SoulsLike - wie geht’s weiter?

  • Hallöchen,


    Ich weiß, hier wird die Chance gering sein auf Propheten zu treffen :-)! Aber eventuell habe ich Dinge übersehen, verschlafen oder sonst was.


    1) Haltet ihr es für wahrscheinlich, dass wir Ports von Dark Souls 2 (3?) oder Code Vein bekommen?


    2) Habt ihr eventuell weitere Tipps für SoulsLikes? Bisher habe ich halt DS1 auf der Switch (erneut nach Xbox und Co) Hunderte Stunden gespielt.


    Und Ashen bisher angespielt, aber noch nicht richtig warm geworden. Die Grafik und "Übersicht" ist schwer, sieht Alles gleich aus. Aber vielleicht springt der Funken über.


    3) Ich suche auch immer nach weiteren RPGs wie:


    - Skyrim

    - Witcher 3

    - Vampyr

    - Call of Cthulhu

    - Sinken City

    - NN Enhanced Edition

    - MH

    - DD:Dark Arisen


    Leider ist mein Geschmack sehr "eingeschränkt". JRPG sind in der Regel nix für mich. War mit Nioh als SoulsLike so und mit anderen JRPGs ebenso. Stehe da sehr auf westliche Rollenspiele / Fantasy / Mittelalter ähnliche Welten. Ist immer schwer zu sagen, was genau nötig ist, um mich für sich zu gewinnen :-D


    Ich bin aber nicht total verschlossen, heißt ich habe mich auch mit Games wie Xenoblade befasst, trifft aber nicht meinen Geschmack.


    :/


    Andere Spiele, die ich aber auch gerne und viel Spiele/gespielt habe:


    - Zelda

    - Diablo 3

    - Torchlight 2 (3 bin ich aber unsicher ob das was für mich ist)

    - Animal Crossing

    - Two Point Hospital

    - Torn Tale



    Ich hoffe einfach auf Nachschub....Auch wenn ich noch einiges in der Bibliothek vor mir habe. Wie geschrieben, vielleicht habe ich auch Spiele nicht auf dem Radar gehabt!

  • Willst du nur Empfehlungen für die Switch oder auch für andere Plattformen? Ich kann dir ansonsten sehr Salt and Sanctuary sowie Hollow Knight empfehlen. Sind jetzt keine klassischen Soulslikes, aber können doch mit einem ordentlichen Schwierigkeitsgrad aufwarten. Sind aber eher Metroidvanias und du musst wohl auch ein bisschen auf Plattformer stehen :)

  • Kimsn


    Danke die werde ich mir Mal ansehen! Salt and Sanctuary sagt mir irgendwas, glaube das könnte etwas für mich sein.


    Also eher für die Switch. Habe zwar eine PS4 (also Tipps nehme ich immer gerne), aber gerade das mobile Spielen hat seine Vorzüge und aktuell "klebe" ich etwas an der Switch :-)

  • Jo, auf PS4 gibt's noch einige Soulslike

    Allen voran Bloodborne, Nioh 1+2, Sekiro, Code Vein, The Surge 1+2


    Das neue God of War, Darksiders 3 und Starwars Fallen... Sind auch Richtung Soulslike


    Ob Dark Souls 2 bzw Code Vein auf switch kommen ist ne gute Frage, mittlerweile glaube ich zumindest an Code Vein aber nicht mehr


    Auf Switch wüsste ich kein reines Soulslike mehr außer Dark Souls Remastered, einige indies sind auch schön knackig


    Metroidvania wären da mMn

    -Bloodstained Ritual of the Night

    -Hollow Knight

    -Momodora

    -Blasphemous


    Plattformer

    -Slain

    -Valfaris

    -Shovel Knight

    -Bloodstained Curse of the Moon und curse of the Moon 2


  • Danke für die Ratschläge!


    Ja auf PS4 habe ich ziemlich alles durch ... Bis auf the Surge. Das könnte ich mir Mal ansehen.


    Ist halt sehr speziell bei mir. Der Schwierigkeitsgrad liegt für mich auf Rang 3, bei den Souls Like. Rang 2 sind immer Gameplay und Kampfsystem. Und Rang 1 eigentlich Lore und Setting ... Was es immer schwierig macht für mich. :/


    Bzw es schränkt alles etwas ein. Ebenso das Setting.


    Was auf alle Fälle trotz Scifi noch ansteht ist Fallen Order.

  • Was ist denn mit mit der Richtung Rogue Likes?


    The Binding of Isaac

    Hades < kam dieses Jahr raus und hat ne echt geile düstere Atmosphäre und n wahnsinniges Gameplay :)


    Auch beides für die Switch erhältlich und lassen sich super im Handheldmodus spielen.

  • Hmm gute Frage - habe ich mich bisher noch nie mit beschäftigt. Müsste ich mich Mal schlau machen :S

    Dann probier mal.


    Zum einen hast da auf jeden Fall ne Herausforderung, und sind Anfangs wirklich knackig.

    Ich habe bei The Binding of Isaac glaube über 500 Stunden reingesteckt und bei Hades auch über 100.


    Wenn dich das Genre packt, dann hast du definitiv gut was zutun.


    Dead Cells wäre hier auch noch zu erwähnen, das finde ich im Vergleich zu den beiden oben benannten wirklich schwach. :/

  • Boredomx87


    Auf Dark Souls 2 hoffe ich auch sehr, an 3 und Code Vein glaube ich nicht so recht für Switch.


    Dark Devotion ist ein Indie, den ich als echtes Soulslike in 2D bezeichnen würde, von mir bekommt das Spiel eine klare Empfehlung, sehr gelungen, vor allem atmosphärisch ist es finde ich wie Dark Souls.

    Ja sehe ich leider auch so. DS2 halte ich für möglich, DS3 eher nicht. Und bei Code Vein, bisher sieht's zu ruhig aus. Ist aber sehr schade.


    Dankeschön!! :-)

    Werde ich mir auch Mal auf die Liste packen und am Wochenende fleissig Videos schauen und recherchieren.

  • Ok danke für die Warnung. Ja sehe da schon die Gefahr von Assassin's Creed Einfluss, mal sehen.


    Bevor ich was entscheide, muss ich mir eh erstmal Tests ansehen dann, vor allem ob ich das sofort haben muss oder es eher in einem Sale gekauft wird. Weil 60 Euro sind eben nicht alle Spiele auch wirklich wert

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!