Buddy Mission Bond – Nintendo und Koei Tecmo kündigen neues Abenteuerspiel für Japan an

  • In der japanischen Version des Nintendo Direct Mini: Partner Showcase Oktober 2020 überraschte Nintendo heute mit der Ankündigung eines brandneuen Abenteuerspiels, welches in Zusammenarbeit mit Koei Tecmo Games entsteht. Das Projekt hört auf den Namen Buddy Mission Bond und erscheint schon am 29. Januar 2021 für die Nintendo Switch. Schaut euch hier die japanische Vorstellung des Spiels an:



    In Buddy Mission Bond begleitet ihr den Polizisten Luke, der in eine Reihe finsterer Machenschaften verwickelt wird. Als er am Ort einer vermeintlichen Geiselnahme auftaucht, trifft er auf einen unerwarteten Verbündeten, der Lukes weitere Wege maßgeblich beeinflussen wird. Zusammen finden die beiden nicht nur mehr über den rätselhaften Mord an Lukes Vater heraus, sondern kommen auch der kriminellen Organisation „DISCARD“ auf die Spur, welche Mikagura Island in Atem hält. Um der Gefahr Einhalt zu gebieten, wird ein geheimes Ermittlungsteam namens „BOND“ aufgestellt, zu dem Luke, sein Verbündeter und zwei weitere ausgefallene Persönlichkeiten gehören. In Zweierteams machen sie sich auf, Orte zu infiltrieren und Informationen zu erlangen.


    Für das Charakter-Design ist Yusuke Murata verantwortlich, welcher durch Manga-Serien wie Eyeshield 21 und One Punch Man bekannt wurde. Entsprechend zeigt sich Buddy Mission Bond stark von Manga inspiriert und nutzt Manga-Panels sowie -Zeichnungen, um seine Handlung und Dialoge zu präsentieren. In unserer Spielegalerie könnt ihr einen weiteren Eindruck vom Abenteuer gewinnen.


    Spielegalerie zu Buddy Mission BOND


    Bislang wurde Buddy Mission Bond ausschließlich für den japanischen Raum angekündigt.


    Was meint ihr? Würdet ihr euch eine Lokalisierung von Buddy Mission Bond wünschen?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!