Sam & Max Save the World erhält verbesserte Neuauflage für Nintendo Switch und PC

  • Mit Sam & Max Save the World Remastered veröffentlichen Skunkape Games eine verbesserte Neuauflage des erstmals 2007 von Telltale Games entwickelten und herausgegebenen Titels für die Nintendo Switch und den PC. Das Spiel soll bereits am 2. Dezember erscheinen und kann in Kürze auch im deutschen Nintendo eShop für 19,99 Euro vorbestellt werden. Hierbei handelt es sich um den ersten von insgesamt drei Teilen. Wirft man einen Blick auf die offizielle Webseite von Skunkape Games, lässt sich erahnen, dass die beiden Fortsetzungen, Beyond Time and Space und The Devil's Playhouse, folgen werden. Solltet ihr die Urfassung des Spiels auf Steam oder GOG besitzen, dürft ihr euch über 50 Prozent Preisnachlass freuen.


    In Sam & Max Save the World Remastered erlebt ihr erneut die Abenteuer der beiden tierischen Polizeibeamten. Was zunächst nach einem gewöhnlichen Arbeitsalltag auf Streife aussieht, entwickelt sich mit fortschreitender Dauer zu einem chaotischen Fall mit allerlei Verschwörungen und Hypnose. Die überarbeitete Fassung bietet unter anderem hochaufgelöste Grafik, überarbeiteten Sound und weitere kleinere Verbesserungen, welche das mittlerweile über zehn Jahre alte Spiel in neuem Glanz erscheinen lassen. Einen ersten Trailer sowie einige Screenshots seht ihr hier:




    Spielegalerie zu Sam & Max Save the World



    Kennt ihr die beiden noch? Freut ihr euch auf die Neuauflage?

    Quellenangabe: Skunkape Games-Pressemitteilung
  • Mir hat es ganz gut gefallen damals. Einziger Minuspunkt ist das Location Recycling gewesen - jede Folge hat immer wieder die gleichen Schauplätze zu Beginn und nur 1-2 neue, aber inszeniert ist das Ganze super. Die Folge im Weißen Haus war aber genial. Vielleicht hol ich es mir wenn es mal im Sale ist.

  • EineLegende Ich persönlich fand das Episodenhafte störend. Dadurch fühlte sich die Welt so klein an. Hit The Road fühlte sich einfach nach "mehr" an.


    Andererseits mag ich den 3D Look auch nicht so gerne. Ein richtiger 2D-Zeichentrick-Look hätte mir in diesem Falle besser gefallen.

  • Ich persönlich fand das Episodenhafte störend. Dadurch fühlte sich die Welt so klein an. Hit The Road fühlte sich einfach nach "mehr" an.

    Sehe ich auch so. Wäre schön, wenn man die Episoden zumindest wegbekommt und das ganze als ein einziges Spiel präsentiert wird.



    Hier noch die Infos vom Hersteller. Vielleicht schlag ich doch schon zu... Hm...

    2 Mal editiert, zuletzt von barnacleboy () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von barnacleboy mit diesem Beitrag zusammengefügt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!