Fire Emblem: Shadow Dragon and the Blade of Light erhält erstmalig westliche Lokalisierung auf der Nintendo Switch

  • Update vom 22.10.2020 um 16:35 Uhr


    Aus dem Eintrag des Spiels im Nintendo eShop geht übrigens hervor, dass es sich dabei um einen zeitlich limitierten Titel handelt. Ähnlich wie Super Mario 3D All-Stars oder Super Mario Bros. 35 wird der Titel nur bis zum 31. März 2021 erwerbbar sein.


    Originalmeldung vom 22.10.2020 um 16:15 Uhr


    Im Jahr 1990 war das Geburtsjahr der Fire Emblem-Serie, welche mittlerweile auch in Europa sehr bekannt ist. Damals erschien Fire Emblem: Shadow Dragon and the Blade of Light auf dem NES in Japan und wurde bis heute nie in die englische Sprache übersetzt, nur das Remake Fire Emblem: Shadow Dragon wurde lokalisiert. Die Geschichte des Spiels dreht sich um den Protagonisten Marth, der spätestens seit Super Smash Bros. Melee auch im Westen bekannt ist, allerdings nur als Kämpfer. Nun werden auch wir bald Marth in seinem Ursprungstitel kennenlernen, denn am 4. Dezember veröffentlicht Nintendo den Titel digital auf der Nintendo Switch. Es ist allerdings kein 1-zu-1-Port, denn es sind einige Neuerungen, wie das Zurückspulen zu vorheriger Runden oder auch die beschleunigten Gegnerinteraktionen, enthalten. Deutsche Bildschirmtexte wird es leider nicht geben, der Titel wird nur in die englische Sprache übersetzt. Grafisch bleibt man allerdings dem Original treu. Schaut euch den Ankündigungstrailer dazu hier an:



    Im Trailer von Nintendo of America wurde außerdem eine 30th Anniversary Edition des Spiels gezeigt, welche neben einem Downloadcode eine Nachbildung der originalen NES-Cartridge mitsamt Spielanleitung, einer Schutzhülle, ein Legacy of Archanea Deluxe-Artbook und eine Mini Nintendo Power-Ausgabe beinhaltet. Ob es sowas in der Art auch in Europa geben wird, ist leider noch nicht bekannt.


    92344-517-517-efc568efec296c3c90fdc5e99c4b92601e16ae29.jpg

    © Nintendo


    Habt ihr den Titel mal im Blick gehabt und konntet diesen aufgrund von der sprachlichen Limitierungen nicht spielen?

  • Jo, ist ganz nett, sollte man mit allen Ips so machen das alle Teile auf switch spielbar sind.


    Zumindest die ganzen ips die mit Nes und Snes begonnen haben, car Rest wäre mir nicht so wichtig bzw ist größtenteils schon verfügbar irgendwo

  • Das find ich schön.


    Teil 1 war für ein NES-Spiel schon ziemlich umfänglich und komplex und hat die meisten der Traditionen und Hauptmechaniken der Reihe losgetreten, aber es ist halt trotzdem nur ein NES-Spiel. Ich glaube, dass die Speed Up-Funktion das altbackene Gameplay nur teilweise angenehmer machen kann.


    Bin trotzdem sehr froh, dass es kommt und werds mir auf jeden Fall holen.
    Fire Emblem wurde aber denke ich erst auf dem SNES so richtig gut. Hoffentlich kommen die anderen Teile auch irgendwann mal offiziell bei uns raus...

  • daniel49324 Du würdest auch nicht wegen einem Song die CD in den PC schieben und den Brenner anschmeißen (hat man früher tatsächlich so gemacht)

    Wegen einer lokalisierten 254kb-Rom würd ich jetzt auch kein Geld für ein Modul verpfeffern wollen. :dk:
    Würden sie aber beide NES- und SNES-Teile als eine Collection veröffentlichen, dann hätte ich auch eher auf ein Modul gehofft.


    Edit:
    "Aus dem Eintrag des Spiels im Nintendo eShop geht übrigens hervor, dass es sich dabei um einen zeitlich limitierten Titel handelt. Ähnlich wie Super Mario 3D All-Stars oder Super Mario Bros. 35 wird der Titel nur bis zum 31. März 2021 erwerbbar sein." - OMG! Warum dieses Hirngespinst wieder? :facepalm:

  • Geil! Es ist noch nicht bei uns da und es ist sogar Limitiert ja wie Nice istn das :ugly::ddd:

  • Nett, nur ist FE1 wirklich schlecht gealtert, da u. A. SEHR viele QoL-Features von den im Westen erschienen FEs fehlen, von daher weiß ich nicht, wie viel "Spaß" es den "heutigen" Spielern noch Spaß mach ^^


    Und warum ist es nicht ein Teil von Nintendo Switch Online?

    2 Mal editiert, zuletzt von Frog24 ()

  • Gänsehaut :love:

    Als Fire Emblem-Fan ein nettes Schmankerl, ja! Hoffentlich schafft es die 30th Anniversary Edition auch zu uns.


    Ob ich das Spiel selber aber spiele? Eher nicht, mir reicht das Remake auf dem DS, Shadow Dragon. Erst kürzlich in diesem Jahr durchgezockt, samt dem Nachfolger, New Mystery of the Emblem:D

  • also die 30th Anniversary Edition würd ich mir sofort holen :moneylink: die rein digitale Version eher irgendwann


    Edit: hab mir vor 2 Wochen noch gedacht dieses "Fire Emblem Echoes" könnte ja wie z.B. "Pokemon Let's go" eine Art Remake Reihe für Fire Emblem werden... Da das wohl nicht der Fall ist, find ich's doch bissl enttäuschend

    Now Playing:

    Persona 5 Strikers

    Metroid: Other M


    Most Wanted:

    Metroid Dread

    Horizon: Forbidden West

    Shin Megami Tensei V

    Scarlet Nexus

    Hollow Knight - Silksong

    No More Heroes III
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

    Forspoken

  • Die Limited Edition hat ja ein paar schöne nostalgische Sachen dabei. :love: Wenn die zu uns kommt und der Preis stimmt, dann hole ich mir die vielleicht.

    Der Limitierungs-Unsinn geht mir aber mal wieder tierisch auf den Keks, haut das Spiel doch einfach in die NES-App und gut ist.

    Alternativ hätte man auch gleich eine hübsche Collection mit ein paar Spielen mehr schnüren können und die dann für die Limited Edition auf ein Modul pressen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!