The Ryuo's Work is Never Done! verzögert sich erneut in Japan

  • Seit geraumer Zeit wissen wir bereits, dass Shirow Shiratoris „The Ryuo's Work is Never Done!“-Serie eine Videospieladaption für die Nintendo Switch und PlayStation 4 erhalten wird. Das Spiel, welches auf der Anime-Serie basiert, verbindet Adventure-, Shogi- und Quiz-Gameplay und soll sogar über völlig neue Szenarien verfügen, was Fans sicher freuen dürfte. Leider ist das Projekt jedoch von Verschiebungen geplagt – so auch diesmal.


    Auf Twitter hat der Publisher Entergram bekannt gegeben, die Veröffentlichung von The Ryuo's Work is Never Done! erneut zu verschieben. Zuvor war der 26. November als Release-Termin gesetzt. Lange müssen Fans allerdings wohl nicht warten, da die Veröffentlichung nun für den 17. Dezember geplant ist. Käufer haben dabei die Wahl zwischen einer Standard-Edition und Limited Edition. Nähere Informationen findet ihr in unserem vorherigen Artikel.


    Darüber hinaus können wir euch nun das Opening-Video zum Spiel vorstellen. Ihr könnt es euch gleich hier ansehen.



    Eine Veröffentlichung außerhalb Japans wurde bislang nicht angekündigt.


    Kennt ihr die Serie und hättet Interesse an einer Videospieladaption?

    Quellenangabe: Gematsu (1), (2)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!