Umfrage der Woche: Wünscht ihr euch individuelle Anpassungsmöglichkeiten im System der Nintendo Switch?

  • Auch an diesem Sonntag begrüßen wir euch wie jedes Wochenende zu unserer Umfrage der Woche. Ein Format, bei dem ihr gefragt seid und eure Meinung zu einem Thema über Nintendo oder die Videospielwelt im Allgemeinen abgeben könnt. Wie immer blicken wir auf die vergangene Umfrage bevor wir mit der nächsten starten werden.


    Umfrage der vergangenen Woche


    In der letzten Woche fragten wir euch kurz nach dem Erscheinungstermin von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung warum ihr euch das Spiel eigentlich gekauft habt. So gibt es sicherlich unter euch sowohl Fans der Warriors-Spiele als auch Fans von The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Die meisten von euch sind aber am Gameplay sowie an der Geschichte von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung gleichermaßen interessiert, allerdings gibt es unter unseren Lesern mehr reine Breath of the Wild-Fans als reine Fans der Warriors-Spiele. Die genauen Antworten und Kommentare findet ihr in der vergangenen News.


    Umfrage der Woche


    Falls ihr schon einmal die Einstellungen der Nintendo Switch durchforstet habt, ist euch vielleicht die Möglichkeit, ein helles beziehungsweise ein dunkles Thema zu aktivieren, aufgefallen. Das ist zur Zeit die einzige Möglichkeit, den Home-Bildschirm zu individualisieren. Ob Ordner, individuelle Hintergründe oder anpassbare Icons, all das ist bislang auf der Nintendo Switch nicht möglich. Womöglich soll dadurch die Performance der Konsole geschont werden, die durch zu viele Anpassungen einbrechen könnte. Wärt ihr überhaupt an zusätzlichen Individualisierungsmöglichkeiten interessiert? Teilt uns eure Meinung in der Umfrage und den Kommentaren mit.

    Wünscht ihr euch individuelle Anpassungsmöglichkeiten für das Home-Menü der Nintendo Switch? 250

    1. Ob zusätzliche Einstellungen, Ordner, Designs, individuelle Icons und mehr – ich möchte die Konsole meinen Bedürfnissen anpassen. (147) 59 %
    2. Es wäre ganz schön, wenn man mehr Anpassungsmöglichkeiten hätte, allerdings ist es kein Muss. (71) 28 %
    3. Ob es eine solche Funktion gäbe oder nicht, ich würde sie sowieso nicht nutzen. (20) 8 %
    4. Ich habe Sorge um Performance- und Akkulaufzeiteinbrüche, weshalb ich lieber auf neue Funktionen verzichte. (8) 3 %
    5. Ich habe eine andere Meinung, die ich in den Kommentaren erläutern werden. (4) 2 %
  • wär nice-to-have, mehr nicht.

    Das Einzige was ich gern anpassen würde ist der News-Feed.

    Wenn man Accounts aus Deutschland, Japan und USA hat dann tauchen auch aus allen drei Regionen News auf und dadurch natürlich vieles doppelt und dreifach - das ist etwas nervig.

    Ssssssswitch

  • Ich würde es feiern wenn es Designs mit ausgewählten Soundtracks von Super Mario, The Legend of Zelda, Pokémon, Kirby, Donkey Kong etc. geben würde so wie es dies auch für den Nintendo 3DS-Familie gibt. Ein Ordner Programm wäre selbstverständlich auch nicht schlecht!

  • Ordner, Designs usw. sind mir eigentlich echt schnuppe. Was ich mir aber wünschen würde, wäre Klamotten und mehr Gestaltungsmöglichkeiten für die Mii! Man stelle sich vor man könnte wie damals bei Miitomo/MyNintendo seinem Mii einen Piraten Hut oder eine Link Mütze aufsetzen, um so mehr Individualität in sein Profil zu bringen. Fand es schon immer merkwürdig warum das Mii auf der Switch so langweilig aussieht und auf MyNintendo konnte man sich einen SamusAran Helm aufsetzen oder ein FireEmblem T-shirt tragen usw. solche Spielereien würde ich mir einfach gerne wünschen!

  • Zusätzliche Funktionen wären toll. Ich glaube aber nicht, dass sich auf der aktuellen Switch da viel ändern wird. Nintendo hat das OS absichtlich so gestaltet. Kann mir nicht vorstellen, dass da noch viele Ressourcen frei sind. Ich benutze die Switch zum dudeln und dafür find ich das OS gut. Der E-shop hätte eher mal ein paar Upgrades nötig.

  • Hintergründe und so brauch ich nicht, ich verbringe ja meine Zeit lieber mit spielen. :P

    Ordner oder manuelles sortieren der Spiele finde ich aber ganz praktisch, auf dem 3DS wanderten alle meine Spiele-Demos in einen Ordner. Würde die Spiele teilweise echt schneller finden, wenn ich die Reihenfolge selber festlegen kann. Die NES und SNES App hätte ich gerne nebeneinander, wenn Nintendo schon nicht so schlau ist den ganzen Retro-Kram in nur eine App zu packen...X/

  • Zitat

    Ob zusätzliche Einstellungen, Ordner, Designs, individuelle Icons und mehr – ich möchte die Konsole meinen Bedürfnissen anpassen.

    Designs und Icons sind sicherlich eine hübsche Sache, aber das einzige was mir wirklich wichtig wäre, sind Ordner. Das hat auch weniger etwas mit Individueller Anpassung zu tun, sondern einfach mit Übersichtlichkeit. :P

    Ich habe meinen Switch seit nicht mal einem Jahr und ich verliere schon die Übersicht. Wie gerne würde ich die Spiele in Ordner sortieren die nach dem jeweiligen Genre benannt sind, Single- von Multiplayerspielen trennen und Demos in einen dafür vorgesehenen Ordner schieben, damit ich endlich wieder durchsehe. :love:


    Und wenn ich Angebote durchwühlt und kräftig zugeschlagen habe, muss ich das Spiel, was ich zuletzt gespielt habe, in dem Durcheinander erst einmal wiederfinden 8|


    Ordner sind etwas, wonach wir nicht uns sehnen müssen sollten, sondern eine Grundfunktion, die dem Switch gänzlich fehlt ;(

  • Schön wäre es, ist aber kein Muss :) Wobei Ordner schon hilfreich wären, aber viel wichtiger finde ich das man Kopfhöhrer benutzen und Daten senden/empfangen könnte. Das wäre für mich an erster Stelle, dann die Individualisierung ;)

  • Kann so bleiben wie es ist. Bestes Home-Menü seit dem Snes :thumbup:

    Die einzige Einstellung die ich nutzen würde, wäre das man direkt ins zuletzt gespielte Spiel kommt wenn man die Switch anschaltet. Aber da man nur zweimal A drücken muss ist es auch so okay :)

  • Zwingend nötig ist es jetzt für mich nicht. Aber es wäre dennoch cool, wenn man die Switch einschaltet und zum Beispiel im Menü ein Soundtrack zu Breath of the Wild hören kann mit dem passenden Hintergrundbild. Da wäre etwas mehr "Leben" im Menü.

  • Ich wünschte es gäbe mehr grafische Themen und die Möglichkeit, die Anzahl der Reihen im Hauptmenü wie beim 3DS zu ändern. Nur eine Zeile ist sehr unübersichtlich und es dauert mitunter lange bis man das Spiel gefunden hat, das man spielen will.

    :mldance: :iwata: :mldance:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!