Xenoblade Chronicles 2 feiert sein drittes Jubiläum

  • Auf den Tag genau vor drei Jahren erschien Xenoblade Chronicles 2 weltweit für die Nintendo Switch und ließ eine neue Generation an Spielern in die Welt von Xenoblade eintauchen. Das Team bei Monolith Soft arbeitet schon seit rund zwei Dekaden ohne Unterlass daran, immer wieder für magische Momente zu sorgen. Im vergangenen Mai brachte man den ersten Serienteil in modernisierter Fassung auf die Nintendo Switch und werkelt derzeit bereits an neuen Abenteuern, welche Spieler aus aller Welt mit Sicherheit aufs Neue überraschen werden. Heute ist es aber erst einmal an der Zeit, das dritte Jubiläum von Xenoblade Chronicles 2 zu feiern. Zu diesem Anlass veröffentlichte Charakter-Designer Masatsugu Saito eine neue Illustration der Hauptfiguren Pyra und Mythra aus dem großen JRPG.



    Wie blickt ihr auf Xenoblade Chronicles 2 zurück? Zählt es zu euren liebsten Rollenspielen auf der Konsole?

  • Xenoblade Chronicles 2 war das Spiel was mich dazu gebracht hat eine Switch zu kaufen.

    Die Ankündigung von diesem Spiel ist wahrscheinlich auch der emotionalste Moment, den ich in Verbindung mit einem Videospiel hatte.

    Ich mag das Spiel immer noch sehr und zumindest auf der Switch gibt es für mich noch kein Spiel, welches ich gespielt habe, was mir besser gefallen hat. Auch wenn es in Sachen Story den Titanen XenoGears und Blade hinterherhinkt, so macht es dies mit seinem extrem spaßigem Gameplay wieder wett.

    Ob sie das System von Xenoblade 2 in einem zukünftigem Projekt wieder aufnehmen sollen, steht dabei auf einem anderen Blatt. Das Kampfsystem kann gerne in einem anderen Projekt wieder Verwendung finden, auch mit der ein oder anderen Änderung, aber sowas wie die Gacha-Mechanik bei den Klingen sollte rein aus Prinzip nicht mehr aufkommen.


    Aber ja, herzlichen Glückwunsch zu deinem drittem Geburtstag Xenoblade 2!

  • Xenoblade Chronicles 2 ist mein zweitliebstes Xenoblade-Spiel, den ersten Teil find ich noch besser! <3 Die Story wird zum Ende einfach nur mind-blowing und der Soundtrack ist einfach nur göttlich! Eines meiner liebsten JRPGs und ich hoffe sehr auf ein Xenoblade Chronicles 3! :love:

  • Ein Spiel mit Höhen und Tiefen, aber als Gesamtpaket ein ziemliches gutes JRPG, wo von mir der DLC ehrlich gesagt besser gefallen hat, als das Main-Game selber.


    Aber was auch immer man Spiel halten mag, so muss jeder zugeben, dass das Spiel einen fantastischen Soundtrack hat :)


  • Eines meiner absoluten lieblings Games if ALL Time und für mich neben Breath of the Wild und Dragon Quest 11 S das beste Spiel auf der Switch. Ein absolutes Meisterwerk dass sich auch nicht hinter dem ersten Xenoblade Chronicles verstecken muss.


    Da bleibt nur eine Frage: Wo bleibt die Ankündigung von Rex & Pyra/Mythra für Smash???

    :triforce: Switch FC: 0666-1731-5316 :triforce: :!: YouTube: LantianDragon :!:

  • Ich fand’s ganz gut aber nicht ganz rund. Diese gefühlten Zehntausend Gegenstände ohne wirklichen nutzen, die Bindungen an einzelne Charaktere, das aufleveln mit diesem Minispiel und die gefühlt hunderten Kristalle die man öffnet mit Begleitern die keiner braucht. Das Kampfsystem war ganz ok. Habe es gern durchgespielt und danach noch das stand-alone Addon :thumbup:. An einem zweiten Durchgang hab ich aber kein Interesse

  • Zwar ist Teil 1 mein Favorit, aber ich liebe Xenoblade Chronicles 2 natürlich auch sehr.:love: Die Ankündigung damals auf dem Switch Event war auch für mich damals sehr emotional.

    Also alles gute Xenoblade 2 und hoffen wir mal das Teil 3 nicht allzu lange auf sich warten lässt.:*

  • Xenoblade die besten Spiele der Switch.

    Freue mich schon auf das nächste Monolith Soft Game. :)

  • Herzlichen Glückwunsch, Xenoblade Chronicles 2! Ein hübsches Artwork. :*


    Nach dem herausragenden ersten Teil hatte ich hohe Erwartungen. Und ich wurde nicht enttäuscht (auch wenn ich bis heute COS-MOS nicht bekommen habe ?()!


    Ich wünsche der Reihe weiterhin viel Erfolg und bin schon sehr gespannt auf das nächste Epos von Monolith! <3

  • Ich weiß noch, dass ich es mir damals gar nicht kaufen wollte, weil ich Teil 1 nicht kannte und mir die Trailer und Vorschauvideos nicht gefallen haben. Vor allem das Kampfsystem sah zunächst mal strange für mich aus. Nach den sehr guten Bewertungen habe ich aber glücklicherweise doch zugeschlagen. Für mich in den Top 3 der Switch Spiele .. Freue mich schon riesig auf Teil 3, nachdem ich dieses Jahr auch Teil 1 nachgeholt habe :)

    ... ich hoffe, dass das nicht mehr allzu lange dauert

  • Ein Day One Kauf in der Collectors Edition und den DLC hab ich ebenfalls Day One als Retail geholt.

    Ein super Spiel, welches unheimlich Spaß gemacht hat.

    Ich muss gestehen, das ich den Erstling zwar 3x gekauft habe (Limited Edition auf Wii, New 3DS Version und die Definitive Edition Collectos Set für die Switch), dieses aber noch nicht beendet habe, obwohl ich Shulk (Amiibo ist natürlich auch geholt worden) und Co gern mag. Als es das erste mal rauskam hatte ich bei der Story mehr Final Fantasy Vibes als bei dem damalig aktuellen Final Fantasy.

    Auch wenn es wohl der schwächste Teil ist, würde ich mich der Vollständigkeit auch über ein Xenoblade Chronicles X für die Switch freuen, da ich die Wii U nicht hatte. Ein recht einfacher Port zu einem humanen Preis würde mir reichen.

    Auch ein anderes JRPG von der Wii dürfte gern fortgesetzt werden: The Last Story.

    Die "kurze" Länge (für ein JRPG) hat mich nicht gestört und persönlich fand ich das aktive Kampfsystem extrem interessant. Dürfte also gern wieder Verwendung finden in einem weiteren Teil.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!