Gameplay-Material zur Nintendo Switch-Version von Immortals Fenyx Rising veröffentlicht

  • Es ist nun schon länger bekannt, dass Ubisofts neuester Action-Titel Immortals Fenyx Rising für Nintendo Switch erscheinen wird. Im Zuge der Nintendo Direct Mini: Partner Showcase wurde die Version für die Hybridkonsole nun näher vorgestellt. Ihr selbst lauft als Fenyx durch eine offene Fantasy-Welt, die auf der griechischen Mythologie aufbaut und von Göttern und Monstern nur so strotzt. Um euch zu verteidigen, stehen drei Waffen zur Verfügung: Ein Schwert für schnelle Hiebe, eine Axt für mächtige Angriffe und ein Bogen für Angriffe aus sicherer Ferne. Löst ihr Rätsel, erhaltet ihr von den Göttern neue Fähigkeiten. Zudem lassen sich eure Rüstung verbessern und neue Talente erlernen. Immortals Fenyx Rising erscheint am 3. Dezember für Nintendo Switch.


    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE)

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Man darf nicht vergessen das Videos nie die tatsächliche Qualität wiedergeben wie man am eigenen TV zuhause hat...


    Klar, man kennt aktuell nur die super-high-end-PC-Videos, das darf man aber garnicht erst als Referenz nehmen, ist wie nen Vergleich von Äpfeln und Waschmaschinen...


    Ich freu mich jedenfalls drauf, hoffe nur das sie die Untertitel bei den Gesprächen nochmal vernünftig machen, jeder Fansubber bekommt Absätze und augen- und lesefreundliche Einblendungen hin, wo nicht 2 Worte vom aktuellen Satz in der nächsten Einblendung erst kommen oder die erste Zeile ellenlang ist und die zweite darunter nur aus einem Wort besteht...

  • Ein Titel den ich wenn überhaupt nur für die Series X im Blick hatte, wenn aber auch nur ganz nebensächlich da ich nicht wusste, dass es sogar unterschiedliche Ausrüstung gibt.

    Das macht das Spiel tatsächlich wieder sehr interessant für mich und könnte früher oder später in meiner Sammlung landen

  • Ich sehe gerade 59.99

    Ubisoft hat aus der Vergangenheit gelernt würde auch Zeit. Nachdem sie South Park, Starlink, Mario Rabbids usw. überteuert Verkauft hatten, sind sie nun wieder zurück gerudert nachdem es sich nicht so gut Verkauft hatte wie erwartet. Da bringen sie mal 2-3 gute Spiele raus und wollen gleich die Kunden abzocken. Hat mich damals geärgert wurde nicht unterstützt von mir, umso mehr freut es mich das die Kunden das Ruder gerichtet haben. Good Job Peoples

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!