Fortnite hat ein neues Abo-Modell: Werdet Mitglied in der Fortnite-Crew

  • Am 2. Dezember startet in Fortnite Kapitel 2 – Saison 5 und mit diesem ein neues Abo-Modell, welches zuvor über eine Umfrage angedeutet wurde (wir berichteten). Die Fortnite-Crew bringt für einen Preis von 11,99 € im Monat drei Boni mit sich:

    • Battle Pass für die komplette Saison – Mitglieder der Fortnite-Crew haben immer Zugriff auf den Battle Pass der aktuellen Saison!
    • 1.000 V-Bucks pro Monat – Mitglieder der Fortnite-Crew erhalten jeden Monat 1.000 V-Bucks. Damit könnt ihr euch im Item-Shop eure Lieblingsinhalte holen!
    • Jeden Monat ein neues Crew-Paket – Erhaltet ein exklusives Fortnite-Crew-Paket, ein immer aktuelles Outfit-Paket, das nur Mitglieder der Fortnite-Crew bekommen können. Im Dezember gibt es Galaxia: Dabei ein neues Outfit, die Spitzhacke "Kosmisches Lamahorn" und das Rücken-Accessoire "Zerschlagene Welt". Die hier angebotenen Outfits sind exklusiv für Fortnite-Crew-Mitglieder.

    Das Abo ist ab dem Kauf bis zur Kündigung im Spiel aktiv. Wird das Paket gekündigt, behaltet ihr dennoch alle erworbenen Gegenstände. Zu diesem Abo-Modell gibt es einen Ankündigungstrailer:



    Beachtet dabei, dass V-Bucks, die mit Echtgeld gekauft wurden, nicht plattformübergreifend verfügbar sind. Allerdings werden die Gegenstände auf verschiedenen Plattformen nutzbar sein. Besitzt ihr bereits einen Battle Pass, erhaltet ihr beim Kauf 950 V-Bucks erstattet.


    Was haltet ihr vom neuen Abo-Modell?

    Quellenangabe: Fortnite
  • LillythKommt immer darauf an, wie man Wert definiert bzw. was einem Spieler ein Spiel oder gewisse Inhalte Wert sind. Ich kenne Fortnite nicht und weiss nicht, was man mit diesen V-Bucks anstellen kann. Letztlich definiert aber der Produzent, dass hier eine Einheit also 1 Cent entspricht.

    Ich spiele unterwegs im Moment etwas Clash Royale. Da hat der Produzent auch das Gefühl, dass eine legendäre Königstruhe rund 20.- Wert sei, was ich nicht verstehen kann. Daher ist das für mich etwas sehr Subjektives.

  • Mephiles

    Wenn man das wie Lillyth hochrechnet, ist das nicht teuer. Abgesehen vom Battle Pass, kriegst fast den kompletten Betrag als Ingame Währung wieder.

    Das sind alle anderen F2P Spiele Wucher dagegen.


    Ascredaris

    Fortnite hat Skins, die kosten umgerechnet knapp 20€.

    In Anbetracht dessen, dass man hier eigentlich für 12€ Ingame Währung kauft samt Goodies, ist das zumindest fair. Für die ganzen Vielspieler sowieso.

  • Ich spiele hier und da gerne mal fortnite obwohl ich den style des Spiels bis heute pott hässlich finde und der hype meiner Meinung nach nie gerechtfertigt war.

    Das Grundlegende Spiel jedoch ist ein ganz gutes und macht Spaß.


    Das Angebot klingt ziemlich gut und ist alles aber nicht teuer, eher das Gegenteil ist der Fall.


    Für mich jedoch sicher nichts da ich es ausschließlich gratis spiele.

  • Kann nicht verstehen warum man Geld in ein Game wie Fortnite investieren soll :dk:aber denen die es spielen dennoch viel Spaß daran


    Was haltet ihr vom neuen Abo-Modell?


    Ich selber würde für so was nie Geld ausgeben aber wenn man sich so andere Abos anschaut geht das vom Preis, am Ende kommts eh darauf an wie viel man bereit ist zu investieren

  • Lillyth

    Es sind digitale Inhalte, die nicht mal gameplaytechnischen Mehrwert bieten.

