diversen Schauplätzen gilt es, allerlei Rätsel zu lösen und nicht in die Fänge der umherstreifenden, titelgebenden Animatronics zu geraten. Im Anschluss findet ihr den Veröffentlichungstrailer zur 2018 erschienenen PC-Version.



    Habt ihr den Erstling gespielt? Werdet ihr euch den Nachfolger ansehen?

    Quellenangabe: GoNintendo
  • Looks janky as fuck


    wirkt wie ein Mix aus Amnesia und FnaF


    Das Animatronic Design ist auch recht langweilig.

    So edgy wie manche FnaF Animatronics designd sind,

    sie haben zumindest diese absolut creepy Ausstrahlung die ich bei

    dem im Trailer gezeigten vermisse.


    Wems gefällt, 30€ wär mir zu viel.


    Dafür hol ich lieber Hello Puppets für VR

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!