    Also ja, es ist viel Geld.

    Aber es gibt für alles einen Käufer.

    :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
    :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX
    :kirby: Switch + Atmosphère + Switchroot Android

  • Ähhhh... ich kann mir jetzt aber schon weiterhin mit meinen erspielten V-Bucks die neue Saison praktisch kostenlos kaufen oder? :dk:


    Auch wenn es im Vergleich zu anderen Free to play Spielen vom Preis echt ok ist, und es tatsächlich mein am meisten gespieltes Switch Spiel ist, würde ich da nie echtes Geld versenken! Und schon garnicht für ein Abo-Model! :link_woot:


    Trotzdem immer wieder genial, was die sich da alle 10 Wochen neues ausdenken. Mir machts einfach Immer wieder Spaß dieses warum auch immer so verpönte Fortnite. :rover:

  • Tan00ki


    Was für ein Game ist denn fortnite, dass du nicht verstehst warum Personen da Geld rein investieren?

    Ich finde Fortnite ist ein Game das nur an das Geld der Spieler will, immer wieder kommen neue Skins und Co, die nicht mal einen gameplaytechnischen Mehrwert bieten,für die man zur Kasse gebeten wird

    Ich sage nicht das Fortnite ein dummes Game wäre, schließlich hat es ja genügend die es gerne zocken aber man muss doch nicht unbedingt Echtgeld reinstecken das man anderweitig besser verwenden könnte

  • Tan00ki

    Natürlich wollen die Geld. Die arbeiten ziemlich hart an neuen Inhalten, die jedem gratis zur Verfügung stehen. Für das Spiel an sich muss man keinen cent blechen, der gesamte Umsatz kommt nur vom kosmetischen Kram. Und die Entwickler hätten sicherlich auch gerne mal eine warme Mahlzeit auf dem Tisch und wollen nicht umsonst arbeiten. So ist das doch überall?


    Tarik

    Ich habe mich rein auf die Rechnung bezogen, wenn man alles einzeln kaufen würde. Da ist man bei den Vbucks, dem skin und dem Battlepass fast beim dreifachen, als wenn man sich das Abo holt. Also von teuer kann nicht die Rede sein.

    Was für persönlichen Wert man dem beimisst, ist jedem selbst überlassen.

  • Muki


    Ich habe lediglich meine Meinung zum Thema vertreten, wenn ich in deinen Augen das Spiel schlecht gemacht habe möchte ich mich dahingehend entschuldigen


    Lillyth


    Klar da geb ich dir recht keiner will umsonst arbeiten und irgendwo muss man auch über die Runden kommen aber in meinen Augen könnte man das Geld besser für andere Sachen ausgeben aber gegen den Erwerb der Seasonpässe bzw Battlepässe spricht nichts (bezog mich auf die einzelnen Skinpakete die nicht unbedingt sein müssen)

  • Tan00ki


    Verstehe mich bitte nicht falsch es ist klar deine Meinung und die darfst du auch so äußern, aber ich kann diese Meinung irgendwie null Komma gar nicht nachvollziehen.

    Allein die Aussage, dass die nur an das Geld der Kunden möchten. Jede Firma auf der Welt egal ob Epic Games, Nintendo oder der Bio laden von nebenan möchte am Ende des Tages eines: dass du dein Geld bei denen lässt. Also verstehe ich nicht, wie man mit so einem Argument gegen eine bestimmte Firma oder ein bestimmtes Spiel argumentieren kann.

    Außerdem verstehe ich deine Formulierung so, dass man doch nur in Spielen für etwas Geld ausgeben soll, was einem klare Vorteile geben also Sachen wie Karten ziehen bei Ultimate Team bei FIFA und bei den ganzen lootboxen in Mobile Games aber doch bitte kein Geld ausgeben für ein Spiel welches man vielleicht schon seit über 100 Std zockt und ein cooles neues Outfit kaufen möchte? Naja wenn das so ist, dann ist das deine Meinung aber ich finde es echt sehr schade, dass man so denkt.

    Der Kampf der Konsolen ist einfach unnötig... :luigistare:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!